Uhlenhorster HC



Alles zur Organisation "Uhlenhorster HC"


  • Hockey

    So., 15.09.2019

    Hockey-Bundesliga: UHC-Männer und Alster-Frauen Gruppenerste

    Hamburg (dpa/lno) – In der Feldhockey-Bundesliga haben die Männer des Uhlenhorster HC vorerst die Tabellenführung in der Gruppe A übernommen. Die Mannschaft von Trainer Benedikt Schmidt-Busse musste sich allerdings nach dem 3:2-Sieg gegen Rot-Weiss Köln am Samstag mit einem 2:2 gegen den Nürnberger HTC am Sonntag zufriedengeben. Der UHC-Coach räumte nach der Partie gegen die Franken ein: «Ich bin heute nicht angetan von unserem Spiel insgesamt. Das letzte Tor war außerdem irregulär, und deswegen waren es glückliche Punkte für uns.»

  • Gut für Spieler und Turnier

    So., 21.07.2019

    Win-win-Situation: Zverev wieder in Hamburg

    Alexander Zverev posiert in Hamburg während einer Pressekonferenz mit einem überdimensionalen Tennisschläger.

    Alexander Zverev ist zurück in Hamburg. Nach drei Jahren schlägt der Tennisstar wieder in seiner Heimatstadt auf. Hier will er zu alter Stärke zurückfinden - sehr zur Freude der neuen Veranstalter.

  • Hockey

    Sa., 18.05.2019

    Feldhockey-Meisterschaft: Beide Titelverteidiger im Finale

    Krefeld (dpa) - Beide Titelverteidiger stehen bei den deutschen Meisterschaften im Feldhockey im Finale. Die Meisterinnen vom Club an der Alster Hamburg gewannen beim Final-Four-Turnier in Krefeld ihr Halbfinale am Samstag gegen den Lokalrivalen Uhlenhorster HC Hamburg überraschend deutlich 5:0 (3:0). Anschließend behielt in der zweiten Vorschlussrunden-Begegnung der Düsseldorfer HC mit 3:2 (1:2) gegen den Mannheimer HC die Oberhand.

  • Hockey

    So., 27.01.2019

    Club an der Alster Hamburg Hallenhockey-Meister

    Mülheim/Ruhr (dpa) - Die Herren vom Club an der Alster Hamburg sind zum dritten Mal deutscher Hallenhockey-Meister. Im Endspiel der 58. Endrunde in Mülheim/Ruhr setzten sich die Norddeutschen am Sonntag am Ende sicher 6:4 (4:3) gegen den TSV Mannheim durch. Vorjahresmeister Uhlenhorster HC Hamburg war im Halbfinale an den Mannheimern gescheitert. Bei den Damen hatte zuvor der Düsseldorfer HC durch ein 2:1 (5:5, 3:4) im Penalty-Schießen gegen Titelverteidiger Club an der Alster seinen zweiten Hallen-Meistertitel gewonnen.

  • Hockey

    Sa., 26.01.2019

    Hallenhockey-DM: Zwei Hamburger Teams im Finale

    Elisa Gräve (l-r) und die Torschützin Luisa Steindor vom Düsseldorfer HC bejubeln das 1:0.

    Mülheim/Ruhr (dpa) - Titelverteidiger Club an der Alster Hamburg und der Düsseldorfer HC bestreiten am heutigen Sonntag (11.30 Uhr) das Endspiel um die deutsche Hallenhockey-Meisterschaft der Damen. Bei den Herren verpasste hingegen Vorjahressieger Uhlenhorster HC Hamburg durch eine 2:3-Niederlage im Penalty-Schießen gegen den TSV Mannheim die erneute Final-Teilnahme. Dadurch stehen sich am Sonntag um 14.30 Uhr im Kampf um den Titel die Mannheimer und der Club an der Alster gegenüber.

  • Tennis: 15. Gronau Open

    Do., 23.08.2018

    Die Marathonfrau aus der Hauptstadt

    17-Jährige Powerfrau: Nach zwei Mal drei Sätzen und mehr als sechs Stunden Spielzeit steht Adelina Krüger in der Hauptrunde.

    Spannung pur wurde den Zuschauern am ersten Turniertag geboten. Besonders beeindruckte eine erst 17-Jährige aus Berlin. Ihr erstes Spiel gewann sie nach drei Stunden und 20 Minuten. Kurz darauf musste sie wieder ran – und wieder Überstunden machen. Erst unter Flutlicht fiel die Entscheidung.

  • Hockey

    So., 10.06.2018

    Alster-Damen und Mülheims Herren gewinnen Feldhockey-Titel

    Alsters Damen holen nach dem Sieg bei der Hallen-DM nun auch den ersten Titel der Clubgeschichte im Feldhockey. Sie entthronen im Endspiel des Final Four Seriensieger UHC. Bei den Herren triumphiert Rekordmeister Uhlenhorst Mülheim erstmals wieder nach 21 Jahren.

  • Hockey-Meisterschaft

    Sa., 09.06.2018

    Hamburger Duell um Titel bei Damen - West-Finale bei Herren

    Christopher Rühr (r) traf zweifach für Rot-Weiss Köln.

    Die beiden Hamburger Clubs Alster und UHC ermitteln am Sonntag den neuen deutschen Feldhockey-Meister der Damen. Bei den Herren geht der Titel nach Westdeutschland.

  • Hockey

    Sa., 09.06.2018

    Alster und UHC bestreiten deutsches Hockey-Finale der Damen

    Krefeld (dpa) - Die Damen vom Club an der Alster und Uhlenhorster HC stehen im Endspiel der deutschen Feldhockey-Meisterschaft in Krefeld. Der UHC gewann am Samstag sein Halbfinale mit 4:3 im Penaltyschießen gegen den Mannheimer HC. Zuvor hatte sich Alster nach einem 1:1 in der regulären Spielzeit im Shootout mit 3:2 gegen den Düsseldorfer HC durchgesetzt. Den Siegtreffer markierte Lisa Altenburg. «Wir freuen uns, dass wir es geschafft haben», sagte die Nationalspielerin.

  • Abschied

    So., 27.05.2018

    Hockey-Olympiasieger Fürste beendete Karriere

    Moritz Fürste wird seine Hockey-Karriere nach der Saison beenden.

    Einmal wird er noch für den UHC Hamburg in der Bundesliga auflaufen, dann ist für den zweimaligen Olympiasieger Schluss: Moritz Fürste, einer der besten deutschen Hockey-Spieler, beendet seine Karriere.