Runtastic



Alles zur Organisation "Runtastic"


  • Datenschutz

    Mi., 08.11.2017

    Hessen unterstützt Datenschutz-Initiative

    Wiesbaden/Düsseldorf (dpa/lhe) - Die hessische Landesregierung unterstützt eine Datenschutz-Initiative des Landes Nordrhein-Westfalen, mit der Verbraucher besser vor unbemerktem Datenklau durch Smartphone-Apps geschützt werden sollen. Ein Sprecher des Justizministeriums sagte am Mittwoch in Wiesbaden, dass es auch das Ziel von Justizministerin Eva Kühne-Hörmann (CDU) sei, bestimmte Apps künftig mit Warnhinweisen zu versehen.

  • Verbraucherzentrale warnt

    Mi., 26.04.2017

    Datenschleuder Fitnessarmband

    Fitness-Tracker.

    Die Verbraucherzentrale NRW stellt Apps und Armbändern zur Fitness-Messung ein schlechtes Zeugnis in Sachen Datenschutz aus. Sie hat 24 Apps und 12 sogenannte Wearables - neben Fitness-Armbändern etwa auch Smartwatches - untersucht und Datenschutzmängel gefunden. Eine Kontrolle, wie die Daten weitergegeben werden, sei für den Kunden kaum möglich, teilte die Verbraucherzentrale am Mittwoch in Düsseldorf mit.

  • Ultimative Liste

    Mi., 07.12.2016

    Die besten iOS-Apps des Jahres 2016

    Mit «Pokémon Go» gelang den Entwicklern der ganz große Wurf - Massen von Spielern zog die App zum Monster fangen nach draußen auf die Straße.

    2016 neigt sich dem Ende entgegen - höchste Zeit, das App-Jahr auf iPhone und iPad Revue passieren zu lassen. Nicht nur Messenger und Video-Apps finden sich in den Best-of-Charts, auch Überraschungskandidaten wie «Pokémon Go» prägten das Jahr.

  • Die Charts der Woche

    Do., 15.09.2016

    Snapchat und Prosieben-Mediathek sind populäre Apps

    Die Charts der Woche : Snapchat und Prosieben-Mediathek sind populäre Apps

    Von ständig aktuellen Fotos über Unterstützung in der Erziehung des eigenen Kindes bis hin zur TV-Mediathek: Die App-Charts fallen auch in dieser Woche durch große Vielfalt auf.

  • Apple

    Mi., 14.09.2016

    Sieben neue Funktionen von iOS 10

    Apples neues iOS 10 bringt viele neue Funktionen, darunter eine verbesserte Siri, mehr Möglichkeiten für bunte Textachrichten und mehr Benachrichtigungen auf dem Home-Screen.

    iMessage, Siri, QuickType-Tastatur: Mit iOS 10 spendiert Apple seinen mobilen Geräten ein umfassendes Update mit vielen neuen Funktionen für die Basis-Apps.

  • Technik

    Mi., 01.06.2016

    iOS-App-Charts: Laufen, puzzlen und das Wetter

    In dem Puzzlespiel «Mekorama» müssen Spieler einem kleinen Roboter helfen, den Ausgang des jeweiligen Levels zu erreichen.

    Bei starken Gewitter-Wellen wollen immer weniger App-Nutzer auf «Weather Pro» verzichten. Körper und Geist trainieren die App-Freunde weiterhin mit den bewährten Lauf- und Taschenrechner-Apps. Neu dabei ist das Puzzlespiel «Mekorama».

  • Technik

    Do., 07.04.2016

    Beliebte iOS-Apps: Blitzerwarner und Mii-Charaktere

    Mit der App «Miitomo» können Nutzer sich eine neue Persönlichkeit zulegen. Auch beim Aussehen haben sie freie Wahl. Screenshot: www.itunes.apple.com

    «Blitzer.de PRO» und «7 Min Workout» - das sind die Apps, die man im Frühjahr gut gebrauchen kann, wie die aktuellen iOS-Charts zeigen. Neues bringt das Netzwerk «Miitomo». Hier können sich Nutzer in eine völlig andere Person verwandeln.

  • Telekommunikation

    Fr., 16.10.2015

    iOS-App-Charts: Relaxen und Sportpower sind gefragt

    Laufen mit dem Smartphone hat einen Vorteil: Sportler wissen, wie weit und lange sie gelaufen sind. Auch die Herzfrequenz wird gemessen.

    Bei dem ungemütlichen Herbstwetter fällt es vielen schwer, regelmäßig Sport zu treiben. IPhone-Nutzer holen sich da gerne Fintess- und Wellness-Apps als Motivationshilfe. Das spiegelt sich in den Charts wider.

  • Telekommunikation

    Do., 05.03.2015

    App-Charts: Bessere Gesellschaft und innerer Schweinehund

    Schöne neue Welt: Mit der Live-App zur TV-Show «Newtopia» kann man 15 Pionieren dabei zusehen, wie sie versuchen, eine bessere Gesellschaft aufzubauen. Wer lieber selbst körperlich aktiv werden will, trainiert mit dem Smartphone gegen den inneren Schweinehund an.

  • Telekommunikation

    Do., 29.01.2015

    iOS-App-Charts: Fit mit dem Smartphone

    Berlin (dpa-infocom) - Fitnessprogramme für Smartphones sind beliebt. Sie sind aus den Charts nicht wegzudenken. In die Top Ten zurückgekehrt ist «Freeletics». Dort finden sich noch weitere Anbieter von Kraft- und Ausdauerübungen.