Kreisliga



Alles zur Organisation "Kreisliga"


  • Fußball: Kreisliga Steinfurt

    Mo., 24.06.2019

    Marcel Exner wechselt zum TuS Laer

    Marcel Exner spielt demnächst für den TuS Laer.

    In der Jugend für Preußen Münster und Borussia Dortmund, dann beim TuS Altenberge und Münster 08 – demnächst beim TuS Laer: Marcel Exner und Ron Konermann sind sich einig.

  • Fußball: A-Junioren Kreisliga

    Mo., 24.06.2019

    Meister JSG Havixbeck/Nienberge nimmt Revanche

    Vorsicht, Fuß! Frederik Luke (l.) tut gut daran, seinen Kopf oben zu behalten. Niklas Harmann (JSG Hohenholte/Beerlage-Hiolthausen) will nämlich unbedingt noch an diesen Ball.

    Mit 5:2 setzte sich die JSG Havixbeck/Nienberge bei der JSG Hohenholte/Beerlage-Holthausen durch. Damit nahm der Meister erfolgreich Revanche für die 2:4-Hinspielniederlage.

  • Fußball: Kreisliga A Beckum

    So., 23.06.2019

    Saison-Rückblick: Wo Ahlener A-Ligisten überzeugten und wo nicht

    Formvollendet kämpfen Ahlens Niklas Weber (links) und Vorhelms Philipp Woestmann um den Ball. Mehr als eine gute B-Note war für die ASG insgesamt nicht drin, sie stieg sang- und klanglos ab, während die Westfalia ihre Ambitionen ebenfalls früh fahren ließ.

    Mit dem Titelkampf in der A-Liga hatten die Ahlener Vereine in der abgelaufenen Saison nichts zu tun. Dafür gelangen ihnen in anderer Hinsicht außergewöhnliche Werte – allen voran den Außenseitern.

  • Fußball: Kreisliga A1 Münster

    Sa., 22.06.2019

    Sendenhorsts Trainer Kraus zieht positives Fazit: Viertbestes Rückrunden-Team

    Da hatten sie Spaß: Die SG Sendenhorst war viertbestes Team der Rückrunde und hat von den letzten zehn Saisonspielen nur eines verloren – gegen Meister Borussia Münster.

    Natürlich hat sich auch Sendenhorsts Trainer Florian Kraus über die Sommerpause gefreut. So eine Fußball-Saison ist ja lang und voller privater Entbehrungen. Andererseits ist diese Spielzeit 2018/2019 ausgerechnet zu einem Zeitpunkt zu Ende gegangen, an dem es so schien, als könne die SG ewig so weitermachen.

  • Torquote in Bezirks- und A-Liga gestiegen

    Fr., 21.06.2019

    Es wird wieder öfter gejubelt

    Tobias Brand traf in der abgelaufenen Saison 30 Mal und wurde damit Torschützenkönig in der Kreisliga A. Insgesamt ist die Torquote in der Liga zum dritten Mal in Folge angestiegen.

    Auf den Plätzen der Bezirksliga Staffel 7 wurde in der vergangenen Saison besonders häufig gejubelt. Die 1000-Tore-Marke wurde in 271 Begegnungen deutlich übertroffen. 1139 wurden registriert, der Rekord aus der Saison 2001/02 damit nur um 27 Treffer verfehlt.

  • Fußball: Bezirksliga 7/9

    Do., 20.06.2019

    Nur Clarholz besser als Drensteinfurt

    Da kann man auch schon mal abheben: Der ansonsten eher bodenständige Maximilian Schulze-Geisthövel zieht aus vollem Lauf ab.

    In der Geschichte der Bezirksliga Hellweg ist eng mit den heimischen Mannschaften verbunden. Wir werfen einen Blick auf die vergangenen vier Jahrzehnte.

  • Handball: Kreisliga

    Do., 20.06.2019

    „Ich sehe großes Potenzial“

    Martin Halfmann in seinem Element. Der Coach hinterlässt bei den Handballfreunden eine Lücke.

    Mit einem lachenden und einem weinenden Auge hat Martin Halfmann seine zweite und letzte Saison mit den Kreisliga-Männern der Handballfreunde Reckenfeld/Greven 05 zu Ende gebracht. Lachend, weil es trotz der großen Personalnot sportlich gar nicht so schlecht lief. Weinend, weil dem Trainer das Team und der Verein sehr ans Herz gewachsen sind.

  • Fußball: Kreisliga A Beckum

    Mi., 19.06.2019

    Fortuna Walstedde jubelt nicht über Vizemeisterschaft

    Gerannt, gekämpft, gespielt – die 1. Herrenmannschaft Fortuna Walsteddes hat erneut eine tadellose Saison hinter sich gebracht. Am Ende jubelten wieder die anderen. Die Elf von Trainer Eddy Chart wurde – wie schon 2016/2017– Zweiter.

    62 Punkte – und damit genauso viele wie in der vorherigen Spielzeit – sammelten die Kicker von Fortuna Walstedde in der abgelaufenen Kreisliga-A-Saison. Für den Platz an der Sonne reichte es für die von Eddy Chart trainierte Elf aber auch dieses Mal nicht.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    Mi., 19.06.2019

    Doppelpower auf Langenhorster Trainerbank macht sich bezahlt

    SpVgg-Trainer Thorsten Bäumer bezeichnet es als einen echten Glücksgriff . . . ,

    Die SpVgg Langenhorst/Welbergen setzt als einer von ganz wenigen Vereinen im Kreis Steinfurt auf eine Doppellösung auf der Trainerbank. Thorsten Bäumer und Thomas Fraundörfer haben mit den Schwarz-Gelben in der abgelaufenen Saison als Aufsteiger die Klasse gerockt. Für die beiden Coaches kein Neuland, denn schon als aktive Kicker bildeten die beiden ein kongeniales Duo.

  • Fußball: Kreisliga A Beckum

    Di., 18.06.2019

    Gierig und spendabel zugleich

    Hier feiern hilipp Woestmann, Julian Müller, Dominik Bergedieck und Robin Strob (von links) einen von insgesamt 99 Treffern von Westfalia Vorhelm.

    Wenn sie angereist sind, dann gab es im Normalfall ordentlich was zu bestaunen – zumindest was Treffer angeht. Denn die A-Liga-Fußballer von Westfalia Vorhelm konnten in der abgelaufenen Spielzeit vor allem eines: Tore schießen. Die Torgierigen zeigten sich zuweilen dennoch spendabel.