FC Getafe



Alles zur Organisation "FC Getafe"


  • Die ersten Saisonspiele

    Fr., 16.08.2019

    Die Höhepunkte in den großen Auslandsligen am Wochenende

    Liverpool spielt gegen FC Southampton.

    Berlin (dpa) - In Italien müssen die Fußballfans noch eine Woche auf den Start der Serie A warten, in Spanien, England und Frankreich sind die Favoriten der höchsten Ligen am Wochenende gefordert.

  • Primera Division

    So., 12.05.2019

    Dreikampf in Spanien um vierten Champions-League-Platz

    Valencia-Trainer Marcelino Garcia Toral und sein Team kämpfen am 38. Spieltag noch um Platz vier.

    Madrid (dpa) - Im Rennen um den letzten Champions-League-Platz in der Primera Division kommt es am letzten Spieltag zu einem Dreikampf.

  • Primera Division

    So., 28.04.2019

    Real blamiert sich beim Letzten - Rang drei trotzdem sicher

    Real kommt mit Zidane noch nicht richtig in Fahrt.

    Madrid (dpa) - Trotz einer peinlichen Niederlage beim Tabellenletzten Rayo Vallecano hat Real Madrid die erneute Qualifikation für die Champions League vorzeitig sicher.

  • Primera División

    Do., 25.04.2019

    Real Madrid enttäuscht beim 0:0 in Getafe

    Ladehemmung: Real-Torjäger Karim Benzema (2.v.l.) scheitert an David Soria (r), dem Torhüter von Getafe.

    Getafe (dpa) - Real Madrid ist in der Primera Division beim Tabellenvierten FC Getafe nicht über ein torloses Remis hinausgekommen. Beim Überraschungsteam des spanischen Oberhauses war Real zwar leicht optisch überlegen, es fehlte aber an zwingenden Aktionen.

  • Königsklassen-Duell

    Di., 19.02.2019

    Ronaldos Rückkehr: Atléticos Angstgegner extra motiviert

    Trifft mit Juventus auf Atlético Madrid: Cristiano Ronaldo.

    Ein Duell um den Einzug ins Viertelfinale der Champions League motiviert immer ungemein, aber für Juventus und Atlético gibt es diesmal Extra-Anreize. Und auch für Juve-Stürmer Ronaldo. Der will es einem Madrilenen zeigen, der mit dem Spiel nichts zu tun hat.

  • La Liga

    Mo., 07.01.2019

    Real «in Trümmern»: Modric schimpft - FC Barcelona enteilt

    Luka Modric beklagt das Leistungstief bei Real Madrid.

    Schwere Tage für Toni Kroos. Die Krise bei seinem Club Real Madrid weitet sich aus. Die Medien fordern eine Runderneuerung des Kaders. Sie gehen mit den einstigen Helden hart ins Gericht. Auch Kroos muss scharfe Kritik über sich ergehen lassen.

  • Real-Star

    Mo., 20.08.2018

    Bale weckt königliche Hoffnungen: «Anspruch auf den Thron»

    Real Madrids Gareth Bale (r) erzielte den Treffer zum 2:0.

    Nur 48.000 Fans wollten dem Ligadebüt von Real Madrid beiwohnen. Möglicherweise lag es auch daran, dass bisher kein Topersatz für den abgewanderten Ronaldo verpflichtet wurde. Ein Spieler weckt aber Hoffnungen - bisher stand er im Schatten des Superstars.

  • Schweigeminute in Itlaien

    Fr., 17.08.2018

    Die Höhepunkte in den großen Auslandsligen am Wochenende

    Schweigeminute in Itlaien: Die Höhepunkte in den großen Auslandsligen am Wochenende

    Berlin (dpa) - Spaniens Primera División und Italiens Serie A starten in die neue Saison. In England ist Nationalspieler Mesut Özil mit dem FC Arsenal beim FC Chelsea gefordert. In Frankreich stehen bei Paris Saint-Germain in Thilo Kehrer und Coach Thomas Tuchel gleich zwei Deutsche im Fokus.

  • 2:4-Niederlage gegen Atlético

    Do., 16.08.2018

    Alarmstufe Rot bei Real nach Supercup-Pleite: «Untergang»

    2:4-Niederlage gegen Atlético: Alarmstufe Rot bei Real nach Supercup-Pleite: «Untergang»

    Jubel bei den Underdogs, Selbstzweifel beim Favoriten: Atlético Madrid bezwingt erstmals in einem europäischen Finale den Stadtrivalen Real. Das Jahr eins nach CR7 fängt schlecht an.

  • Ronaldo mit Doppelpack

    Sa., 03.03.2018

    Real Madrid ohne große Mühe 3:1 gegen Getafe

    Reals Cristiano Ronaldo traf beim Heimsieg gegen Getafe doppelt.

    Madrid (dpa) - Drei Tage vor dem Champions-League-Spiel bei Paris Saint-Germain hat Real Madrid einen relativ mühelosen 3:1 (2:0)-Erfolg über den FC Getafe errungen. Superstar Cristiano Ronaldo erzielte zwei Treffer (45. und 78. Minute) für den spanischen Fußballmeister und Champions-League-Sieger.