NDR 1 Welle Nord



Alles zur Organisation "NDR 1 Welle Nord"


  • Stolz der Marine

    Do., 13.12.2018

    Korruptionsverdacht bei Reparatur der «Gorch Fock»

    Die «Gorch Fock» wird seit Anfang 2016 von der Elsflether Werft saniert.

    Sie war einmal der Stolz der Marine, ihr Image hat aber schwer gelitten: Die «Gorch Fock» wird nächsten Montag 60. Pünktlich zur Geburtstagsfeier gibt es wieder einmal beunruhigende Nachrichten.

  • Unternehmen

    Fr., 24.03.2017

    Toshiba baut Prototyp von Hybrid-Lok in Kiel

    Das Toshiba-Firmen-Logo ist zu sehen.

    Kiel/Düsseldorf (dpa/lno) - Der japanische Konzern Toshiba wird in Kiel zunächst den Prototyp einer Hybrid-Lok entwickeln und möglicherweise in der Zukunft dort in Serie bauen. Dies bestätigte am Freitag ein Sprecher der Stadt Kiel. Zuvor hatten die «Kieler Nachrichten» und NDR 1 Welle Nord berichtet. Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister Reinhard Meyer (SPD) sagte der Deutschen Presse-Agentur, «die Pläne Toshibas in Kiel sind ein großer Meilenstein für den Innovationsstandort Schleswig-Holstein, weil es um neue Formen der Antriebstechnologie geht.» Es bestehe die Hoffnung, dass in einem zweiten Schritt in Kiel eine Serienproduktion von Loks für einen Großauftrag der Transportgesellschaft der Bahn, DB Cargo, zustande komme. Laut «Kieler Nachrichten» könnten dann 200 neue Arbeitsplätze entstehen.

  • Unfälle

    Mo., 06.06.2016

    Privatflugzeug aus Höxter auf Nordsee-Sandbank notgelandet

    Hooge/Höxter (dpa/lnw) - Wegen eines technischen Defekts ist ein einmotoriges Privatflugzeug aus NRW auf einer Sandbank im nordfriesischen Wattenmeer notgelandet. Das im ostwestfälischen Höxter beheimatete Flugzeug war am Sonntag auf Sylt gestartet. An Bord waren der Pilot, seine 31-jährige Begleiterin und ein Hund. Alle seien bei der Notlandung auf der Sandbank Japsand vor Hallig Hooge unverletzt geblieben, teilte die Rettungsleitstelle in Harrislee am Montag mit. Zuvor hatte NDR 1 Welle Nord berichtet.

  • Kriminalität

    Mi., 04.05.2016

    Treckerfahrer schrottet absichtlich zehn Autos

    Ein Mannschaftswagen der Polizei liegt kopfüber auf einem Feld bei Ascheberg.

    Ein Bauer rastet aus und rammt mit seinem Trecker zehn Autos. Erst Schüsse in die riesigen Reifen des Treckers stoppen den Mann.

  • Doping

    Di., 04.08.2015

    Busemann kritisiert Sportverbände im Umgang mit Doping

    Ex-Zehnkämpfer Frank Busemann fordert Veränderungen bei den Sportverbänden im Anti-Dopingkampf.

    Hamburg (dpa) - Der frühere Zehnkämpfer und olympische Silbermedaillen-Gewinner Frank Busemann hat nach den jüngsten Doping-Vorwürfen gegen die Leichtathletik die Sportverbände scharf kritisiert.

  • Tiere

    Fr., 08.08.2014

    Verdacht auf Tierschutzverstöße bei Schweinehaltung im Norden

    Kiel (dpa) - In Schleswig-Holstein ist der Verdacht aufgekommen, dass Betriebe bei der Schweinehaltung gegen Tierschutzrecht verstoßen haben. Das Agrarministerium prüft Berichte der NDR 1 Welle Nord und Schleswig-Holstein Magazin des NDR-Fernsehens. Der NDR zeigte Aufnahmen, die verletzte und offenkundig kranke Tiere zeigen. Die Betriebe seien Lieferanten von Edeka. Das Unternehmen distanziere sich von Haltungsmethoden, wie sie in den Bildern zu sehen sind.

  • Sportwelt

    Do., 03.11.2011

    Minister diskutierten über Sicherheit im Sport