Zeit Online



Alles zur Organisation "Zeit Online"


  • Pandemie

    So., 07.03.2021

    Weißflog fehlen Ideen beim Vorankommen aus Corona-Krise

    Der ehemalige Skispringer Jens Weißflog kann die derzeitige Vorsicht bei Lockerungen in der Corona-Krise «nicht verstehen».

    Als Hotelier geht der Lockdown auch an dem ehemaligen Weltklasse-Skispringer nicht spurlos vorbei. Andere Länder gingen mit der Krise besser um, meint er.

  • Coronavirus

    Do., 25.02.2021

    Länder wollen Impfkapazitäten stark ausbauen

    Eine Person wird im Impfzentrum in den Emslandhallen in Lingen mit dem Wirkstoff von Biontech/Pfizer gegen Covid-19 geimpft.

    Langsam kommt mehr Impfstoff in den Bundesländern an. Findet der nun auch schnell den Weg in die Oberarme der Menschen? Eine Umfrage zeigt: Es könnte klappen. Auch die Hoffnung auf Lockerungen wächst.

  • 20 Prozent weniger Leistung

    Mi., 25.11.2020

    Ringer Stäbler besorgt wegen möglicher Corona-Spätfolgen

    Ringer Frank Stäbler hatte sich mit dem Coronavirus infiziert.

    Leinfelden-Echterdingen (dpa) - Nach seiner Corona-Infektion hat Deutschlands bester Ringer Frank Stäbler (31) Angst vor Spätfolgen.

  • Gibt es einen Weg zurück?

    Mi., 27.05.2020

    Nach AfD-Rauswurf: Kalbitz ruft Schiedsgericht der Partei an

    Andreas Kalbitz geht nun juristisch gegen den AfD-Rauswurf vor.

    Der frühere AfD-Rechtsaußen Kalbitz will sich den Weg zurück in die Partei freikämpfen. Dafür zieht er alle Register. Sieben Jahre lang hat der ehemalige Soldat der AfD angehört. Seit vorletztem Freitag ist er raus.

  • Beatles-Fotografin

    Sa., 16.05.2020

    Astrid Kirchherr in Hamburg gestorben

    Astrid Kirchherr ist mit ihren «Beatles»-Fotografien bekannt geworden.

    In den 1960ern fotografierte sie die Beatles und wurde durch diese Arbeit bekannt. Nun ist Astrid Kirchherr nach kurzer schwerer Krankheit gestorben.

  • Wo bleibt das Dolce Vita?

    Fr., 15.05.2020

    Italo-Hits im Corona-Sommer

    Die italienische Sängerin Gianna Nannini vermisst ihr Publikum.

    Tanzbarer Italo-Pop und Urlaubs-Rap haben im Sommer oft Hochsaison. Doch 2020 sitzen viele italienische Musiker in Isolation fest. Home-Studios und Kanäle wie der US-Videodienst Twitch sind angesagt. Aber trotzdem: Etwas fehlt.

  • Fünf Wochen nach Beginn

    Fr., 24.04.2020

    Vorerst letzter Flug der «Corona-Luftbrücke» gelandet

    Außenminister Heiko Maas hatte die «Luftbrücke» am 17. März zusammen mit Reiseveranstaltern und Fluggesellschaften gestartet.

    Von Vanuatu in der Südsee über Kamerun in Afrika bis Barbados in der Karibik: Aus allen Ecken dieser Welt hat die Bundesregierung in den vergangenen Wochen deutsche Touristen nach Hause geholt. Jetzt ist das meiste geschafft.

  • Messerattacke

    Mi., 25.03.2020

    Mutmaßlichem Lübcke-Mörder: Anklage wegen zweiter Bluttat

    Stephan E., den Tatverdächtigen im Fall des ermordeten Kasseler Regierungspräsidenten Lübcke, halten die Ermittler auch nach dessen geänderter Aussage für den Todesschützen.

    Stephan E. soll den Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke erschossen haben. Hat er auch einem irakischen Flüchtling ein Messer in den Rücken gerammt? Neue Erkenntnisse belasten ihn schwer.

  • Ferdi Mehl plant eine Ausstellung über die Geschichte der Grevener Post

    Do., 12.12.2019

    Von Tabak-Keilerei und Landboten

    Ferdi Mehl mit Fundstücken aus seiner Postsammlung.

    Ferdi Mehl (69) ist ein Sammler und Jäger. Gerade vertieft er sich in die Geschichte der Grevener Post: „Die erste Spur führt zu einer Keilerei um Tabak im Jahr 1812.“

  • Queer

    Mo., 11.11.2019

    Conchita Wurst und Bill Kaulitz verteidigen Heidi Klum

    Bill Kaulitz ist ganz auf Heidi Klums Seite.

    Hat Heidi Klum Ahnung von Dragqueens oder nicht? Vor dem Start der neuen Sendung «Queen of Drags» springen die Mitjuroren Bill Kaulitz und Conchita Wurst der angefeindeten Frau in ihrer Mitte zur Seite.