MG Rover Group



Alles zur Organisation "MG Rover Group"


  • Serie: „Sommersportler im Winter“

    Do., 28.11.2019

    Rovers Bogenschützen erhalten eigene Halle für die kalten Monate

    Herbert Luidolt in Aktion. Ab November geht‘s auch für die Rovers Bogenschützen zum Training in die Halle.

    Naturverbunden sind Bogenschützen eigentlich immer. Umso erstaunlicher, dass sie sich ungefähr mit Beginn des Novembers klaglos dorthin zurückziehen, wo es warm und beheizt ist. In die Halle. Das Training dort in den kalten Monaten hat durchaus eine spezielle und hilfreiche Wirkung. Und demnächst gibt es für die Rovers Hiltrup sogar eine eigene Unterkunft.

  • 14. Auflage der Lady Cabrio Rallye

    Sa., 14.09.2019

    Frauen auf Lust- und Launefahrt durch das Münsterland

    14. Auflage der Lady Cabrio Rallye: Frauen auf Lust- und Launefahrt durch das Münsterland

    In Lengerich in den Brunnen steigen und die Figuren ausmessen, alle Zahlen auf den Schildern einer Insel bei Bad Iburg addieren und auf 7,059 Millionen als Summe kommen oder in Ladbergen mit selbst gebastelten Papierfliegern Ziele an einer Wand ansteuern: Wer bei der Lady Cabrio Rallye mitfährt, muss nicht nur hinter dem Steuer Qualitäten beweisen.

  • Irischer Abend im Parc de Taverny

    So., 04.08.2019

    Ab auf die Insel

    Das Duo Glengar kam beim Publikum gut an.

    An einem lauen Sommerabend, mit einem kühlen Glas Guinness in der Hand, unter alten Baumwipfeln irischen Klängen lauschen – viel mehr braucht es nicht in Lüdinghausen nicht, um das Publikum zu überzeugen.

  • Auf ins Abenteuer

    Fr., 02.08.2019

    30 Jahre Land Rover Discovery

    Langzeitabenteuer auch abseits des Alltags: Seit 30 Jahren baut Land Rover den Discovery.

    Diese Lücke war einfach zu groß: Weil der Range Rover immer teurer wurde und der Defender rustikal bleiben sollte, hat Land Rover vor 30 Jahren zwischen diesen beiden Extremen den Discovery platziert.

  • Neuer Wettlauf im All

    Mo., 22.07.2019

    Indien schickt eine Raumsonde zum Mond

    Die Trägerrakete GSLV Mk III-M1 mit der Sonde «Chandrayaan-2» an Bord steht an der Startrampe im südindischen Sriharikota.

    Gerade erst wurde der 50. Jahrestag der ersten Landung des Menschen auf dem Mond gefeiert, da wagt Indien mit einer unbemannten Sonde einen großen Schritt im All. Schafft der asiatische Gigant als viertes Land eine weiche Landung auf dem Erdtrabanten?

  • Vornehmes Schwergewicht

    Mi., 10.07.2019

    Das ergibt eine Probefahrt mit dem neuen Mercedes GLS

    Groß, größer, am größten: Mit einer Länge von 5,21, einer Breite von 1,96 und einer Höhe von 1,82 Metern ist der GLS ein wahrer Riese unter den SUVs.

    Mercedes rüstet auf bei seinen Geländewagen: Wenn im Herbst der neue GLS startet, wird Daimlers Super-SUV noch stattlicher, noch schicker, noch stärker und noch praktischer. Was ihm jetzt noch zu Bentley Bentayga & Co fehlt, soll bald der erste Offroad-Maybach richten.

  • Rugby League

    Fr., 28.06.2019

    Harter Hund: Spieler renkt sich Kniescheibe selbst ein

    Renkte sich seine Kniescheibe selbst wieder ein: Joe Westerman (2.v.r) von Hull FC in Aktion gegen drei Spieler der Hull Kingston Rovers.

    Kingston upon Hull (dpa) - Rugby-Profi Joe Westerman ist ein harter Hund. In einem Spiel der englischen Super League renkte sich der Angreifer seine herausgesprungene Kniescheibe mit einigen Schlägen wieder selbst ein und spielte einfach weiter.

  • Sorge um Ersatzteile

    Di., 25.06.2019

    Wie zukunftssicher sind Auslaufmodelle wie der Scirocco?

    Aus für eine Familienkutsche: Ford stellt die Produktion seines Kompakt-Vans C-Max ein.

    Immer wieder verschwinden Automodelle und sogar ganze Marken vom Markt. Nicht nur Fahrzeugbesitzer fragen sich dann, wie es mit der Ersatzteilversorgung aussieht. Auch Käufer stellen diese Frage.

  • Raumfahrt

    Mi., 22.05.2019

    Neues Nasa-Angebot: Den eigenen Namen zum Mars schicken

    Washington (dpa) - Bis Menschen auf dem Mars landen, könnte es noch einige Jahre dauern - aber zumindest seinen Namen kann jetzt jeder schon einmal auf den roten Planeten schicken. Auf einer Webseite der US-Raumfahrtbehörde Nasa kann man Vor- und Nachnamen eintragen und dann eine Art virtuellen «Boarding Pass» erhalten. Die Namen werden auf einem Mikrochip gespeichert, der im Juli 2020 mit dem nächsten Mars-Rover der Nasa starten soll. Der Rover soll im Februar 2021 auf dem Mars landen und den Planeten untersuchen.

  • Der Siebener unter den SUV

    Mi., 24.04.2019

    Der BMW X7 ist ein Riese mit maximalem Luxus

    Der BMW X7 ist ab Mai zu Preisen ab 84.300 Euro zu haben.

    BMW legt bei seinen SUV noch einen drauf. Die Bayern verkaufen jetzt erstmals auch einen X7 - und versprechen maximalen Luxus auch bei der Landpartie. Denn die Sieben im Typenkürzel trägt der Koloss nicht ohne Grund.