Preußen Münster



Alles zur Organisation "Preußen Münster"


  • Fußball: 3. Liga

    Mo., 21.01.2019

    Cyrill Akono wohl erste Wahl bei Preußen Münster beim Jahresauftakt in Jena

    Ein Herz für Preußen? Nachwuchsspieler Cyrill Akono hinterlässt in der Vorbereitung bislang einen fabelhaften Eindruck.

    Wie kommen die Preußen aus der Winterpause? In den Testspielen gab es bei Bayer Leverkusen ein 2:4, gegen Fortuna Köln wurden die Punkte geteilt (1:1). Nun geht es am Samstag zu Carl Zeiss Jena. Mit U-19-Mann Cyrill Akono. Ihm winkt ein Platz in der Startelf.

  • Fußball: Hallenkreismeisterschaften der Frauen

    So., 20.01.2019

    Seriensieger Germania Hauenhorst langt erneut zu

    Germania Hauenhorst bejubelt den sechsten Titel aus den vergangenen sieben Auflagen der Hallenkreismeisterschaften. Das 2:1 im Endspiel gegen Borussia Emsdetten war aber ein hartes Stück Arbeit. Das Spiel um Platz drei zwischen Klara Koers‘ (2.v.l.) SpVgg Langenhorst/Welbergen und Lara Kreimers Borghorsterinnen wurde erst im Neunmeterschießen entschieden. Preußen sprang aufs Treppchen.

    Der Hallenkreismeisterpokal hat im Vereinsheim des SV Germania Hauenhorst einen Stammplatz. Bereits zum sechsten Mal in den vergangenen sieben Jahren holte das Team von Ralf Spanier den Titel. Dieses Mal musste sich der Regionalligist im Endspiel gegen ein starkes Borussia Emsdetten aber mächtig strecken. Eine gute Figur machten auch die Mannschaften aus Steinfurt, Borghorst, Horstmar/Leer und Langenhorst.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    So., 20.01.2019

    Ismail Budak von Preußen zu RW Ahlen

    Zuletzt spielte Ismail Budak (rechts) bei Preußen Münster. Der Kapitän der U23 wechselt nun zurück zu seinem ehemaligen Ausbildungsverein Rot-Weiß. Darüber freut sich natürlich auch Ahlens Sportlicher Leiter Angelo Daut.

    Trotz der erneuten Niederlage im zweiten Testspiel ist es ein gutes Wochenende für Rot-Weiß Ahlen gewesen. Beim Regionalligisten Bonner SC verkaufte sich die Mannschaft von Christian Britscho teuer. Die richtig gute Nachricht hatte der Verein schon tags zuvor zu verkünden: Von der U23 des SC Preußen Münster kehrt ein ehemaliger Spieler zurück.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 20.01.2019

    Akono trifft gegen Köln und bewirbt sich für Stammplatz im Preußen-Sturm

    Am Boden, aber erfolgreich: Cyrill Akono im Duell mit Moritz Frit.

    Nach der Niederlage in Leverkusen holte Preußen Münster im zweiten und letzten Test der Wintervorbereitung immerhin ein 1:1 zu Hause gegen Fortuna Köln. In den Vordergrund hat sich in den vergangenen Wochen vor allem A-Jugend-Stürmer Cyrill Akono gespielt.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 20.01.2019

    Preußen Lengerich mit starker Leistung beim 1:2 in Herne

    Ole Schürbrock (links) und die Lengericher Preußen haben sich trotz der 1:2-Niederlage bei Westfalia Herne gut verkauft.

    Auch wenn unter dem Strich eine Niederlage steht, der SC Preußen Lengerich wusste im Testspiel beim Oberligisten Westfalia Herne voll zu überzeugen. Der war beim knappen 2:1-Sieg in Bestbesetzung angetreten, tat sich gegen kompakt stehende Lengericher aber sehr schwer.

  • Testspiel

    Sa., 19.01.2019

    Akono trifft – 1:1 zwischen Preußen Münster und Fortuna Köln

    Testspiel: Akono trifft – 1:1 zwischen Preußen Münster und Fortuna Köln

    Preußen Münster hat seine beiden Testspiele in der Winter-Vorbereitung absolviert. Nach der 2:4-Niederlage gegen Erstligist Bayer Leverkusen folgte nun ein 1:1 gegen Drittliga-Konkurrent Fortuna Köln. Vor 250 Zuschauern traf erneut Cyrill Akono für den SCP.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 19.01.2019

    1:1 im Testspiel zwischen Preußen Münster und Fortuna Köln

    Fußball: 3. Liga: 1:1 im Testspiel zwischen Preußen Münster und Fortuna Köln

    Der Gegner war Fortuna Köln, die Zuschauer pilgerten ins Preußenstadion, Anpfiff war um 14 Uhr und das Wetter ungemütlich kalt: Das roch nach Liga drei, besser konnte die Testumgebung für den SC Preußen Münster eine Woche vor dem Liga-Neustart in Jena kaum gewählt sein. 

  • Fußball: Kreisliga B 3 Münster

    Fr., 18.01.2019

    Gerigk-Wechsel: Aasee oder Ottmarsbocholt – Hauptsache Blau-Weiß

    Wechselt im Sommer von BW Aasee zu BW Ottmarsbocholt: Matthias Gerigk (r.).

    BW Ottmarsbocholt darf sich freuen: Mit Matthias Gerigk übernimmt im Sommer ein ausgewiesener Fachmann den Trainerposten. Nur einem Blau-Weißen ist nicht zum Feiern zumute.

  • Norbert Heithaus wird neuer Platzwart bei Preußen Münster

    Fr., 18.01.2019

    Aufstieg: Mit 59 in die Dritte Liga

    Norbert Heithaus wechselt als Platzwart von Altenberge nach Münster. Er wird die Plätze des Drittligisten SC Preußen Münster in Schuss bringen. Doch hin und wieder wird er auf der Sportanlage im Hügeldorf zu finden sein, so seine Zusage.

    „Auf meinen Plätzen sollen alle, ob Groß ob Klein, einfach Spaß haben, den Ball laufen lassen und Siege einfahren. Und ich freue mich, wenn selbst gegnerische Mannschaften bei uns gerne spielen, auch wenn sie verlieren“, sagt Platzwart Norbert Heithaus (59) vom TuS Altenberge.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 18.01.2019

    Preußen Münster will sich den Feinschliff holen

    Drittes Aufeinandertreffen in dieser Saison: Münsters Rufat Dadashov (links) und Bernard Kyere, hier beim 0:2 aus Sicht der Preußen im Dezmeber, dürften am Samstag wieder miteinander zu tun haben.

    Samstag 14 Uhr, Preußenstadion, Fortuna Köln und fieses Wetter: Das reicht schon sehr nach Alltag in Liga drei – ist aber „nur“ der Testlauf des SC Preußen Münster eine Woche, bevor es in Jena wirklich ernst wird.