Landesliga



Alles zur Organisation "Landesliga"


  • Fußball: SC Greven 09

    Di., 18.09.2018

    B-Jugend grüßt von ganz oben

    Nach dem Aufstieg in die Landesliga haben die C-Junioren des SC Greven 09 in Gemen ihren ersten Punkt in dieser Liga geholt. Allerdings ärgerten sich die Grevener über zwei verschenkte Punkte. Beim 1:1 wurden etliche Chancen ausgelassen. Die B-Junioren von 09 sind weiterhin erfolgreich und grüßen nach ihrem 3:0 gegen die Warendorfer SU in der Bezirksliga-Tabelle von ganz oben.

  • Volleyball Bezirksliga

    Di., 18.09.2018

    SC DJK Volleyballer mit vorgezogenem Saisonstart

    Die neue zweite Mannschaft der Volleyballer der Spielgemeinschaft des SC DJK Everswinkel und der Sendenhorster

    Nach mehreren Jahren Pause startet der SC DJK Everswinkel wieder mit zwei Mannschaften in die neue Volleyballsaison. Die bewährte und erfolgreiche Spielgemeinschaft mit der SG Sendenhorst wird fortgeführt und sogar erweitert.

  • Handball: Landesliga

    Di., 18.09.2018

    Torwart-Oldie Heinz Janssen hält Westfalias Kasten dicht

    Heinz Janssen arbeitet viel mit Erfahrung und Antizipation und macht in diesen Tagen genau das, was er schon vor 35 Jahren machte: Er macht den Kasten dicht.

    Viel hat sich in den vergangenen 35 Jahren im Handball verändert, das nicht: Das Runde muss ins Eckige – oder aus Sicht von Heinz Janssen: Das Runde darf nicht ins Eckige. Der 49-jährige Notnagel von Westfalia Kinderhaus macht den gegnerischen Angreifern das Leben heute so schwer, wie schon vor 35 Jahren.

  • Fußball | Frauen-Landesliga: Fortuna Gronau - SuS Scheidingen

    Mo., 17.09.2018

    Nicht alles Gold, was bei Fortuna glänzt

    Da darf man mal (ab-)klatschen: Nina Post (Nummer 4) erzielte bei Fortuna Gronaus 4:0-Sieg gegen den SuS Scheidingen drei Treffer.

    Das war vom Ergebnis her eine ziemlich klare Angelegenheit – und für die Landesliga-Fußballerinnen von Fortuna Gronau der zweite Dreier im vierten Saisonspiel. Doch es war nicht alles Gold, was bei Fortuna glänzte.

  • Handball | Bezirksliga: SpVg Steinhagen 2 - Vorwärts Gronau

    Mo., 17.09.2018

    Beule ohne blaue Flecken

    Immerhin sechs Tore gelangen Marius Schmidt gegen die SpVg Steinhagen 2. Insgesamt 16 Tore, die für Vorwärts Gronau notiert wurden, waren aber deutlich zu wenig, um in die Reichweite eines Erfolgs zu kommen.

    Nein, das war nichts. „Ich hatte mir in Steinhagen durchaus was ausgerechnet“, sagte Adam Fischer, Trainer der Landesliga-Handballer von Vorwärts Gronau, nach der Schlusssirene. Doch daraus wurde nichts.

  • Fußball: Kreisliga A

    Mo., 17.09.2018

    Westfalia Kinderhaus II grüßt plötzlich von der Spitze – und freut sich auf Borussia

    Niels Lautenbach traf bereits vier Mal für die Westfalia-Reserve – und teilt sich die Torjägerspitze mit Lars Gorny und Chris Helmig.

    Es läuft für Westfalia Kinderhaus II. Zehn Punkte aus fünf Spielen stimmen das Trainer-Trio des A-Ligisten froh, die Landesliga-Reserve setzt den Trend der Vorsaison fort und steht derzeit ganz oben. Da kann schon einmal Vorfreude auf das Derby gegen den Meisterschaftsfavoriten Borussia aufkommen.

  • Handball: Landesliga Damen

    Mo., 17.09.2018

    Oana-Team gewinnt Spitzenspiel

    09-Coach Bogdan Oana freute sich natürlich über den wichtigen Erfolg seiner Mannschaft.

    In einem echten Spitzenspiel setzten sich die Handballerinnen des SC Greven 09 mit 31:30 gegen die TSG Harsewinkel durch.

  • Fußball: Überkreisliche Jugend

    Mo., 17.09.2018

    Erster Dreier für U 17 von GW Nottuln

    Bereitete beide Tore für Nottulns U 17-Junioren vor: Granit Hysenaj (r.).

    In der Jugend-Landesliga feierte die U 19 von GW Nottuln am zweiten Spieltag den zweiten Sieg. Für die drei Bezirksliga-Teams der Grün-Weißen war dieses Mal alles dabei: ein Sieg, ein Remis und eine Niederlage.

  • Fußball: Frauen-Landesliga 3

    Mo., 17.09.2018

    SG Telgte trotzt bei SG Coesfeld seiner Personalnot und einem Platzverweis

    Leonie Mors erzielte den 2:1-Führungstreffer.

    Mit gemischten Gefühlen kehrte SG-Übungsleiter Sebastian Wende vom Auswärtsmatch der Telgter Fußballerinnen in Coesfeld heim. Einerseits freute er sich über den Punktgewinn, andererseits war ihm bewusst, dass sogar noch mehr drin gewesen wäre.

  • Tischtennis: Landesliga

    Mo., 17.09.2018

    Westfalia Westerkappeln wird von Neubeckum überrollt

    Dominik Woyciechowski.

    In der Tischtennis-Landesliga musste Westfalia Westerkappeln in der vom dritten Spieltag vorgezogenen Partie beim SV Neubeckum mit 4:9 die erste Saisonniederlage einstecken. „Mit dieser Niederlage haben wir nicht unbedingt gerechnet“, meinte Kapitän Dominik Woyciechowski nach dem Spitzenspiel mit dem bisherigen Tabellendritten. Probleme bereiteten den Westerkappelnern, die mit 0:4 in Rückstand gerieten, die mittlerweile etwas ungewohnten Zelluloid-Bälle.