MVG



Alles zur Organisation "MVG"


  • Dirndl und Lederhosen

    So., 15.09.2019

    Oans, zwoa, gsuffa - Countdown zum Oktoberfest

    Das Oktoberfest beginnt dieses Jahr am 21. September und endet am 06. Oktober 2019.

    In München herrscht vom nächsten Wochenende an wieder Ausnahmezustand. Dann startet das Oktoberfest. An die sechs Millionen Gäste werden erwartet. Unter ihnen könnte dieses Jahr ein ganz besonders prominenter Besucher sein.

  • Dirndl und Lederhosen

    So., 15.09.2019

    Oans, zwoa, gsuffa - Countdown zum Oktoberfest

    Das Oktoberfest beginnt dieses Jahr am 21. September und endet am 06. Oktober 2019.

    In München herrscht vom nächsten Wochenende an wieder Ausnahmezustand. Dann startet das Oktoberfest. An die sechs Millionen Gäste werden erwartet. Unter ihnen könnte dieses Jahr ein ganz besonders prominenter Besucher sein.

  • Fahrer dringend gesucht

    Di., 12.02.2019

    Verkehrsbetriebe ringen um Bewerber

    Trambahnen fahren am Hauptbahnhof München.

    Dass es für Unternehmen schwierig ist, Ingenieure und IT-Experten zu finden, ist bekannt. Auch in den Pflegeberufen herrscht Mangel. Doch noch eine ganz andere Berufsgruppe ist deutschlandweit heiß begehrt: Bus-, Tram- und U-Bahnfahrer.

  • «Kommt’s zu mia»

    Fr., 05.10.2018

    Ex-U-Bahnfahrer lenkt den Ansturm der Wiesnbesucher

    Norbert Grünleitner, Gesamtleiter der U-Bahnen für die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) beim Oktoberfest, hat alle in der U-Bahnstation Theresienwiese im Blick.

    Norbert Grünleitner arbeitet während des Oktoberfests an der Münchner U-Bahnstation Theresienwiese. Wo unzählige Besucher den Heimweg antreten, ist er für die Sicherheit zuständig. Seine Anweisungen verpackt er in charmante Sprüche.

  • Top Ten der Ratgeber

    Sa., 21.07.2018

    «Focus»-Bestseller: Corinna Wild direkt auf Platz zwei

    In ihrem Buch «A.i.O. All in One» präsentiert Corinna Wild Rezepte für den Thermomix.

    Viele Titel in den Ratgeber-Top Ten haben die Plätze getauscht. Nur Stefanie Stahls «Das Kind in dir muss Heimat finden» hält sich wacker an der Spitze. Aber ein Neueinstieg von Corinna Wild ist ihr ganz dicht auf den Fersen.

  • Landeshauptstädte verglichen

    Mo., 16.10.2017

    ADAC-Test: Leihräder in Großstädten sind meist günstig

    Trotz Preisunterschiede: Ob mit "Call a bike" der Deutschen Bahn oder einem anderen Anbieter, mit einem geliehenen Fahrrad, kommt man recht günstig durch deutsche Großstädte.

    Automatisierte Fahrradstationen gibt es inzwischen fast in jeder Großstadt. Die Verleihsyteme sind in der Regel unkompliziert und recht preiswert. Das bestätigt auch ein Test des ADAC.

  • Sonderbares auf der Wiesn

    Mi., 14.09.2016

    Heißer, schneller, Oktoberfest

    Noch wird aufgebaut, am Wochenende beginnt das Oktoberfest in München.

    Oktoberfest. Der Ort der Sehnsüchte. Und der Überraschungen. Hier tummeln sich Flöhe und Agenten, und nicht nur die Uhren gehen anders: Rolltreppen laufen schneller, und das Klima ist wärmer.

  • Kriminalität

    Fr., 22.07.2016

    MVG: U-Bahn, Bus und Tram stehen auf Anweisung der Polizei still

    München (dpa) - Nach den Schüssen in einem Münchner Einkaufszentrum verkehren in München derzeit keine Trambahnen, U-Bahnen und Busse. Der Nahverkehr sei auf Anweisung der Polizei eingestellt worden, sagte ein Sprecher der Münchner Verkehrsgesellschaft. Wann die Maßnahme wieder aufgehoben werden könne sei derzeit noch völlig unklar.

  • Kriminalität

    Mo., 24.03.2014

    Fahrkartenfälscher im Märkischen Kreis erwischt

    Lüdenscheid (dpa/lnw) - Einen mutmaßlichen Fälscher von mehreren Tausend Fahrscheinen hat die Polizei in Lüdenscheid geschnappt. Bei einer Durchsuchung der Wohnung des 20-Jährigen seien 17 Fahrkartenrollen gefunden worden, teilte die Polizei des Märkischen Kreises am Montag mit. Das entspricht laut Märkischer Verkehrsgesellschaft (MVG) etwa 8500 Tickets. In der Region waren mehrfach gefälschte Fahrscheine aufgefallen. Ein Hinweis führte die Polizei zu dem Beschuldigten. Der Mann räumte schließlich ein, monatlich rund 1000 Euro durch gefälschte Monatskarten eingenommen zu haben. Laut Verkehrsgesellschaft wurden Ende 2012 insgesamt rund 40 Blanko-Fahrkartenrollen in einer Niederlassung in Lüdenscheid gestohlen.

  • Ausbildung

    Mo., 18.11.2013

    Wie werde ich...? U-Bahn-Fahrer

    U-Bahn-Fahrer kommen aus allen Berufssparten - Hans-Dieter Hauke aus Hamburg ist früher zur See gefahren. Foto: Markus Scholz

    Hamburg (dpa/tmn) - Teamarbeit - das ist inzwischen in vielen Jobs gefragt. Anders ist es bei U-Bahn-Fahrern. Sie müssen viel Zeit allein in der Fahrerkabine verbringen. Wen das nicht schreckt, der kann bei der Arbeit im Untergrund viel erleben.