Mayersche Buchhandlung



Alles zur Organisation "Mayersche Buchhandlung"


  • Einzelhandel

    Di., 08.10.2019

    Buchhändler Thalia behauptet sich gegen Onlinehändler

    Deutschlands größte Buchhandelskette Thalia behauptet sich erfolgreich gegen Onlinehändlern. F.

    Hagen (dpa) - Deutschlands größte Buchhandelskette Thalia behauptet sich erfolgreich gegen die Konkurrenz von Onlinehändlern wie Amazon. Im Geschäftsjahr 2018/2019 steigerte der Buchhändler seinen Umsatz um rund 6 Prozent, wie Thalia-Chef Michael Busch am Dienstag mitteilte. Dabei konnte die Kette nicht nur im Onlinehandel zulegen, auch in den zuletzt unter Kundenschwund leidenden Filialen lief das Geschäft wieder besser. Auf vergleichbarer Fläche stiegen die Umsätze um 2 Prozent.

  • Mayersche kommt trotz Fusion

    Sa., 12.01.2019

    An Plänen ändert sich nichts

    Noch Askari – demnächst das Domizil der Mayerschen Buchhandlung.

    An den Plänen der Mayerschen Buchhandlung, eine Niederlassung in Lüdinghausen zu eröffnen, hat sich nichts geändert. Die geplante Fusion mit Thalia habe darauf keinen Einfluss, betonte eine Unternehmenssprecherin.

  • Großfusion im Buchhandel

    Do., 10.01.2019

    Thalia und Mayersche gehen zusammen

    Deutschlands größte Buchhandelskette Thalia und die Mayersche Buchhandlung - die Nummer vier auf dem Markt - schließen sich zusammen.

    Deutschlands größte Buchhandelskette und die Nummer vier im Markt fusionieren. Das soll nicht zuletzt die Schlagkraft gegen den Internetrivalen Amazon vergrößern.

  • Konkurrenz für „3 Burgen Buch“

    Fr., 21.12.2018

    „Mayersche“ eröffnet am Markt

    Im Frühjahr wird in den ehemaligen Räumen von „Askari“ die „Mayersche Buchhandlung“ eine Filiale eröffnen.

    Im Frühjahr eröffnet die „Mayersche Buchhandlung“ eine Filiale am Markt. Sie bezieht das Ladenlokal, das zurzeit das Geschäft „Askari“ räumt.

  • Politisch-Kulturelle Wochen

    Mi., 03.01.2018

    Das Programm der Politisch-Kulturellen Wochen in der Übersicht

    Folgende Veranstaltungen finden im Rahmen der Politisch-Kulturellen Wochen statt.

  • Bücherspende für Jugendzentrum Ost

    Di., 15.08.2017

    „Anton“ war erstmal wichtiger

    Vor dem Jugendzentrum Ost am Wetterweg fuhr am Montag der Lesebus der Mayerschen Buchhandlung Sommer vor. An Bord hatte er jede Menge spannender Bücher. Die Kinder halfen gerne beim Ausladen.

    Erstmal war der alte T1-Bulli aus den 50er Jahren noch interessanter als die Bücher, die „Anton“ am Montag zum Jugendzen­trum Ost (JZO) am Wetterweg mitbrachte. Doch dann freuten sich die Kinder des Jugendzentrums auch über die vielen neuen Schmöker, die der Lesebus der Mayerschen Buchhandlung Sommer an Bord hatte.

  • Lesung in der Mayerschen

    Do., 06.04.2017

    Lieber Luther als Glatz

    Im Zwiegespräch mit Rudolf Blauth gab Eleonore Dehnerdt auch manches Persönliches von sich preis. Zum Beispiel, dass sie mit 17 ihr erstes Kind bekommen hat.

    Auf sympathische Art und Weise und im richtigen Outfit brachte Eleonore Dehnerdt ihren Zuhörern in der Mayerschen Buchhandlung Sommer Katharina von Bora näher.

  • Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum

    Mo., 16.01.2017

    Luther mit all seinen Facetten

    Die Arbeitsgruppe Reformationsjubiläum hat ein großes Programm rund um Martin Luther zusammengestellt.

    Lesungen und Konzerte, Exkursionen und Ausstellungen – das Luther-Jahr wird auch in Ahlen begangen. Dabei soll der Reformator von allen Seiten beleuchtet werden.

  • Hommage mit Musik und Texten

    Fr., 06.01.2017

    Ahlener setzen Bob Dylan ein musikalisches Denkmal

    Das Programm zur Hommage an den Nobelpreisträger steht: Hermann Huerkamp, Wolfgang Brand, Wolfgang Venne, Bernd Herrmann und Jonas Künne (v.l.)

    Und noch eine Ehrung für den Songpoeten: Ahlener Musiker laden ein zu einer Hommage an Bob Dylan am 21. Januar in der Lohnhalle.

  • Politisch-Kulturelle Wochen Spanien

    Di., 03.01.2017

    Spaniens Blüten blühen in Ahlen

    In eines der beliebtesten Reiseländer der Deutschen führen die Politisch-Kulturellen Wochen 2017 – nach Spanien. Vorträge, Workshops, Lesungen und kulinarische Angebote lassen im kalten Januar die Sonne aufgehen.