UEFA Europa League



Alles zur Organisation "UEFA Europa League"


  • Fußball

    Do., 07.11.2019

    Gladbach gewinnt gegen Rom und wahrt alle Chancen

    Spieler von Gladbach freuen sich nach dem Treffer zum 1:0.

    Mönchengladbach (dpa) - Bundesliga-Tabellenführer Borussia Mönchengladbach hat die Chance auf den Einzug in die Zwischenrunde der Europa League gewahrt. Die Mannschaft von Trainer Marco Rose gewann am Donnerstagabend mit 2:1 (1:0) gegen AS Rom und entschied dadurch den direkten Vergleich mit den Italienern in der Gruppe J für sich. Roms Federico Fazio brachte Gladbach mit einem Eigentor in Führung (35. Minute), ehe dem Innenverteidiger der zwischenzeitliche Ausgleich gelang (64.). Marcus Thuram (90.+5) sorgte für den umjubelten Sieg. In den verbleibenden beiden Gruppenspielen spielt die Borussia noch beim Wolfsberger AC und gegen Istanbul Basaksehir und kann den Sprung ins Sechzehntelfinale aus eigener Kraft schaffen.

  • Futsal: Eusa-Games

    Di., 23.07.2019

    Standards entscheiden Finale gegen Murcia zu Ungunsten der Uni Münster

    Schlechte Laune wegen Platz zwei? Nein, die Münsteranerinnen feierten trotzdem.

    Die Damen der Uni Münster haben den Titel bei den Eusa-Games nur Haaresbreite verpasst. Im Finale der Studenten-EM mussten sie sich dem spanischen Vertreter aus Murcia im Endspiel knapp und unglücklich mit 1:3 beugen.

  • Fans folgen Rob Reekers und Klaus Hilpert ins Ruhrgebiet

    Fr., 05.07.2019

    VfL-Bochum-Fanclub „Am krausen Baum“ in Schöppingen gegründet

    Ihr Fußball-Herz schlägt seit Jahren für den VfL Bochum: (v.l.) Timo Kröger, Marvin Palmer, André Palmer, Stefan Kröger und Robin Haase. Jetzt haben sie einen Fanclub gegründet.

    Die Liebe geht schon manchmal seltsame Wege. „Es hätte auch Alemannia Aachen sein können“, sagt Marvin Palmer schmunzelnd. Doch geworden ist es der VfL Bochum. So ist Marvin Palmer Vorsitzender des neu gegründeten Schöppinger VfL Bochum Fan-Clubs „Am krausen Baum“. Und das hängt mit dem ASC Schöppingen zusammen.

  • Emotionale Gedenkfeiern für Rudi Assauer

    Fr., 15.02.2019

    Trauern mit Pils und Bratwurst

    Anhänger und viel Polit-Prominenz nahmen am Freitag in der Gelsenkirchener Probsteikirche St. Urbanus in Buer Abschied von Schalke-Legende Rudi Assauer.

    Gespielt hat er in Dortmund, auf Schalke wurde er zur Ikone: Rudi Assauer. Nach seinem Tod gab es in Gelsenkirchen jetzt eine bewegende Trauerfeier für den Macher und Lebemann. Und auch viele bittere Tränen.

  • Fußball: Bernard Dietz 70 Jahre alt

    Do., 22.03.2018

    Auf ein Stück Kuchen mit Ennatz

    Seinen 70. Geburtstag feiert Bernard „Ennatz“ Dietz mit 250 Freunden und Weggefährten in der MSV-Arena in Duisburg.

    Beim MSV Duisburg haben sie ihn in den Rang einer Fußball-Legende gehoben. Das Vereinsmaskottchen begleitet die Partien schon seit 2005 unter seinem Namen. Gemeint ist Bernard „Ennatz“ Dietz. Geboren in Bockum-Hövel lebt das Fußball-Idol mit seiner Frau nunmehr in Walstedde. Fast 500 Bundesliga-Partien absolvierte Dietz in seiner Karriere. Im Interview blickt er zurück auf ein bewegtes Fußball-Leben.

  • Einschaltquoten

    Fr., 16.03.2018

    Lieber Bergdoktor als Mordkommission

    Der Schauspieler Hans Sigl ist «Der Bergdoktor» - und wieder einmal der beherzt zugreifende Retter in der Not.

    «Der Bergdoktor» trumpfte zum Staffelfinale noch einmmal auf und ließ der Konkurrenz keine Chance. Sport1 proftitierte von der Europa League, auch wenn das Spiel für Dortmund nicht gut ausging.

  • Fußball: Schalke-Fanclub

    Di., 23.01.2018

    Huub Stevens’ Charmeoffensive

    Bitte recht freundlich: Selfie-Jäger stellte Huub Stevens in Wettringen geduldig zufrieden. Nun will er fußballerische Kompetenz in den Schalker Aufsichtsrat bringen.

    1997 führte ein Niederländer den FC Schalke zu einem historischen Triumph, später wurde er zum Trainer der Jahrhundertelf gewählt und 30 Jahre nach dem Triumph der Eurofighter ist Huup Stevens immer noch ein Begriff bei allen Schalker Fans. Auch bei seinem Besuch in Wettringen.

  • 1:1 gegen Inter Mailand

    Fr., 21.07.2017

    Schalke auf Asien-Tour ungeschlagen

    Auch beim zweiten Testspiel der China-Reise bleibt der FC Schalke 04 ungeschlagen.

    Changzhou (dpa) - Der FC Schalke 04 ist auch im zweiten Spiel seiner China-Reise ohne Niederlage geblieben. Zwei Tage nach dem 3:2 in Zuhai über Besiktas Istanbul kam der Fußball-Bundesligist in Changzhou zu einem glücklichen 1:1 (0:0) gegen Inter Mailand.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 28.05.2017

    Erleichterung pur und Freibier für alle bei Westfalia Leer

    Ein ganzes Dorf in Feierlaune: Marcel Wewers (Nr. 6), Torschütze zum 3:1, wird von seinen Kollegen (v.r.) Lennard Raus, Daniel Thiemann und Timo Hüsing geherzt...

    Der SV Westfalia Leer hat dank eines 4:2-Erfolges gegen Vorwärts Wettringen II den Klassenerhalt in der Kreisliga A Steinfurt geschafft. Reckenfeld als Letzter, Bilk, Rodde, Burgsteinfurt II und Weiner müssen zurück in die B-Liga.

  • Fußball: Uefa-Pokal 1997

    Fr., 19.05.2017

    Schalkes Eurofighter, die Könige von San Siro

    Der Pott im Pott:  Trainer Huub Stevens (mit Pokal) und Manager Rudi Assauer (mit Zigarre) beim Autokorso durch das Parkstadion.

    20 Jahre ist es her, dass der FC Schalke 04 durch einen Sieg im Elfmeterschießen bei Inter Mailand den Uefa-Pokal gewann. Der Beginn einer neuen Zeitrechnung. Und vor allem ein Tag, der in besonderer Erinnerung bleibt. Eine Rückblende.