A. Hassmann



Alles zur Person "A. Hassmann"


  • 125 Jahre Männergesangverein Lienen

    Fr., 25.05.2018

    Aus „Loreley“ wird ein großer Chor

    Den Wunsch, eine eigene Vereinsfahne zu besitzen, hegte der Männergesangverein Lienen lange. Im Jahr 1952 ging er in Erfüllung. Den Auftrag, die Fahne zu fertigen, hatte die Firma Reuter in Münster erhalten. Bei der Enthüllung am 14. September wurde der vom damaligen Dirigenten Hermann Kriege vertonte Spruch des Schriftstellers F.E. Hunsche „Use Sang en heilig Band, tüsken Hiärt un Heimatland“ gesungen.

    Ein großes Ereignis steht den Mitgliedern des Männergesangvereins (MGV) Lienen von 1893 bevor: Die Feier des 125-jährigen Bestehens des Vereins am Sonntag, 10. Juni, von 11 bis 22 Uhr in der Aldruper Diele an der Meckelweger Straße 2. Bei dieser Veranstaltung soll es „Musik und Aktionen für die ganze Familie“ geben, versprechen die Organisatoren. Für das leibliche Wohl werde selbstverständlich auch gesorgt. Der Eintritt ist frei.