NTT



Alles zur Organisation "NTT"


  • Ex-Tour-de-France-Sieger

    Mi., 08.01.2020

    Riis wird Teammanager bei südafrikanischem Rennstall NTT

    Bjarne Riis hatte 1996 für das Team Telekom die Tour de France gewonnen.

    Kopenhagen (dpa) - Der frühere Tour-de-France-Sieger Bjarne Riis kehrt in den internationalen Radsport zurück. Der Däne wird Teammanager beim südafrikanischen World-Tour-Team NTT Pro Cycling, wie der 55-Jährige auf einer Pressekonferenz in Kopenhagen bekanntgab.

  • Wechsel

    Di., 10.09.2019

    Radsprinter Walscheid wechselt zum Team NTT

    Max Walscheid (in rot) wechselt zum Team NTT.

    Berlin (dpa) - Radsprinter Max Walscheid wird das deutsche Radteam Sunweb zum Saisonende verlassen und ab 2020 für das Team NTT starten. Dies teilte der südafrikanische Rennstall Dimension Data, der ab Januar unter den Namen NTT antreten wird, mit.

  • Kryptojacking

    Mi., 15.08.2018

    So bereichern sich Hacker heimlich über fremde PCs

    Seit Herbst ist die Malware «Kryptojacking» verstärkt im Umlauf. Mit ihrer Hilfe verschaffen sich Hacker Zugang zu fremden Computern, um unbemerkt Kryptogeld zu schürfen.

    Der Bitcoin-Hype hat zuletzt etwas nachgelassen. Begehrt ist das Kryptogeld aber immer noch. Um an neue Digitalmünzen zu gelangen, nutzen Hacker eine Masche, die fremde Computer zum Schürfen der Bitcoins missbraucht.

  • Kryptojacking

    Mi., 15.08.2018

    Hacker bereichern sich heimlich über fremde PCs

    Experten raten Internetnutzern vor allem, ihre Anti-Viren-Programme auf dem neuesten Stand zu halten.

    Der Bitcoin-Hype hat zuletzt etwas nachgelassen. Begehrt ist das Kryptogeld aber immer noch. Um an neue Digitalmünzen zu gelangen, nutzen Hacker eine Masche, die fremde Computer zum Schürfen der Bitcoins missbraucht.

  • Spiele für iPhone und iPad

    Mi., 07.06.2017

    Top Ten der Game-Apps: Eine Ziege sieht rot

    Als Ziege können Spieler ihrer Zerstörungswut freien Lauf lassen.

    Zickig ist jeder mal. Allerdings wird man dafür von seinen Mitmenschen gerügt. Aber mal folgenlos so richtig schön die Ober-Ziege sein - das ist mit dem «Goat Simulator» möglich. Die App gehört in dieser Woche zu den beliebtesten Smartphone-Spielen.

  • Beliebte iOS-Spiele

    Fr., 19.05.2017

    Game-Charts: Gehinrtraining, Gerechtigkeit und Wiederaufbau

    Beliebte iOS-Spiele : Game-Charts: Gehinrtraining, Gerechtigkeit und Wiederaufbau

    Knobler, Action-Fans und Strategie-Liebhaber: Die Spieler, die sich in dieser Woche bei iTunes bedienten, teilen sich wieder einmal in verschiedene Lager. Auch bei der Unterstützung eines Superheldens gilt es, Farbe zu bekennen.

  • Beliebte iOS-Spiele

    Mi., 10.05.2017

    Game-Charts: Ninja-Missionen und Monsterbrücken

    Wer an kniffeligem Konstruktionsbau seinen Spaß findet, für den ist «Build a Bridge!» genau das Richtige.

    Konstruktions-Apps scheint der Erfolg garantiert. In dieser Woche sorgt «Build a Bridge!» für große Nachfrage. Auch erprobte Ninja-Kämpfer und tapfere Krieger zeigen, wer in den Top-Games die Nase vorn hat.

  • Vernetzt und verwundbar

    Fr., 23.09.2016

    Risiken durch Digitalisierung des Autos

    Für viele ist das vernetzte Auto praktisch, doch Experten wie die Sicherheitsfirma Argus sehen in jedem Kanal, auf dem Daten ins Auto und wieder heraus kommen als Einfalltor für potenzielle Bedrohungen durch Cyberattacken.

    Der Computer nutzt Firewalls oder Virenscanner, und das Handy hat zumindest einen Spamfilter. Doch wie verhindern die Fahrzeughersteller digitales Schindluder im vernetzten Auto? Das ist eine Frage, die mit zunehmender Vernetzung immer drängender wird.

  • Game-Charts

    Mi., 21.09.2016

    Zaubertränke, Ganovenjagd und Überlebenskampf

    Game-Charts : Zaubertränke, Ganovenjagd und Überlebenskampf

    Ist es eher die Faszination für historische Abenteuer oder doch die Suche nach einem Dieb oder letztlich doch der pure Drang zum Fortbestehen: Bei den Game-Charts der Woche ist für viele Spieler etwas dabei.

  • Vatikanbibliothek

    Fr., 16.09.2016

    Schatzkammer des Papstes zieht ins Internet

    Vatikanbibliothek : Schatzkammer des Papstes zieht ins Internet

    Die Vatikanbibliothek ist voller historischer Schätze. Nun öffnet sie sich der Moderne: Tausende alte Handschriften sollen digitalisiert und online gestellt werden. Überraschende Kleinode könnten gehoben werden. Es ist eine Jahrhundertaufgabe.