FC Germania



Alles zur Organisation "FC Germania"


  • Schalker Traditionself zu Gast in Asbeck

    Mo., 11.06.2018

    Asamoahs Hattrick

    Der frühere Nationalspieler Gerald Asamoah überragte beim Gastspiel der Schalker Traditionself in Asbeck.

    Ballsicher, dynamisch, beidfüßig und vor allem publikumsnah – so präsentierten sich die Spieler der Traditionsmannschaft des FC Schalke 04, die zum 50-jährigen Jubiläum der Altherren-Abteilung des FC Germania Asbeck ein Gastspiel bestritt.

  • Fußball: Kreispokal

    So., 30.07.2017

    Fortuna Seppenrade abschlussschwach, saftlos, aber eine Runde weiter

    Ging leer aus:  Angreifer Mike Mühlberger (l.).

    Fortuna Seppenrade hat die zweite Runde erreicht. Der B-Ligist gewann bei Germania Asbeck (Kreisliga C) 1:0 (1:0), ließ aber viele Chancen ungenutzt. Besonders der Trainer freut sich auf den nächsten Pokalgegner.

  • Fußball

    So., 21.08.2016

    Wo drohen den Bundesligisten am Sonntag Stolpersteine?

    Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann (r) fühlt sich bei seiner Pokalpremiere stark unter Druck.

    Berlin (dpa) - Auch am Sonntag müssen Bundesligisten im DFB-Pokal auf Stolpersteine gefasst sein.

  • Fußball: Fortuna Seppenrade siegt im Elfmeterschießen

    So., 02.08.2015

    Fortuna zittert sich in die zweite Pokalrunde

    Christopher Bülhoff (l.) lässt Asbecks Florian Heidbrink nicht aus den Augen.

    Mit 3:1 führte Fortuna Seppenrade noch in der 89. Minute, und wurde von C-Ligist Germania Asbeck doch noch ins Elfmeterschießen gezwungen. Dort hatten die Gäste unwiderruflich die Nase vorn.

  • Fußball: Fortuna Seppenrade im Pokal bei Germania Asbeck

    Sa., 01.08.2015

    Fortuna fängt wieder von vorne an

    Fortuna-Trainer Oliver Ridder (oben links) mit den Neuzugängen Jens Brüggemann (oben v.l.), Josef Fellermann, Michael Arnsmann und Nils Lütkebohmert. Unten v.l.: Maik Wessing, Maik Junghans, Jonas Haverkamp und Karsten Marquardt. Es fehlt Fabian Hölper.

    Nicht gerade vom Glück verfolgt war Fortuna Seppenrade in der vergangenen Saison. Nach dem Abstieg in die Kreisliga B soll sich das wieder ändern – am besten schon am Sonntag im Pokalspiel bei C-Ligist Asbeck.

  • Pokal-Auslosung im Fußballkreis Ahaus/Coesfeld

    Di., 09.06.2015

    Lösbare Aufgaben in Runde eins

    Lettes Kapitän Jonas Böller (Mitte) loste Union und Fortuna in der ersten Runde C-Ligisten zu. Pokalspielleiter Klaus Pechacek (l.) und Horst Dastig, Staffelleiter der Coesfelder Kreisligen, sind aufmerksame Beobachter. Foto: mast

    In der ersten Runde des Kreispokals gastieren Union Lüdinghausen und Fortuna Seppenrade bei C-Kreisligisten. Union spielt bei Vorwärts Hiddingsel, Fortuna beim FC Germania Asbeck. SuS Olfen hat ein härteres Los erwischt.

  • Fußball-Nostalgie: Hans Werner Bartsch recherchiert

    Do., 17.04.2014

    Zwei neue Vereine entdeckt

    Wenn die Organisatoren der Gronauer Fußball-Stadtmeisterschaft zusammensitzen, treffen sich dazu die Vertreter von vier Vereinen. Noch bis 2005 spielten sechs Clubs mit, seitdem sind der FC Gronau aufgelöst worden und haben sich die Fußballer von Vorwärts Gronau mit dem Verein Arminia Gronau im neuen Verein Fortuna Gronau zusammengetan.

  • Fußball

    Fr., 01.02.2013

    Deutschlands ältester Fußballclub: BFC Germania 1888

    Fußball : Deutschlands ältester Fußballclub: BFC Germania 1888

    Berlin (dpa) - «Max, schön, dasse da bist!», ruft der Vereinsvorsitzende Heinz-Dietrich Kraschewski mit typisch Berliner Dialekt dem ersten Kicker zu, der bei Minusgraden zum Trainingsauftakt nach der Winterpause auf den zugeschneiten Kunstrasen gekommen ist.

  • Gronau

    Fr., 26.12.2008

    Fußball auf der Wiese

  • Archiv

    Fr., 14.03.2008

    Blick auf das große Ganze