TuS Altenberge



Alles zur Organisation "TuS Altenberge"


  • Fußball: Landesliga

    Fr., 15.11.2019

    Den Aufwärtstrend bestätigen

    TuS-Keeper Tom Hoffmann soll auch am Sonntag der Garant sein, dass bei den Altenbergern hinten die Null steht.

    Der TuS Altenberge will seine Miniserie von zwei Siegen gegen RW Deuten fortsetzen. Allerdings wird das kein leichtes Unterfangen, denn die Deutener präsentieren sich im bisherigen Saisonverlauf als starker Aufsteiger.

  • Fußball: Kreisliga A Münster

    Fr., 15.11.2019

    Das Sechser-Duo des TuS Altenberge II

    Niklas Elbert, Patrick Schulze und Julius Höltje (v.l.) im Knäuel gegen einen Mecklenbecker Spieler bei der 1:3-Niederlage gegen Wacker. Robin Drees (kl. Bild)

    Die Zweite des TuS Altenberge hat zwei Dauerbrenner, die in der Meisterschaft auf der „Sechs“ spielen: Höltje/Drees. Die Wende zum Guten in der Offensive werden sie im Spiel gegen Blau-Weiß Aasee II am Sonntag vielleicht nicht einleiten, aber sie sorgen für Sicherheit.

  • Fußball: Landesliga 4/Kreisliga A Steinfurt

    Mi., 13.11.2019

    Steffen Köhler kehrt zurück zum TuS Laer zurück

    Steffen Köhler (l.) wechselt in der Winterpause.

    Steffen Köhler kehrt in heimische Gefilde zurück – und das bereits in der Winterpause. Der vielseitig verwendbare Akteur verlässt den TuS Altenberge und schließt sich seinem Heimatverein TuS Laer an. Einen Kicker wie Köhler können die 08er bestens gebrauchen.

  • Fußball: Bezirksliga A- bis D-Junioren

    Mo., 11.11.2019

    SF Lottes A1 und Preußen Lengerichs C1 feiern wichtige Siege

    Torhüter Lennox Möllenkamp hielt den 2:1-Sieg der Lengericher C-Junioren mit einer Glanzparade in Altenberge fest.

    In den Bezirksligen der Nachwuchsfußballer blieben nur die D-Junioren des SC Preußen Lengerich am Wochenende punktlos und nach der 1:4-Niederlage gegen Eintracht Rheine weiter ohne Saisonsieg. Die A-Junioren der SF Lotte bauten die Siegesserie mit einem 5:1-Erfolg beim SV Gescher aus.

  • Frauen-Fußball: Bezirksliga 6

    Mo., 11.11.2019

    TuS Altenberge: RW Alverskirchen mit acht Stück gut bedient

    Larissa Mientus (r.) erzielte nach der Pause nach einer Flanke von Sharleen Lüttecke das 4:0 für den TuS.

    Vier Tore in Durchgang eins, vier in Hälfte zwei: Für die Fußballerinnen des TuS Altenberge war Rot-Weiß Alverskirchen beim 8:0 nicht mehr als ein Sparringspartner.

  • Landesliga: BSV Roxel gewinnt mit 1:0 gegen VfL Senden

    So., 10.11.2019

    BSV Roxel gegen Senden nicht schön, aber erfolgreich

    In dieser Szene einen Schritt zu spät

    Die jüngsten Resultate und Auftritte gefielen Sebastian Hänsel so gar nicht. Daher war er nach dem 1:0 des BSV Roxel gegen den VfL Senden vor allem froh, dass sein Team ergebnisorientiert spielte und die drei Punkte über die Ziellinie brachte. Der Rest war schnell abgehakt.

  • Fußball: Landesliga

    So., 10.11.2019

    TuS Altenberge verschafft sich Luft

    Fußball: Landesliga: TuS Altenberge verschafft sich Luft

    Der TuS Altenberge schnuppert Morgenluft. Im „Sechspunkte-Spiel“ beim SV Dorsten-Hardt verbuchte das Team von Trainer André Rodine einen 3:0-Erfolg.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 10.11.2019

    TuS Ascheberg gewinnt, Cowboys treffen

    Einer der besten beim TuS: Tim Witthoff

    Der TuS Ascheberg hat beim TuS Altenberge 2 mit 4:1 (2:1) gewonnen. Der Sieg hätte sogar noch höher ausfallen können. Zwei Dinge waren besonders nach dem Geschmack von Gäste-Coach Martin Ritz.

  • Fußball: Landesliga

    Fr., 08.11.2019

    „Sechspunkte-Spiel“ für TuS Altenberge

    Christian Hölker zeigte zuletzt beim 3:1-Sieg gegen den BSV Roxel eine starke Leistung auf der linken Außenbahn.

    Der TuS Altenberge will über seinen Schatten springen und erstmals in dieser Saison den zweiten Punktspielsieg in Folge einfahren. Die Voraussetzungen sind gut, gefragt ist vor allem aber eine Tugend.

  • Tischtennis: Überkreisliche Ligen mit TE-Beteiligung

    Fr., 08.11.2019

    Derby in Westerkappeln steht im Blickpunkt

    Manfred Malta steht mit dem TTC Lengerich in Recke vor dem 13. Sieg in Serie.

    Im Blickpunkt steht am Wochenende das Derby in der Tischtennis-Landesliga zwischen Westfalia Westerkappeln und Cheruskia Laggenbeck. Lösbare Heimaufgaben warten auf die Bezirksligisten TTV Mettingen gegen Handorf und TuS Recke gegen Hauenhorst.