FC Heidenheim



Alles zur Organisation "FC Heidenheim"


  • Fußball

    Sa., 27.07.2019

    2. Liga: Nürnberg und Heidenheim starten erfolgreich

    Düsseldorf (dpa) - Der 1. FC Nürnberg hat ebenso wie Mitabsteiger VfB Stuttgart keine gravierenden Eingewöhnungsprobleme in der 2. Fußball-Bundesliga offenbart. Am ersten Spieltag gelang den Franken ein 1:0-Erfolg bei Dynamo Dresden. Der FC Heidenheim setzte sich mit 3:1 beim Aufsteiger VfL Osnabrück durch. Holstein Kiel spielte 1:1 gegen den SV Sandhausen.

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 04.04.2019

    Auf- und Abstieg: Statistik spricht für VfL Osnabrück und SF Lotte

    Für den VfL Osnabrück (Aufstieg, lila Trikots) und die Sportfreunde Lotte (Klassenerhalt) steht in dieser Saison richtig viel auf dem Spiel. Rein statistisch gesehen dürften beider Clubs ihre Ziele erreichen.

    Gelingt dem VfL Osnabrück der Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga, und schaffen die Sportfreunde Lotte den Klassenerhalt in der 3. Liga? Beide Clubs gehen fest davon aus, dass sie ihr Ziele erreichen werden. Zumindest die Statistik spricht dafür, dass das auch gelingt.

  • Pokal-Duell in München

    Di., 02.04.2019

    Bayerns Kopf-Problem gegen Heidenheim: BVB «ausblenden»

    Bayern-Coach Niko Kovac hat als Trainer von Eintracht Frankfurt 2018 Erfahrung mit dem FC Heidenheim sammeln können.

    Als Spieler hat Frank Schmidt einst etwas vollbracht, was er als Trainer des FC Heidenheim zu gerne wiederholen würde: Die großen Bayern im Pokal blamieren. Die Münchner denken an andere Dinge.

  • Pokal-Duell in München

    Di., 02.04.2019

    Kein Betriebsausflug: Heidenheim erstmals gegen den FCB

    Für Heidenheims Kapitän Marc Schnatterer «wird ein kleiner Traum wahr».

    Der 1. FC Heidenheim trifft am Mittwoch zum ersten Mal auf den FC Bayern München. Vor 25 Jahren spielte der Club noch in der Landesliga, inzwischen ist sogar ein Aufstieg in die Bundesliga nicht ausgeschlossen. Der Verein lebt vor allem von seiner Kontinuität.

  • Freitagsspiele 2. Liga

    Fr., 15.03.2019

    Holstein Kiel behauptet Rang fünf - Dämpfer für Union

    Die Kieler feiern eines von fünf Toren beim Sieg über Erzgebirge Aue.

    Kiel (dpa) - Holstein Kiel hat nach zwei Niederlagen am Freitagabend in der 2. Fußball-Bundesliga überzeugend mit einem Sieg über den FC Erzgebirge Aue in die Erfolgsspur zurückgefunden während der FC Heidenheim den Aufstiegsambitionen des 1. FC Union Berlin einen Dämpfer verpasste.

  • Fußball

    So., 10.02.2019

    DFB-Pokal: FC Bayern im Viertelfinale gegen Heidenheim

    Berlin (dpa) - Rekordsieger FC Bayern München erwartet im Viertelfinale des DFB-Pokals den Fußball-Zweitligisten FC Heidenheim. Das ergab die Auslosung am Sonntagabend. Der FC Schalke 04 empfängt den Bundesliga-Rivalen Werder Bremen, RB Leipzig gastiert beim FC Augsburg. Komplettiert wird die nächste Runde durch das Duell der Zweitligisten SC Paderborn mit Tabellenführer Hamburger SV. Die Viertelfinals werden am 2. und 3. April ausgetragen. Die beiden Halbfinals sind für den 23. und 24. April angesetzt. Das Endspiel im Berliner Olympiastadion steigt am 25. Mai.

  • Fußball

    Do., 07.02.2019

    Einsatz von Leverkusener Havertz vor Spiel in Mainz unsicher

    Leverkusens Kai Havertz, hier beim Spiel gegen die VfL Wolfsburg.

    Leverkusen (dpa/lnw) - Bayer Leverkusen bangt vor dem nächsten Spiel in der Fußball-Bundesliga am Freitag (20.30 Uhr) beim FSV Mainz 05 um Kai Havertz. Der Einsatz des Mittelfeldspielers, der wegen einer Verletzung im Bereich der Hüftmuskulatur bereits am Dienstag im DFB-Pokalspiel beim Zweitligisten FC Heidenheim (1:2) fehlte, war auch am Donnerstag zunächst unklar. «Ich habe keine Ahnung, ob er spielen kann. Die Spieler, die auflaufen, müssen hundertprozentig fit sein», sagte Bayer-Trainer Peter Bosz vor dem Abschlusstraining.

  • Leverkusener angeschlagen

    Do., 07.02.2019

    Einsatz von Havertz vor Spiel in Mainz unsicher

    Der Leverkusener Kai Havertz leidet an einer Verletzung im Bereich der Hüftmuskulatur.

    Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusen bangt vor dem nächsten Spiel in der Fußball-Bundesliga am Freitag (20.30 Uhr) beim FSV Mainz 05 um Kai Havertz.

  • 2. Liga FC Heidenheim

    Mo., 10.12.2018

    Schnatterer zum zweiten Mal in zehn Jahren verletzt

    Heidenheims Marc Schnatterer geht während des Spiels gegen den MSV Duisburg verletzt vom Platz.

    Heidenheim (dpa) - Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim muss in den letzten Spielen vor der Winterpause auf seinen Kapitän Marc Schnatterer verzichten.

  • Fußball

    Sa., 08.12.2018

    Erste Heimniederlage für Fürth

    Düsseldorf (dpa) - Jens Keller hat bei seinem Einstand als Trainer des FC Ingolstadt einen Sieg verpasst. Der FCI musste sich mit einem 1:1 beim SV Darmstadt 98 begnügen. Ingolstadt bleibt damit Tabellenletzter in der 2. Fußball-Bundesliga. Eine Überraschung gelang Erzgebirge Aue: Die Sachsen siegten mit 5:0 bei der bis dahin zu Hause ungeschlagenen SpVgg Greuther Fürth. Der FC Heidenheim verschärfte durch ein 4:1 gegen den MSV Duisburg die Abstiegssorgen der Gäste, die weiter auf dem 15. Tabellenplatz verharren.