MERCEDES



Alles zur Organisation "MERCEDES"


  • Rennen auf dem Hockenheimring

    Mo., 29.07.2019

    Die Lehren aus dem Großen Preis von Deutschland

    Rennen auf dem Hockenheimring: Die Lehren aus dem Großen Preis von Deutschland

    Mercedes muss ein Desaster in Hockenheim verarbeiten. Sebastian Vettel und Ferrari verspüren beim Formel-1-Rennen von Deutschland dagegen viel Genugtuung.

  • Formel 1

    Sa., 29.09.2018

    Russe Kwjat kehrt zu Toro Rosso zurück

    Fährt ab 2019 wieder für Toro Rosso: Daniil Kwjat.

    Sotschi (dpa) - Der Russe Daniil Kwjat kehrt zum Formel-1-Team Toro Rosso zurück. Der 24-Jährige ersetzt zur neuen Saison den Franzosen Pierre Gasly, der zum Schwester-Rennstall Red Bull befördert wird.

  • Saison 2019

    Di., 21.08.2018

    Formel 1 regelt Personal-Zukunft - Ferrari-Cockpit offen

    Saison 2019: Formel 1 regelt Personal-Zukunft - Ferrari-Cockpit offen

    Berlin (dpa) - Die Formel 1 hat in ihrer Sommerpause eine Reihe von Personalien geklärt. Auch die Nachfolge von Daniel Ricciardo bei Red Bull ist nun geregelt. Der 22 Jahre alte Franzose Pierre Gasly, ein Zögling der hauseigenen Talentschmiede, rückt vom kleineren Schwesterteam Toro Rosso auf.

  • Baku City Circuit

    So., 29.04.2018

    Darauf muss man beim Großen Preis von Aserbaidschan achten

    Sebastian Vettel (l) startet in Baku von der Pole.

    Sebastian Vettel hat schon zwei Saisonsiege. In Baku will der Ferrari-Pilot den nächsten feiern und seine WM-Führung ausbauen. Mercedes um seinen Star Lewis Hamilton hofft endlich auf die Wende.

  • Erstes Rennen am 25. März

    So., 18.03.2018

    Die Formel-1-Welttournee beginnt

    Sebastian Vettel will mit seinem neuen Ferrari angreifen.

    Die Spekulationen um das neue Kräfteverhältnis in der Formel 1 haben bald ein Ende. Zweifel an der Stärke des Mercedes gibt es nicht. Aber wie gut ist der neue Ferrari? Und was kann Red Bull? Hat ein Team aus den USA das Zeug für Überraschungen?

  • Formel 1

    Mo., 23.10.2017

    Die Lehren aus dem Grand Prix der USA

    Mercedes-Pilot Lewis Hamilton feiert seinen Sieg in Austin.

    Die WM-Entscheidung in der Formel 1 ist auf Mexiko vertagt. Doch mit seinem Erfolg beim Grand Prix der USA hat Lewis Hamilton seinem Rivalen Sebastian Vettel wohl auch die letzte Hoffnung geraubt.

  • Sommerpause steht bevor

    Mo., 31.07.2017

    Die Lehren aus dem Großen Preis von Ungarn

    Sebastian Vettel vom Team Scuderia Ferrari wirft den Pokal nach seinem Sieg auf dem Hungaroring in die Höhe.

    Budapest (dpa) - Den Sommerurlaub hat sich Sebastian Vettel verdient. Trotz verstellter Lenkung gewann der Ferrari-Fahrer in Ungarn zum vierten Mal in dieser Formel-1-Saison und startet mit 14 Punkten Vorsprung auf Lewis Hamilton in die vierwöchige Rennpause.

  • Hintergrund

    Mo., 17.04.2017

    Die Lehren aus dem Großen Preis von Bahrain

    Hintergrund : Die Lehren aus dem Großen Preis von Bahrain

    Sakhir (dpa) - Nun liegt Sebastian Vettel wieder vorn. Wie nach dem Auftakt der Formel-1-Saison 2017. Sieben Punkte Vorsprung hat der Ferrari-Pilot nach seinem Sieg beim Großen Preis von Bahrain auf den WM-Zweiten Lewis Hamilton.

  • Massa verschiebt Rücktritt

    Mo., 16.01.2017

    Formel-1-Fahrermarkt: Alle Top-Cockpits vergeben

    Der Brasilianer Felipe Massa verschiebt seinen Rücktritt und fährt ein weiteres Jahr für das Team Williams.

    Berlin (dpa) - Sechs Wochen vor den ersten Testfahrten der neuen Formel-1-Saison sind die Top-Cockpits vergeben. Den begehrtesten Stammplatz im Silberpfeil des zurückgetretenen Champions Nico Rosberg hat Valtteri Bottas ergattert. Ein Überblick über den Fahrermarkt vor der Saison 2017:

  • Massa-Ersatz gefunden

    Do., 03.11.2016

    Williams 2017 mit Bottas und Teenager Stroll

    Felipe Massa wird seine Karriere nach der Saison beenden. Foto. Jose Mendez

    Grove (dpa) - Der Finne Valtteri Bottas und Lance Stroll aus Kanada werden in der kommenden Saison für das Formel-1-Team von Williams fahren. Dies teilte der englische Rennstall in Grove mit.