Achim Sprafke



Alles zur Person "Achim Sprafke"


  • Nachwuchsfußball: Hallenmasters

    Mi., 04.03.2020

    Erstmals ein Mädchen zur besten Spielerin in Telgte gewählt

    Anni Wrobel von Borussia Münster wurde zur besten Spielerin der Hallenmasters gewählt. Ben Mertens (SC Münster 08) ist der Torschützenkönig. Bester Torhüter war Yannik Klapproth (TuS Altenberge). Sie werden von Frank Leifeld (l.)und Achim Sprafke umrahmt.

    Die Hallenmasters in Telgte hatten sowohl für die Organisatoren als auch auf dem Spielfeld einige Überraschungen parat. So wurde erstmals ein Mädchen zur besten Spielerin des Turniers gewählt.

  • „Sternenland“ freut sich über Spenden

    Mi., 06.11.2019

    „Wir sind in Telgte angekommen“

    5155 Euro spendete der Verein „Kleine Helden“ für das Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche „Sternenland“ im Ärztehaus am Bahnhof. Weitere 6000 Euro gab es von der Sparkasse Münsterland Ost für neue Büromöbel.

    5155 Euro spendete der Verein „Kleine Helden“ für das Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche „Sternenland“. Weitere 6000 Euro gab es von der Sparkasse Münsterland Ost.

  • „Kleine Helden“ Telgte

    Di., 01.10.2019

    Für strahlende Gesichter gesorgt

    Freuten sich gemeinsam über die großzügige Spende: (v.l.) Gaby Rotthowe, Achim Sprafke, Frank Leifeld, Jan Schneider und Reiner Stevens

    Der Verein „Kleine Helden“ hat wieder für strahlende Gesichter gesorgt.

  • Fußball: Benefizturniere in Telgte

    Di., 25.06.2019

    Zu heiß? Gibt’s gar nicht bei den Kleinen Helden!

    Die Siegerehrungen vor großem Publikum auf der Bühne gehören zu den schönsten Momenten der Kleine-Helden-Turniere.

    Die Schattenplätze im Takko-Stadion wurden im Laufe des Abschlusstages bei den Kleine-Helden-Turnieren in Telgte immer rarer, umso begehrter waren sie bei den Eltern und Geschwistern der Nachwuchsfußballer. Den kleinen Kickern machte die Hitze nichts aus.

  • Fußball: Kleine-Helden-Turniere

    Fr., 21.06.2019

    Achim Sprafke lässt auch mal die Seele baumeln

    Bürgermeister Wolfgang Pieper (r.) unterstützte das Kleine-Helden-Orga-Team beim integrativen Turnier.

    Bis auf eine Verletzung einer Spielerin war der Verein Kleine Helden mit dem Auftakt der Benefizturniere in Telgte sehr zufrieden. Der Vorsitzende Achim Sprafke konnte sich aber erst am Nachmittag entspannen.

  • Fußball: SG Telgte

    Mi., 19.06.2019

    Erstmals zwei Benefizpartner beim Kleine-Helden-Turnier

    „Kleine Helden – große Taten“: Unter diesem Motto kicken an den nächsten vier Tagen rund 150 Jugendmannschaften in Telgte.

    Rund 1500 Nachwuchskicker bevölkern von Donnerstag bis Sonntag (20. bis 23. Juni) das Takko-Stadion in Telgte. Der Erlös der Turnierserie „Kleine Helden – große Taten“ kommt in diesem Jahr erstmals zwei Benefizpartnern zugute.

  • „Kleine Helden“

    Mo., 03.12.2018

    Engel-Aktion wird ein voller Erfolg

    Verena Potthoff übergab das Geld an Achim Sprafke von den „Kleinen Helden“.

    Bereits nach gut 14 Tagen waren gut 500 Engel, die die Rathaus-Apotheke gemeinsam mit dem Verein „Kleine Helden“ verkaufte, vergriffen.

  • Spende des Vereins „Kleine Helden“

    So., 19.08.2018

    Zwei Schecks, doppelte Freude

    Renate Eckart (5.v.l.) und weitere Mitglieder des Vereins „Sternenland“ aus Sendenhorst waren überglücklich über die gleich zwei Spenden, die das Team der „Kleinen Helden“ verteilte.

    Der Verein „Sternenland“ kann sich freuen: Er bekam gleich zwei „dicke“ Schecks vom Verein „Kleine Helden“ überreicht. Ebenfalls Geld bekam das Jugendrotkreuz Telgte.

  • Fußball: Jugendturniere in Telgte

    Mo., 18.06.2018

    Mit der Logistik am Limit: Hochbetrieb beim Kleine-Helden-Turnier

    Der Teamgeist wird auch bei den ganz Kleinen ganz groß geschrieben.

    „Eigentlich war es ein perfektes Wochenende“, sagt Achim Sprafke vom Verein „Kleine Helden Telgte“. Kribbelig wurde es am letzten Tag der Benefiz-Jugendturniere nur am Mittag, als im Takko-Stadion Hochbetrieb herrschte. Die 13. Auflage ist schon terminiert.

  • Fußball: Benefiz-Jugendturniere

    So., 17.06.2018

    Die kleinen Gesten des Dankes bei den „Kleinen Helden“ in Telgte

    Bei aller Wohlfühl-Atmosphäre: Wenn die Nachwuchskicker auf dem Platz stehen, dann brennen sie vor Ehrgeiz.

    An den ersten beiden Tagen der Kleine-Helden-Turniere in Telgte gab es viele Sieger aus verschiedenen Vereinen. Noch schöner für die Organisatoren waren die vielen kleinen und großen Gesten des Dankes.