FC Salzburg



Alles zur Organisation "FC Salzburg"


  • Champions League

    Di., 17.09.2019

    Klopp patzt mit Liverpool in Neapel - Salzburger Kantersieg

    Roberto Firmino vom FC Liverpool schlägt nach der Niederlage in Neapel seine Hände vors Gesicht.

    Jürgen Klopp hat mit Titelverteidiger FC Liverpool einen Fehlstart in die Champions-League-Saison 2019/20 hingelegt. Ein fulminates Königsklassen-Debüt feiert indes der FC Salzburg mit einem Kantersieg gegen KRC Genk.

  • Europa League

    Do., 13.12.2018

    Europa-Aus: Spätes Trondheim-Tor schockt Leipzig

    Trondheims Tore Reginiussen (r) köpft zum 1:1 ein.

    Für RB Leipzig ist die Reise durch Europa beendet. Ein 1:1 im letzten Gruppenspiel gegen Trondheim reicht den Sachsen nicht - obwohl der FC Salzburg mit dem 2:1 in Glasgow die versprochene Schützenhilfe leistet. Nun geht es für RB im Bundesliga-Alltag weiter.

  • Spiel gegen VfB Stuttgart

    Di., 25.09.2018

    Halstenberg vor Startelf-Comeback bei RB Leipzig

    Spiel gegen VfB Stuttgart: Halstenberg vor Startelf-Comeback bei RB Leipzig

    Leipzig (dpa) - Marcel Halstenberg steht vor seinem Startelf-Comeback für RB Leipzig. Trainer Ralf Rangnick kündigte bei einer Pressekonferenz an, dass der 26-Jährige am Mittwoch im Fußball-Bundesligaspiel gegen den VfB Stuttgart als linker Verteidiger von Beginn an auflaufen soll.

  • Leipzig gegen Salzburg

    Do., 20.09.2018

    RB-Clubs duellieren sich - Brisante Partie in Europa League

    Leipzigs Trainer und Sportdirektor Ralf Rangnick (M) leitet das Abschlusstraining vor dem Spiel gegen Salzburg.

    Es ist kein Spiel wie jedes andere: RB Leipzig gegen RB Salzburg zieht in der Europa League die Aufmerksamkeit auf sich. Beide Teams kennen sich gut, verfolgen eine ähnliche Spielphilosophie. Verlieren will aus Prestigegründen keiner.

  • Europa League

    Sa., 15.09.2018

    Rangnick geht von Augustin-Einsatz gegen Salzburg aus

    Leipzig kann wohl zum Europa-League-Auftakt mit einem Einsatz Jean-Kévin Augustins rechnen.

    Leipzig (dpa) - RB Leipzigs Trainer Ralf Rangnick geht davon aus, dass er den französischen Angreifer Jean-Kévin Augustin zum Auftakt der Europa League im brisanten Heimspiel gegen den FC Salzburg wieder einsetzen kann.

  • Europa League

    Di., 04.09.2018

    Mateschitz: Keine Stallorder bei RB-Duell Leipzig - Salzburg

    Freut sich auf das Europa-League-Duell zwischen Leipzig und Salzburg: Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz.

    Leipzig (dpa) - Beim brisanten Europa-League-Gruppenduell zwischen RB Leipzig und FC Salzburg wird es vom gemeinsamen Hauptsponsor Red Bull keine Stallorder geben. «Der Bessere soll gewinnen», sagte RB-Chef Dietrich Mateschitz dem Magazin «Sport Bild». Er freue sich total über diese Auslosung, erklärte Mateschitz.

  • Gruppe B in Kurzporträts

    Fr., 31.08.2018

    Die Europa-League-Gegner von RB Leipzig

    Die Europa League wird für RB Leipzig zum Politikum. Das RB-Duell mit Salzburg sorgt für besondere Europacup-Brisanz.

    Leipzig (dpa) - RB Leipzig hat nach der Last-Minute-Qualifikation den FC Salzburg, Celtic Glasgow und Rosenborg Trondheim als Gruppengegner in der Europa League zugelost bekommen.

  • Fußball

    Fr., 31.08.2018

    RB Leipzig trifft in Europa League auf Salzburg

    Monaco (dpa) - RB Leipzig hat nach der Last-Minute-Qualifikation den FC Salzburg, Celtic Glasgow und Rosenborg Trondheim als Gruppengegner in der Europa League zugelost bekommen. Das ergab die Auslosung in Monaco. Bayer Leverkusen trifft in der Gruppenphase der Europa League auf den bulgarischen Club Ludogorets Rasgrad, den FC Zürich und AEK Larnaka. DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt spielt gegen Lazio Rom, Vorjahresfinalist Olympique Marseille und Apollon Limassol.

  • Fußball

    Fr., 31.08.2018

    RB Leipzig trifft in Europa League auf Salzburg, Celtic und Rosenborg

    Monaco (dpa) - RB Leipzig hat nach der Last-Minute-Qualifikation den FC Salzburg, Celtic Glasgow und Rosenborg Trondheim als Gruppengegner in der Europa League zugelost bekommen. Das ergab die Auslosung am Freitag in Monaco.

  • Fußball

    Do., 03.05.2018

    Drei deutsche Fußballprofis hoffen in Europa-League

    Madrid (dpa) - Drei deutsche Fußballprofis hoffen mit dem FC Arsenal auf den Sprung ins Finale der Europa League. Der Club aus London muss im Halbfinal-Rückspiel bei Atlético Madrid antreten und steht nach dem Hinspiel unter Druck. Die deutschen Nationalspieler Mesut Özil und Shkodran Mustafi standen beim 1:1 vor einer Woche auf dem Feld, während Weltmeister Per Mertesacker nur noch selten zu Einsatz kommt. Im zweiten Halbfinale hat der deutsche Trainer Marco Rose mit dem FC Salzburg eine noch schwierigere Ausgangssituation. Sein Team hat das Hinspiel gegen Olympique Marseille 0:2 verloren.