SC Rist Wedel



Alles zur Organisation "SC Rist Wedel"


  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    Fr., 18.10.2019

    Selbstkritische Baskets treffen mit den ART Giants auf alte Bekannte

    Durchsetzungsvermögen und Energie werden Albert del Hoyo (l.) und die Baskets in Düsseldorf sicher benötigen.

    Man kennt sich aus Regionalliga-Zeiten, nun kommt es zum Wiedersehen eine Spielklasse höher. Am Samstag gastieren die WWU Baskets beim Aufsteiger ART Giants Düsseldorf , die in ihren Reihen alte Bekannte wie Faton Jetullahi oder Dainius Zvinklys haben – und die nebenbei stark gestartet sind.

  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    Mo., 14.10.2019

    Trotz des starken Cooper-Comebacks hakt es noch in der Offense der WWU Baskets

    27 Punkte waren der Topwert. Aber Aufbauspieler Jojo Cooper (l.), hier gegen Wedels Nikola Sredojevic, war nicht nur als Scorer immens wichtig für die WWU Baskets.

    Jojo hier, Cooper da. Der Rückkehrer war der gefragteste Mann des Abends – nicht nur während der 40 Minuten Spielzeit, in der er als Taktgeber glänzte. Seine starke Leistung aber kaschierte ein wenig die Probleme, die die WWU Baskets bislang noch in der Offensive zeigen.

  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    Sa., 12.10.2019

    Thriller zum Cooper-Comeback: Die WWU Baskets ringen Rist Wedel 69:68 nieder

    Helge Baues, hier gegen Wedels Yngve Jentz (r.), steuerte neun Punkte zum dramatischen 69:68-Erfolg der WWU Baskets bei.

    Mehr Spannung geht nicht: 3,7 Sekunden vor der Schlusssirene verwandelte Malcolm Delpeche zwei Freiwürfe zum 69:68. Es waren die letzten Punkte der Partie und damit der Sieg der WWU Baskets gegen den SC Rist Wedel. Doch der Matchwinner war ein anderer: Der umjubelte Rückkehrer Jojo Cooper.

  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    Fr., 11.10.2019

    Mit Jojo Cooper: Die Baskets empfangen den SC Rist Wedel

    Stefan Weß darf sich wieder auf Zuspiele von Rückkehrer Jojo Cooper (kl. Foto) freuen. Gemeinsam wollen sie mit den WWU Baskets gegen Rist Wedel den dritten Saisonsieg einfahren.

    Das zweite Heimspiel der WWU Baskets Münster wird zu einem besonderen. Gegen den SC Rist Wedel feiert Jojo Cooper sein Comeback am Berg Fidel, den Amerikaner verpflichtete der Club nach der Verletzungsmisere auf der Aufbau-Position nach.

  • Basketball: 2. Liga Pro B

    Di., 08.10.2019

    Publikumsliebling Cooper springt bei den WWU Baskets ein

    Zurück im Baskets-Dress: Jojo Cooper hilft Münster, den personellen Notstand auf der Point-Guard-Position zu beheben.

    Beim Basketball ist ein schnelles Händchen gefragt – auch abseits des Feldes. Helge Stuckenholz, Manager der WWU Baskets, kann nur wenige Tage nach der Verletzung von Aufbauspieler Marck Coffin einen starken Ersatz präsentieren. Jojo Cooper kehrt bis Weihnachten zurück an seine alte Wirkungsstätte.

  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    Mi., 10.04.2019

    Panthers Schwenningen – so tickt der nächste Gegner der WWU Baskets

    Aufsteiger Schwenningen um Topscorer Rasheed Lee Moore (l.) hat sich in der Saison als hartnäckig und unbequem herausgestellt – und steht daher im Playoff-Halbfinale.

    Wenn es um die Wurst geht, sind die Panthers Schwenningen voll da. Den SC Rist Wedel und auch die Rackelos Gießen räumte der Halbfinalgegner der WWU Baskets Münster im letzten Moment aus dem Weg. Nun kommt es zum Duell der Aufsteiger, die die Pro B aufmischen.

  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    Di., 26.02.2019

    Statistiken weisen WWU Baskets als defensivstark, robust und ausgeglichen aus

    Jojo Cooper

    Das Ende der Hauptrunde ist ein passender Zeitpunkt, um sich mal die Statistiken in der Nordstaffel der 2. Liga Pro B anzusehen. Natürlich aus Sicht des Neulings und Meisters WWU Baskets Münster. Da stehen ein paar überraschende, aber auch logische Werte zu Buche.

  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    Fr., 15.02.2019

    WWU Baskets zum Duell der Dauersieger nach Oldenburg

    Marco Porcher, der schon in der Vorwoche fehlte, ist auch gegen Oldenburg nicht im Baskets-Kader. Für den Spanier steht nach der Saison eine Operation am Fuß bevor.

    Es wird wohl ein echter Leckerbissen zweier extrem formstarker Kontrahenten. Die WWU Baskets Münster sind am Samstagabend zu Gast bei den Baskets Junior/Oldenburger TB. Beide Mannschaften haben zuletzt sechsmal in Folge gewonnen.

  • 2. Liga Pro B: Baskets vor einer schweren Aufgabe

    Fr., 25.01.2019

    Spitzenduell bei den Sixers: Die WWU Baskets gehen auf eine lange Reise

    Wie schon im Hinspiel muss sich Münster um Jan König gegen die Sixers mit Terrence Williams und Ferenc Gille (u.) auf eine Menge Gegenwehr einstellen.

    Bereits am Samstag macht sich der Tross der WWU Baskets Münster auf die Reise. Ziel ist Sandersdorf bei Leipzig, wo die Westfalen zum Duell der Aufsteiger und Überraschungsteams antreten. Münster ist seit einer Woche Spitzenreiter, Gastgeber BSW Sixers lauert mit einem Sieg weniger dahinter.

  • Basketball: 2. Liga Pro B

    So., 23.12.2018

    Zusatzschicht ohne Happy End: Die WWU Baskets verlieren in Wedel 95:97

    Gib mir den Ball: Münsters Marco Porcher (M.) war von Wedels Ryan Logan (l.) und Malo Valerien nur schwer zu stoppen.

    Nach sechs Siegen in Serie hat es die WWU Baskets nun mal wieder erwischt. Im letzten Spiel des Jahres lieferte der Aufsteiger dem Spitzenreiter SC Rist Wedel ein packendes Duell, das Münster gut und gerne auch hätte gewinnen können – die Chance dazu war gleich doppelt da.