Adrian Fein



Alles zur Person "Adrian Fein"


  • Ausfall

    So., 09.02.2020

    HSV-Spieler Fein zieht sich Jochbeinbruch zu

    Hamburgs Adrian Fein sitzt verletzt auf dem Spielfeld und wird versorgt.

    Hamburg (dpa) - Fußball-Zweitligist Hamburger SV muss vorerst auf seinen Mittelfeldspieler Adrian Fein verzichten. Der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler habe sich beim Spiel gegen den Karlsruher SC (2:0) einen Jochbeinbruch zugezogen, teilte der Verein mit.

  • Mittelfeld-Talent

    Fr., 27.12.2019

    FC Bayern verlängert Vertrag mit Fein vorzeitig bis 2023

    Der FC Bayern München hat den Vertrag mit Mittelfeld-Talent Fein vorzeitig bis zum 30. Juni 2023 verlängert.

    München (dpa) - Der FC Bayern München hat den Vertrag mit dem derzeit an den Hamburger SV ausgeliehenen Mittelfeld-Talent Adrian Fein (20) vorzeitig bis zum 30. Juni 2023 verlängert. Dies teilte der deutsche Fußball-Rekordmeister am Freitag mit.

  • 2. Liga

    Sa., 26.10.2019

    HSV besiegt Stuttgart eindrucksvoll und baut Führung aus

    Hamburgs Doppeltorschütze Sonny Kittel (l) trifft per Kopf zum 3:1 für den HSV.

    Hamburg (dpa) - Der Hamburger SV hat seine Spitzenposition in der 2. Fußball-Bundesliga eindrucksvoll untermauert. Die Hanseaten setzten sich in einem hochklassigen Top-Duell gegen Verfolger VfB Stuttgart überraschend deutlich 6:2 (3:1) durch.

  • EM-Qualifikation

    Mo., 14.10.2019

    Pflicht folgt nach der Kür: U21 strebt Tabellenführung an

    Stefan Kuntz will die Tabellenführung in der EM-Quali übernehmen.

    Nach dem Achtungserfolg im Test gegen Europameister Spanien ist Deutschlands U21 wieder in der EM-Qualifikation gefordert. In Bosnien-Herzegowina sollen ein Sieg und die Tabellenführung her. Der Dreierpacker aus dem Auftaktspiel ist wieder fit.

  • 2. Liga am Montag

    Mo., 16.09.2019

    FC St. Pauli überrascht mit historischem Derby-Sieg

    Die Spieler vom FC St. Pauli bejubeln das Tor zum 2:0 im Spiel gegen den Hamburger SV.

    Hamburg (dpa) - Der FC St. Pauli hat den großen Stadtrivalen Hamburger SV in der 2. Fußball-Bundesliga gestoppt. Der Kiezclub gewann am Montagabend das emotionsgeladene 102. Derby mit 2:0 (1:0) und feierte den ersten Sieg gegen den Nachbarn seit dem 16. Februar 2011.

  • U21-Nationalspieler

    Di., 10.09.2019

    Fein: Jatta-Debatte hat den HSV stärker gemacht

    U21-Nationalspieler: Fein: Jatta-Debatte hat den HSV stärker gemacht

    Hamburg (dpa) - Die Debatte um die Identität von Bakery Jatta hat die Mannschaft des Fußball-Zweitligisten Hamburger SV zusammengeschweißt.

  • 2. Liga

    So., 01.09.2019

    «Jatta, Jatta»: HSV-Stürmer entscheidet Nord-Duell

    Bakery Jatta (l.) erzielte das dritte Hamburger Tor.

    Bakéry Jatta ist in der 2. Fußball-Bundesliga Mann des Spieltages. Nach dem Wirbel der vergangenen Wochen schießt der Stürmer sein erstes Saisontor und festigt damit die Tabellenführung des HSV. Das Debüt von Aue-Coach Schuster gelingt, der VfL Osnabrück überrascht.

  • Wirbel um HSV-Profi

    Mo., 12.08.2019

    Fans, Mitspieler, Trainer: Große Solidarität mit Jatta

    Der Hamburger Bakery Jatta hat eine gültige Spielgenehmigung.

    Eines kann sich Bakery Jatta gewiss sein: Viel Unterstützung vom HSV bekommt er. Ob von den Rängen, auf dem Platz, von der Trainerbank. Das wird beim ersten Spiel nach einem Bericht über angebliche Zweifel an Jattas Identität deutlich.

  • Vertrag bis 2023

    Di., 18.06.2019

    HSV verpflichtet Ingolstädter Sonny Kittel

    Vertrag bis 2023: HSV verpflichtet Ingolstädter Sonny Kittel

    Hamburg (dpa) - Fußball-Zweitligist Hamburger SV hat seinen sechsten neuen Spieler unter Vertrag genommen.

  • Fußball: U19-EM-Qualifikation

    Di., 27.03.2018

    DFB-Junioren verpassen trotz Siegs gegen Niederlande die EM-Qualifikation

    Die Deutsche U19-Nationalmannschaft von Trainer Meikel Schönweitz (oben rechts) verpasste die EM-Qualifikation. Der eigene 4:1-Erfolg gegen die Niederlande war am Ende nichts wert, da Norwegen im Parallelspiel mit 5:4 gegen Schottland siegte.

    Nah dran war die Deutsche U19-Nationalmannschaft an der Qualifikation für die Europameisterschaft in Finnland. Trotz eines deutlichen Siegs gegen die Niederlande reichte es am Ende aber nicht – wegen einer spektakulären Parallelspiels zwischen Schottland und Norwegen.