Kaiser's Tengelmann



Alles zur Organisation "Kaiser's Tengelmann"


  • Skitour am Matterhorn

    Mi., 11.04.2018

    Der verschwundene Milliardär: Karl-Erivan Haub wird vermisst

    Bekannt wurde der eigentlich eher öffentlichkeitsscheue Haub einer breiten Öffentlichkeit vor allen Dingen durch den erbitterten Streit um den Verkauf der Kaiser's Tengelmann-Supermärkte an den Rivalen Edeka. 

    Er ist einer der reichsten Deutschen. Doch seit Samstag fehlt jede Spur von dem Tengelmann-Chef. Der begeisterte Hobby-Sportler kehrte von einer Skitour am Matterhorn nicht zurück.

  • Handel

    Di., 10.04.2018

    Rewe baut Supermarkt-Geschäft massiv aus

    Ein Kunde geht mit einem Einkaufskorb durch einen Rewe-Supermarkt.

    Der Handelsriese profitiert von der Kauflust der Bundesbürger und von der Übernahme von mehr als 200 Kaiser's Tengelmann- und Sky-Filialen. Doch der Umsatzsprung ist teuer erkauft.

  • Übernahmekosten drücken Gewinn

    Di., 10.04.2018

    Rewe baut Supermarkt-Geschäft massiv aus

    Ein Kunde geht in einem Rewe-Supermarkt mit einem Einkaufskorb am Kühlregal entlang.

    Der Handelsriese profitiert von der Kauflust der Bundesbürger und von der Übernahme von mehr als 200 Kaiser's Tengelmann- und Sky-Filialen. Doch der Umsatzsprung ist teuer erkauft.

  • Was geschah am ...

    Fr., 01.12.2017

    Kalenderblatt 2017: 2. Dezember

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. Dezember 2017:

  • Jahreswechsel

    Fr., 01.12.2017

    Harte Arbeit: Der Abschied von Kaiser's Tengelmann

    Jahreswechsel: Harte Arbeit: Der Abschied von Kaiser's Tengelmann

    Vor einem Jahr verständigten sich Edeka und Rewe über die Aufteilung von Kaiser's Tengelmann. Heute ist die Lichtreklame der Kette aus den deutschen Straßen fast verschwunden. Doch läuft noch längst nicht alles rund in den übernommenen Filialen.

  • Beschluss

    Mi., 23.08.2017

    Kaiser's Tengelmann: Gericht gibt Kartellamt Rückendeckung

    Der größte Teil der «Kaiser's» Geschäfte ist bereits auf die Marken der neuen Eigentümer - Edeka, Netto und Rewe - umgestellt worden.

    Auch wenn die Supermarktkette Kaiser's Tengelmann längst Geschichte ist: Der Streit um ihr Ende beschäftigt weiter die Justiz. Es geht um viele Millionen und die Spielregeln beim Wettbewerb im deutschen Lebensmittelhandel.

  • Prozesse

    Mi., 23.08.2017

    Streit um Kaiser's Tengelmann beschäftigt erneut die Justiz

    Ein Mann mit jeweils einer Tragetasche von Kaiser's Tengelmann und Edeka.

    Die Supermarktkette Kaiser's Tengelmann ist längst verkauft. Doch der Grundsatzstreit um das vom Bundeskartellamt verhängte Fusionsverbot geht weiter: Obwohl es gar nicht wirksam wurde, muss noch über eine Beschwerde dagegen entschieden werden.

  • Handel

    Do., 13.07.2017

    Tengelmann sieht sich nach Supermarktverkauf im Aufwind

    Eine Tengelmann Filiale in Mülheim an der Ruhr.

    Mülheim/Ruhr (dpa) - Nach dem Verkauf der angeschlagenen Supermarktkette Kaiser's Tengelmann Ende 2016 sieht sich die Handelsgruppe Tengelmann (KiK, Obi) von einem Bremsklotz befreit. Das Geschäftsjahr 2017, in dem das Familienunternehmen sein 150-jähriges Jubiläum feiert, werde unter dem Strich voraussichtlich das beste Jahr der Firmengeschichte werden, sagte Tengelmann-Chef und Miteigentümer Karl-Erivan Haub am Donnerstag.

  • Umsatz steigt weiter

    Di., 25.04.2017

    Edeka will Rossmann und dm Konkurrenz machen

    Tragetaschen der Supermarktketten Kaisers's Tengelmann und Edeka.

    Kaum ist die Übernahme der Kaiser's-Tengelmann-Märkte für Edeka in trockenen Tüchern, steht das nächste große Projekt vor der Tür. Im nächsten Jahr könnte eine eigene Drogeriemarkt-Kette an den Start gehen - wenn das Kartellamt grünes Licht gibt.

  • Handel

    Mi., 22.03.2017

    Kaiser's Tengelmann-Filialen werden immer seltener

    Mülheim/Ruhr (dpa) - Knapp drei Monate nach der Übernahme von rund 400 Kaiser's Tengelmann-Filialen durch die Rivalen Edeka und Rewe verschwindet das Logo der traditionsreichen Supermarktkette immer mehr aus dem Straßenbild. Ein Rewe-Sprecher sagte bei einer Umfrage der dpa, alle 64 vom Kölner Handelsriesen übernommenen Filialen würden bis 31. März auf die Marke Rewe umgestellt. Dies gelte ebenso für 60 Geschäfte in Berlin und je zwei in Bayern und NRW. Auch Edeka hat schon 51 Kaiser's Tengelmann-Märkte in Nordrhein-Westfalen und Bayern in Filialen der Edeka-Discount-Tochter Netto umgebaut.