FC Nürnberg



Alles zur Organisation "FC Nürnberg"


  • Fußball: Offene Stadtmeisterschaft Steinfurt

    Mi., 17.07.2019

    Doppeltorschütze Bingold beschert Nordwaldern 2:1-Sieg

    Die Entscheidung: Marvin Bingold (li.) erzielt in dieser letzten Aktion des Spiels den 2:1-Siegtreffer für den 1. FC Nordwalde.

    Welch ein Finale Furioso! Im zweiten Spiel der Stadtmeisterschaft zwischen dem 1. FC Nordwalde und dem SC Preußen Borghorst schien alles auf ein Unentschieden hinauszulaufen, doch in buchstäblich letzter Sekunde fiel doch noch eine Entscheidung.

  • Sportvorstand beurlaubt

    Di., 12.02.2019

    Nürnberg trennt sich von Bornemann - «Bild»: Köllner vor Aus

    Der 1. FC Nürnberg hat sich von Sportvorstand Andreas Bornemann getrennt.

    Dem Aufsichtsrat des 1. FC Nürnberg reicht's. Das Gremium beurlaubt Sportvorstand Andreas Bornemann. Damit ist der als Fürsprecher von Aufstiegstrainer Michael Köllner geltende Funktionär weg. Der «Bild» zufolge steht auch Köllner vor dem Aus.

  • Fußball

    Di., 12.02.2019

    Noch keine Bestätigung für Köllner-Beurlaubung beim 1. FCN

    Nürnberg (dpa) - Der 1. FC Nürnberg hat das Aus für Trainer Michael Köllner noch nicht bestätigt. Der Fußball-Bundesligist verwies am Dienstagmorgen auf die für 11 Uhr geplante Pressekonferenz. Zuvor hatten die «Nürnberger Nachrichten» in ihrer Online-Ausgabe getitelt:  «Bornemann und Köllner beurlaubt!» Kurz nach Mitternacht hatte der Tabellenletzte der Bundesliga die Trennung von Sportvorstand Andreas Bornemann veröffentlicht. Bornemann galt als Unterstützer von Trainer Michael Köllner.

  • Aus für den Sportvorstand

    Di., 12.02.2019

    Nürnberg trennt sich von Bornemann - «Bild»: Köllner vor Aus

    Trainer Michael Köllner (r) und Sportvorstand Andreas Bornemann.

    Dem Aufsichtsrat des 1. FC Nürnberg reicht's. Das Gremium beurlaubt Sportvorstand Andreas Bornemann. Damit ist der als Fürsprecher von Aufstiegstrainer Michael Köllner geltende Funktionär weg. Der «Bild» zufolge steht auch Köllner vor dem Aus.

  • C-Junioren starten in die Aufstiegsrunde

    Fr., 15.06.2018

    Nordwaldes Jungs bleiben locker

    Die C-Junioren des 1. FC Nordwalde bestreiten am Samstag ab 15 Uhr das erste Aufsstiegsspiel zur Bezirksliga beim Herzebrocker SV.

    Mit dem Einzug in die Aufstiegsrunde zur Fußball-Bezirksliga haben die C-Junioren schon viel erreicht. Alles, was jetzt noch kommt, ist eine Zugabe.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 13.05.2018

    Mit dem Regen kommen die Tore – 1. FC Nordwalde siegt 3:1

    20 Spielminuten blieben dem Reporter zum Fotografieren. Dann kam die Sintflut. Max Floers FCN ließ sich davon nicht beirren.

    Fritz-Walter-Wetter scheint dem 1. FC Nordwalde zu liegen. Auf tiefem Geläuf beherrschte er die Reserve des SV Borussia Emsdetten und drehte einen Rückstand. Auch eine fast halbstündige Spielunterbrechung brachte ihn nicht aus dem Konzept.

  • Fußball: Kreisliga A

    So., 03.12.2017

    Nordwalde II 2:2 gegen TuS Laer / Dudek hört auf

    TuS Laer 08 um Nico Stippel (am Ball) führte zwei Mal, doch die Reserve des 1.FC Nordwalde schlug zwei Mal zurück.

    Die Reserve des FC Nordwalde trotzte dem TuS Laer ein 2:2-Remis ab. Zwar hilft der Punkt den Nordwaldern im Kampf um den Klassenerhalt nicht entscheidend weiter. Doch für die Moral ist der Zähler Gold wert.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    Fr., 29.09.2017

    Nordwalder Kirmeswochenende beginnt mit Heimspiel gegen Germania Horstmar

    Nordwaldes Mittelstürmer Michael Dömer (l.) hat zwar noch nicht getroffen, ist aber trotzdem immens wichtig für die Mannschaft.

    Schon am Samstag stehen sich der 1. FC Nordwalde und Germania Horstmar gegenüber. Da beide Teams zu engsten Kreis der Meisterschaftsfavoriten gehören, steht eine Menge auf dem Spiel.

  • Fußball beim 1. FC Nordwalde

    Fr., 20.01.2017

    Marvin Bingold fällt länger aus

    Marvin Bingold zog sich beim vereinsinternen Hallenturnier einen Mittelfußbruch zu. 

    In Nordwalde kann gespielt werden, deshalb lädt sich der 1. FCN am Samstag auch den SC Altenrheine ins Sparkassenstadion ein. Die Hausherren sind personell alles andere als gut aufgestellt. Ein Leistungsträger fehlt sogar acht Wochen.

  • Fußball: Hallenkreismeisterschaft der Frauen und Männer

    Di., 13.12.2016

    Vereine sauer wegen Terminkollision

    Die Frauen des VfL Ladbergen (blaue Trikots), hier beim eigenen Damen-Masters vor einem Jahr, haben ihr Punktspiel vorverlegt und sind am Sonntag mit der ersten Mannschaft bei den Hallen-Kreismeisterschaften vertreten.

    Auf dem Platz finden noch Punktspiele statt. In der Halle steigen am Wochenende aber bereits die Kreismeisterschaft. Das führt zu Terminkollisionen. Die Bezirksliga-Frauen des TuS Recke können als Ausrichte deshalb nicht teilnehmen. Das stößt sauer auf.