SG Sonnenhof Großaspach



Alles zur Organisation "SG Sonnenhof Großaspach"


  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 17.05.2019

    SF Lotte und der letzte Strohhalm

    Im Hinspiel gelang Maximilian Oesterhelweg (links) der 2:2-Ausgleichstreffer. Heute hilft – wenn überhaupt – den Sportfreunden gegen die Würzburger Kickers nur ein Sieg.

    Alles deutet darauf hin, dass es vorerst der letzte Auftritt der Sportfreunde Lotte in der 3. Liga ist. Um 13.30 Uhr treffen die Blau-Weißen am letzten Spieltag am Samstag auf die Würzburger Kickers. Während es für die Franken um nichts mehr geht, klammern sich die Sportfreunde und die, die es gut mit ihnen meinen, an den letzten Strohhalm.

  • Fußball: 3. Liga

    Mo., 13.05.2019

    Sportfreunde Lotte planen zweigleisig

    Bei Yildirim Aygün (SC Verl, am Ball) und Noah Plume (TSV Havelse, hinten Mitte) enden die Leihverträge. Beide kehren nach Lotte zurück. Adam Straith (hinten rechts) dürfte die Sportfreunde im Falle des Abstiegs wohl sicher verlassen.

    In welcher Liga spielen die Sportfreunde Lotte künftig? Nach dem 0:3 am Samstag in Unterhaching deutet vieles drauf hin, dass es die Regionalliga sein wird. Aber der Club gibt die Hoffnung auf den Klassenerhalt nicht auf, wenn er logischerweise auch zweigleisig plant. In jedem Fall laufen viele Verträge aus.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 12.05.2019

    Nach 0:3 dicht am Abgrund: Lotte-Kapitän Straith übt Kritik

    Lottes Mannschaftskapitän Adam Straith redete nach der Pleite in Unterhaching Klartext und kritisierte auch seine Mitspieler.

    Wie begossene Pudel schlichen die Fußballer des Drittligisten Sportfreunde Lotte nach dem herben 0:3 (0:1) beim direkten Konkurrenten Spvg. Unterhaching am Samstagnachmittag vom Rasen.

  • Fußball

    So., 28.04.2019

    Später Ausgleich: Düker rettet Braunschweig zum dritten Mal

    Braunschweig (dpa/lni) - Julius Düker hat Eintracht Braunschweig im Abstiegskampf der 3. Fußball-Liga zum dritten Mal in der Nachspielzeit einen Punkt gerettet. Der 23-jährige Stürmer traf auch am Sonntag gegen Preußen Münster erst spät zum 3:3 (1:2)-Endstand. Das gleiche war Düker schon bei den beiden vorangegangenen Heimspielen gegen die SG Sonnenhof Großaspach (1:1) und den TSV 1860 München (1:1) gelungen. «Das war wieder ein wichtiges Tor. Ich freue mich, dass ich der Mannschaft so helfen kann. Wir haben eine super Moral», sagte der Angreifer in einem Interview von «MagentaSport»

  • Fußball: 3. Liga

    Mo., 22.04.2019

    Akono steht im Schaufenster – Preußenspieler weckt Begehrlichkeiten

    Gut gemacht: Fabian Menig (von links) und Niklas Heidemann jubeln mit dem Torschützen Cyrill Akono nach dem Treffer zum 1:0.

    Preußen Münster kann sich wieder nach oben orientieren. Nach dem 1:0-Heimsieg über die SG Sonnenhof Großaspach ist Rang fünf eine Perspektive für den restlichen Saisonverlauf. Torschütze Cyrill Akono rückt dabei immer mehr in den den Fokus des kommenden Transfers-Sommers.

  • Fußball 3. Liga

    So., 21.04.2019

    Pechvogel Gerezgiher - Preußen-Verteidiger Scherder fühlt mit

    Fußball 3. Liga: Pechvogel Gerezgiher - Preußen-Verteidiger Scherder fühlt mit

    Preußen Münster gewinnt das Heimspiel in der 3. Liga mit 1:0 gegen die SG Sonnenhof Großaspach. Überschattet wurde der Erfolg von der schweren Verletzung von Joel Gerezgiher in der 84. Minute. Er wurde am Samstag noch in Münster operiert.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 20.04.2019

    Akono trifft für Preußen beim 1:0-Heimsieg über Großaspach

    Fußball: 3. Liga: Akono trifft für Preußen beim 1:0-Heimsieg über Großaspach

    Cyrill Akono hat dem SC Preußen Münster den 1:0-Heimerfolg über die SG Sonnenhof Großaspach beschert. Vor 5848 Zuschauern siegte Münster verdient, seit drei Partien ist der SCP unter der Regie von Trainer Marco Antwerpen ungeschlagen.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 19.04.2019

    Preußen sind gegen Großaspach frei vom ganz großen Druck

    Sandrino Braun (l.) ist in der zweiten Saisonhälfte aus der Preußen-Elf nicht wegzudenken.

    Auf der Zielgerade der Saison könnte Preußen Münster zu einem Zünglein an der Waage im Aufstiegsrennen und Abstiegskampf werden. Natürlich haben die Adler auch selbst noch Ambitionen – die erste lautet: am Samstag die SG Sonnenhof Großaspach schlagen.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 17.04.2019

    Noch zwei Heimspiele – Preußen-Coach Antwerpen auf Abschiedstour

    Steht vor dem Saisonfinale: Trainer Marco Antwerpen

    Die Heimspiele gegen die SG Sonnenhof Großaspach am Samstag um 14 Uhr sowie in drei Wochen gegen den Karlsruher SC sind die letzten beiden Partien der Saison im Preußenstadion. Drittligist Münster hat zudem noch drei Gastspiele in Braunschweig, Halle und Zwickau zu bestreiten.

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 14.02.2019

    Preußen gegen Osnabrück – ein echter Evergreen

    Mehmet Kara schoss 2013 drei Tore im Derby, in dem Amaury Bischoff (l.) auch eine Hauptrolle spielte.

    Kein Derby gab es in der 3. Liga häufiger als den Vergleich zwischen Preußen Münster und dem VfL Osnabrück. Am Samstag steht die bereits 16. Auflage an. Die Statistik spricht deutlich für die Adler, Geschichten schrieben aber beide Seiten – nicht nur auf dem Rasen.