USC Braunschweig



Alles zur Organisation "USC Braunschweig"


  • Volleyball: 3. Liga

    Di., 11.09.2018

    Tebus gewinnen hochkarätiges Turnier in Bielefeld

    Sebastian Gartemann (links), hier im Block mit Ole Niederdalhoff, wurde beim Turnier in Bielefeld als bester Spieler ausgezeichnet.

    Die Tecklenburger Land Volleys scheinen gut gerüstet für die 3. Volleyball-Liga, die am kommenden Sonntag mit dem Heimspiel gegen PTSV Aachen beginnt. Die Mannschaft von Trainer Mathias Rusche gewann am Wochenende das hochkarätig besetzte Turnier in Bielefeld .

  • Volleyball: 3. Liga

    Do., 14.09.2017

    Tecklenburger Land Volleys erwartet ein „knackiger Auftakt“

    Patrick Hofschröer  (links) und die Tecklenburger Land Volleys starten am Samstag in die neue Saison der 3. Liga.

    Nach nur einem Jahr in der 2. Bundesliga starten die Tecklenburger Land Volleys am Samstag mit dem Spiel beim PTSV Aachen in die neue Spielzeit der 3. Liga. Der direkte Wiederaufstieg ist nicht unbedingt das erklärte Ziel der heimischen Volleyballe.

  • Volleyball - 2. Bundesliga: USC Braunschweig - Tecklenburger Land Volleys

    So., 18.12.2016

    Tebus verlassen den letzten Platz

    Lars Fischer (rechts) und die Tebu-Volleys gewannen 3:2 in Braunschweig.

    Die Tecklenburger Land Volleys landeten nach sechs Niederlagen in Folge am Samstagabend wieder einen Sieg. In der Tunika-Halle Braunschweig gewannen die Zweitliga-Volleyballer 3:2. Damit zogen sie in der Tabelle an der TSGL Schöneiche vorbei, die 0:3 in Delbrück verlor.

  • Volleyball - 2. Bundesliga: USC Braunschweig - Tecklenburger Land Volleys

    Fr., 16.12.2016

    „Erwarte andere Einstellung“

    Ob Zuspieler Sebastian Gartemann (Mitte) in Braunschweig einsatzfähig ist, war noch fraglich.

    Nach der Hälfte der Spiele in der 2. Volleyball-Bundesliga sind die Tecklenburger Land Volleys Tabellenletzter, haben drei Punkte Rückstand auf den ersten Nicht-Abstiegsplatz. Am Samstag sind sie zu Gast beim USC Braunschweig und wollen Boden gutmachen.

  • Volleyball - 2. Bundesliga: Tecklenburger Land Volleys

    Do., 03.11.2016

    Doppelspieltag: „Es wird ein ganz harter Kampf“

    Patrick Hofschröer (links) und die Tecklenburger Land Volleys bestreiten am Wochenende einen Doppel-Spieltag.

    Für die Tecklenburger Land Volleys geht es Schlag auf Schlag. Nach dem Sieg im DVV-Pokal gegen Solingen und der eher ernüchternden 1:3-Niederlage gegen den USC Braunschweig steht an diesem Wochenende ein Doppelspieltag der 2. Bundesliga für die Volleyballer an.

  • Volleyball: 2.Liga

    So., 30.10.2016

    Woche der Kontraste

    Sebastian Gartemann (Mitte), Benny Volk und die Tebu Volleys konnten sich am Sonntag den USC gegen Braunschweig strecken wie sie wollten, am Ende verloren sie mit 1:3.

    Es war eine Woche der Kontraste bei den Tecklenburger Land Volleys. Am vergangenen Wochenende die sang- und klanglose 0:3-Liga-Niederlage bei der DJK Delbrück, am Mittwoch der begeisternde Sieg im DVV-Pokal gegen den Erstligisten Solingen, und am Sonntag wieder die Landung im Alltag mit dem 1:3 gegen den in der 2. Volleyball-Bundesliga bis dato sieglosen USC Braunschweig.

  • Volleyball: 2.LIga

    Sa., 29.10.2016

    Tebus: Zurück in den Alltag?

    Frederic Frehe (links) und die Tebu-Volleys haben am Sonntag den USC Braunschweig zu Gast, einen direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt.

    Die Pokal-Sensation vom Mittwoch mit dem Sieg gegen den Erstligisten Solingen und dem damit verbundenen Einzug in die Runde der letzten Acht des DVV-Pokals ist noch ganz frisch, da geht es für die Zweitliga-Volleyballer des SVC Laggenbeck bereits weiter im Liga-Alltag.

  • Volleyball-Regionalpokal: Tecklenburger Land Volleys

    Fr., 23.09.2016

    Tebus treffen auf Gifhorn

    Sebastian Gartemann (Mitte) spielt mit den Tebu Volleys in Laggenbeck um den Regionalpokal.

    Die Zweitliga-Volleyballer der Tecklenburger Land Volleys bestreiten am Samstag in der Halle am Burgweg die Endrunde des nordwestdeutschen Regionalpokals. Vier Teams gehen ab 13 Uhr in Laggenbeck an den Start, nachdem SF Aligse und der USC Braunschweig abgesagt haben.

  • Volleyball: Tebus gewinnen Turnier in Magdeburg

    Di., 01.09.2015

    Erneut Sieg gegen Zweitligisten

    Sebastian Gartemann (Mitte) und Jannik Graw gewannen mit den Tebu Volleys ein Turnier in Magdeburg.  

    In knapp drei Wochen beginnt die neue Saison in der 3. Volleyball-Liga. Die Tecklenburger Land Volleys scheinen auf einem guten Weg zu sein, in der kommenden Saison um den Titel mitzuspielen. Am Samstag gewann die Mannschaft der Trainer Hendrik Rieskamp und Karlo Keller erneut ein Turnier gegen klassenhöhere Teams. In Magdeburg schlugen die Tebus die Zweitligisten USC Braunschweig und USC Magdeburg jeweils mit 3:2.

  • Volleyball: Drittligist aus dem Tecklenburger Land gewinnt Turnier in Münster

    Di., 18.08.2015

    Tebus schlagen Zweitligisten

    Lars Fischer (links) und die Tecklenburger Land Volleys gewannen ein hochkarätig besetztes Turnier in Münster.

    „Das war gut anzuschauen“, freute sich Hendrik Rieskamp, Trainer des Volleyball-Drittligisten Tecklenburger Land Volleys. Seine Mannschaft gewann am Sonntag das hochkarätig besetzte Turnier des TSC Münster-Gievenbeck und schlug dabei die Zweitligisten USC Braunschweig und FC Schüttorf. Nach sechs Trainingseinheiten seit der Sommerpause habe sein Team umgesetzt, was es sich vorgenommen habe. „Wir sind auf einem guten Weg“, so Hendrik Rieskamp.