Musikhochschule Lübeck



Alles zur Organisation "Musikhochschule Lübeck"


  • Julia Puls und Viktor Soos konzertieren im Rathaus

    Fr., 10.01.2020

    Musikalisches Menü für Feinschmecker

    Die Klarinettistin Julia Puls freut sich besonders auf das Konzert im Rathaus. Denn die 24-Jährige ist in Senden aufgewachsen und hat hier viele Freunde und Bekannte.

    Für Julia Puls ist das Konzert im Rathaus am Samstag (11. Januar) ein Heimspiel. Denn die 24-jährige Klarinettistin ist in Senden aufgewachsen. Gemeinsam mit ihrem Partner Viktor Soos (Klavier) serviert sie musikalische Spezialitäten aus Deutschland und Frankreich.

  • Klassik-Konzert im Martin-Luther-Haus

    Mo., 09.09.2019

    Ebenso feinsinnig wie lebendig

    Wan Han (links) und Oliver Bunnenberg harmonierten bei ihrem Konzert im Martin-Luther-Haus auf nahezu ideale Weise.

    Gut besucht gewesen ist am Sonntag ein Klassik-Konzert im Lengericher Martin-Luther-Haus. Musikalische Gäste waren Wan Han (Violine) und Oliver Bunnenberg (Klavier).

  • „Yxalag“ in der Kulturschmiede

    Mo., 15.10.2018

    Musik in höchster Vollendung

    Die sieben Musiker der Gruppe „Yxlag“ begeisterten das Publikum am Sonntagabend in er Kulturschmiede.

    Klezmer, die folkloristische Musik der Juden Osteuropas, ist eine zugleich ganz hohe Kunst. Auf jeden Fall dann, wenn „Yxalag“ musiziert. Die Gruppe spielte am Sonntagabend in der Kulturschmiede und begeisterte

  • Kammerchor „legato m“ und Pianist Patzlaff treten gemeinsam auf

    Mi., 23.05.2018

    Chormusik und virtuose Improvisationen

    Der Kammerchor „legato m“ hat sich auf einen besonderen Auftritt vorbereitet.

    Der junge Münsteraner Kammerchor „legato m“, im Oktober 2017 unter der Leitung von Phillip Gatzke gegründet, studiert als freies Ensemble mehrstimmige A-cappella-Literatur aus verschiedenen musikalischen Stilepochen ein. Am 9. Juni (Samstag, 19 Uhr) steht in der Aula am Aasee in Münster (Scharnhorststraße 100) ein Auftritt der besonderen Art an: Im thematisch in zwei Blöcke unterteilten Doppelkonzert nämlich wird zeitgenössische Chormusik mit künstlerischen Klavierimprovisationen zusammengebracht.

  • Abschied

    Mo., 03.04.2017

    Geiger Thomas Brandis gestorben

    Thomas Brandis ist im Alter von 81 Jahren gestorben.

    Über zwei Jahrzehnte gehörte Thomas Brandis den Berliner Philharmonikern an. Er stand mit Dirigenten wie Herbert von Karajan oder Georg Solti auf der Bühne. Mit seinem eigenen Quartett feierte der Geiger zudem weltweit Erfolge.

  • Jeunesses Musicales NRW e.V.

    Mo., 06.10.2014

    Junge Musiktalente im Meisterkurs

    Meisterkurs: 

    Ein Trompeten-Meisterkurs findet derzeit in Nottuln statt.

  • Musik

    Sa., 02.11.2013

    Lübecker Sammlung zu Robert Schumann online

    Lübeck (dpa) - Nach den Werken von Johannes Brahms ist jetzt auch ein Großteil der Werke des Komponisten Robert Schumann digital verfügbar.

  • Film

    Mo., 28.10.2013

    Nordische Filmtage als Forum für Beschwerdechor

    Der Beschwerdechor macht sich Luft. Foto: Angelika Warmuth

    Lübeck (dpa) - Miserable Straßen oder unfreundliche Nachbarn: Es gibt immer irgendwas, worüber man sich beschweren möchte. Rund 40 Lübecker gehen jetzt in die Offensive. Statt heimlich zu meckern oder böse Briefe an Behörden zu schreiben, singen sie ihren Ärger laut heraus.

  • NRW

    Mo., 17.09.2012

    Japanerin gewinnt Buxtehude-Orgelwettbewerb

    Lübeck (dpa/lnw) - Die Japanerin Mari Ohki ist die Gewinnerin des diesjährigen Internationalen Buxtehude-Orgelwettbewerbs. Die 27-Jährige, die nach einem Aufbaustudium an der Musikhochschule Lübeck seit April an der Musikhochschule Detmold Orgel studiert, setzte sich gegen insgesamt 28 Musiker aus 14 Nationen durch. Den zweiten Preis erspielte sich nach Angaben der Hochschule vom Montag Jacob Street aus den USA. Annette Gfeller aus der Schweiz erhielt den dritten Preis. In der Schlussrunde am Samstag hatten sich die fünf Finalisten in jeweils einstündigen öffentlichen Konzerten dem Publikum präsentieren müssen. Der Wettbewerb ist nach dem Organisten und Komponisten Dietrich Buxtehude (1637-1707) benannt, der von 1657 bis zu seinem Tod Organist an der Lübecker Marienkirche war. Der Wettbewerb findet alle drei Jahre statt.

  • „Summerwinds“ in Ochtrup

    Di., 17.07.2012

    Welch‘ Glanz im Hause Welbergen

    „Summerwinds“ in Ochtrup : Welch‘ Glanz im Hause Welbergen

    Sie versprechen Glanz. Ob dank eigener Virtuosität oder dem genialen Schaffen diverser französischer Komponisten, bleibt dahingestellt – in jedem Fall haben die Klarinettistin Shelly Ezra und die Pianistin Izabela Melkonyan ihr Programm mit „Brillance“ überschrieben. Das Duo konzertiert am 28. Juli (Samstag) auf Haus Welbergen.