Junge Union



Alles zur Organisation "Junge Union"


  • Nach der Kommunalwahl 2020

    Di., 30.03.2021

    Chef der Jungen Union stellt der CDU unbequeme Fragen

    JU-Chef Hagen Blöcher stellt viele kritische Fragen an die CDU-Ratsfraktion.

    Die Parteijugend macht der CDU Beine: In einem Brief regt der Hagen Blöcher, Chef der Jungen Union, eine Aufarbeitung des sehr mageren CDU-Ergebnisses bei den Kommunalwahl 2020 an. Viele Fragen sind seiner Meinung nach unbeantwortet.

  • Gronau putzt sich raus

    So., 28.03.2021

    Masken verschandeln das Ortsbild

    In den Straßengräben sammelten Philipp Molitor (Bild oben), Bürgermeister Rainer Doetkotte (unteres Bild, l.) und Hendrik Hüning (r.) jede Menge weggeworfenen Müll ein.

    Ein bunter Mix aus Sonnenschein, Windböen, Regen- und Graupelschauer hat am Samstag den April angekündigt. Wen zog es bei dem Wetter schon ins Freie? Aktive der Jungen Union, der Jungen Liberalen und des Seniorenbeirats trotzten den Wetterkapriolen, denn nach 2020 wollten sie eine erneute Absage der Aktion „Gronau putzt sich raus“ nicht hinnehmen.

  • JU stellt Antrag, Gronau putzt sich raus doch durchzuführen

    Di., 23.03.2021

    Coronakonforme Müllsammelaktion

    Einige Freiwillige haben nicht auf den Antrag der JU gewartet. Sie haben trotz der Absage der Müllsammelaktion am Samstag mit entsprechendem Abstand am Amtsvennweg, Dornhagen und Flörbachweg säckeweise Unrat gesammelt. Die Beteiligten hoffen, dass sie dafür nicht belangt werden . . .

    Normalerweise schwärmen an einem der Samstage Mitte März Hunderte Freiwillige in Pulks aus, um dem Müll in der Natur eine Abfuhr zu erteilen. „Gronau putzt sich raus“ heißt die Aktion. Die wurde wegen Corona abgesagt. Doch kann man sie nicht doch durchführen?

  • Aktion „Saubere Landschaft“ findet statt

    So., 21.03.2021

    Möglichst kontaktlos in Corona-Zeiten

    Trotz Corona-Auflagen findet die Aktion „Saubere Landschaft“ am Samstag (27. März) in Laer statt.

    Auf die Zusammenkunft auf dem Schulhof und das abschließende Treffen an der Werksscheune muss verzichtet werden, die Aktion „Saubere Landschaft“ soll aber auch in diesem Jahr in Laer stattfinden. Gruppen dürfen nicht gebildet werden. Es dürfen nur Familien gemeinsam sammeln.

  • Was geschah am ...

    Mo., 15.03.2021

    Kalenderblatt 2021: 16. März

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. März 2021

  • Kritik an Unionspolitikern

    Sa., 06.03.2021

    SPD fordert «restlose Aufklärung» der Maskenaffäre

    Für Walter-Borjans ist jeder Anschein von Vetternwirtschaft «Gift für das so notwendige Vertrauen der großen Mehrheit in die politische Führung.».

    Die Affäre um die Verwicklung von Abgeordneten in Geschäfte mit Corona-Masken zieht Kreise. In der Unionsfraktion ist die Empörung groß. Der Koalitionspartner sieht den Gesundheitsminister und die Kanzlerin in der Verantwortung.

  • Junge Union diskutiert über die Zukunft der CDU

    Mi., 17.02.2021

    Diskussion mit Kandidaten

    Die JU fühlte Henning Rehbaum (r.o.), Markus Höner und Katrin Schulze Zurmussen digital auf den Zahn: auch mit kritischen Fragen.

    Welche Rolle die CDU eigentlich noch für junge Menschen in der Gesellschaft hat, darüber wollte die Junge Union Warendorf diskutieren. Und das taten sie auch – ganz modern auf digitalem Wege. Die drei Kandidaten um die Nachfolge des heimischen Bundestagsabgeordneten Reinhold Sendker standen Rede und Antwort.

  • Katrin Schulze Zurmussen beweist sich in Audio-Debatte

    Mo., 15.02.2021

    Corona-Diskussion im Clubhouse

    Die Everswinkelerin Katrin Schulze Zurmussen möchte für die CDU in den Bundestag einziehen und bewirbt sich derzeit um die Nominierung als Wahlkreiskandidatin.

    Die Everswinklerin Katrin Schulze Zurmussen überzeugte bei ihrer Teilnahme am Clubhouse. Zwischenzeitlich knapp 1000 Zuhörer verfolgten im „Clubhouse“ live, wie Schulze Zurmussen mit dem Bundesvorsitzenden der Jungen Union, Tilman Kuban, den Bundestagsabgeordneten Philipp Amthor und Christian Natterer, Sven Simon als Mitglied des Europäischen Parlaments und TV-Moderator Waldemar Hartmann über die richtige Corona-Impfstrategie diskutierte.

  • Neue Sprecher des Grünen-Ortsverbandes

    Do., 11.02.2021

    Wieder Lust auf die erste Reihe

    Mona Kolbow (r.) und Uwe Eggert sind Ende Oktober zu neuen Vorsitzenden des Grünen-Ortsverbandes gewählt worden.

    Thematisch muss es passen. Und persönlich natürlich auch. Das war sowohl Mona Kolbow als auch Uwe Eggert wichtig, als sie sich vor noch gar nicht so langer Zeit entschieden haben, den Grünen beizutreten. Kurz darauf sind sie als neue Ortsverbandsvorsitzende gewählt worden.

  • Dr. Michael Dust ist Generalsekretär der IYDU

    Do., 21.01.2021

    Politisch aktiv auf internationaler Bühne

    Der Bundesvorsitzende der Jungen Union Deutschlands, Tilman Kuban (l.), gratulierte Dr. Michael Dust (r.) aus Epe zu seiner Wahl als Generalsekretär der IYDU.

    Es gibt zwar kein Weltparlament, aber die politischen Vereinigungen haben dennoch ihre weltweiten Dachverbände. Die Junge Union ist organisiert in der International Young Democrat Union (IYDU). Und deren Generalsekretär kommt aus Epe.