Adrian Newey



Alles zur Person "Adrian Newey"


  • Formel-1-Legende

    Sa., 21.03.2020

    Legende, Ikone, oder einfach Senna: Was wäre, wenn?

    Wäre am 21. März 2020 61 Jahre alt geworden: Der brasilianische Formel-1-Pilot Ayrton Senna.

    Ayrton Senna. Der Name, der noch immer die Formel-1-Fans weltweit in den Bann zieht. Wie viele Titel und Rennsiege hätte er wohl geholt, wäre er nicht mit 34 Jahren tödlich verunglückt? Senna wusste um die (Lebens)-Gefahr im Auto, es war sein Weg zur Selbsterkundung.

  • Ayrton Senna

    Mo., 29.04.2019

    Tod eines Unverwundbaren: Die Formel-1-Tragödie von Imola

    Der brasilianische Formel-1-Pilot Ayrton Senna verunglückte im Mai 1994 beim Großen Preis von San Marino in Imola tödlich.

    Es ist eines der dunkelsten Kapitel in der Formel-1-Historie. Innerhalb von zwei Tagen verunglücken vor 25 Jahren in Imola zwei Fahrer tödlich. Einer von ihnen ist Ikone Ayrton Senna. Das Schockwochenende hat die Rennserie verändert.

  • Ayrton Senna

    Di., 23.04.2019

    Tod eines Unverwundbaren: Die Formel-1-Tragödie von Imola

    Der brasilianische Formel-1-Pilot Ayrton Senna verunglückte im Mai 1994 beim Großen Preis von San Marino in Imola tödlich.

    Es ist eines der dunkelsten Kapitel in der Formel-1-Historie. Innerhalb von zwei Tagen verunglücken vor 25 Jahren in Imola zwei Fahrer tödlich. Einer von ihnen ist Ikone Ayrton Senna. Das Schockwochenende hat die Rennserie verändert.

  • Rennen in Montréal

    Do., 07.06.2018

    Das muss man wissen zum Großen Preis von Kanada

    Die Bilanz von Lewis Hamilton auf dem Circuit Gille Villeneuve in Montréal ist glänzend.

    Für Lewis Hamilton in Montréal ein besonderer Ort. Am Sonntag kann der Formel-1-Weltmeister zum Rekordgewinner des Grand Prix von Kanada werden. Doch auch die beiden Red-Bull-Piloten stehen am Wochenende im Fokus.

  • Großer Preis von Kanada

    Mi., 06.06.2018

    Red-Bull-Pilot Ricciardo muss mit Strafe rechnen

    Daniel Ricciardo (M) wird in Kanada vorraussichtlich um zehn Plätze strafversetzt.

    Kanada ist Lewis-Hamilton-Land. Keiner der aktuellen Formel-1-Fahrer hat so oft in Montréal gewonnen wie der britische Mercedes-Pilot. Sein Ferrari-Rivale Sebastian Vettel will die Serie stoppen. Monaco-Sieger Daniel Ricciardo startet mit einem Handicap.

  • Suche nach Motorenpartner

    Sa., 16.09.2017

    Horner heizt Aston-Martin-Gerücht an: Red Bull à la 007?

    Gab Christian Horner einen Hinweis auf einen Einstieg von Aston Martin bei Red Bull.

    Ob es nur ein Ablenkungsmanöver in der Motorensaga der Formel 1 ist, kann man schlecht sagen. Es klingt schon sehr nach Hinweis auf den Einstieg von Aston Martin bei Red Bull.

  • Vor Saisonstart

    Mo., 20.03.2017

    Umfrage: Keine Sehnsucht nach Rosberg - Glaube an Vettel

    Nach Nico Rosbergs Rücktritt wird es definitiv einen neuen Formel-1-Weltmeister geben. 

    Die Formel-1-Saison startet am Wochenende mit viel Neuem. Der Weltmeister wird fehlen. So richtig vermissen die Deutschen aber Nico Rosberg offenbar gar nicht.

  • Zäsur in Formel 1

    So., 27.11.2016

    Regelreform soll Kreisverkehr spannender machen

    Zäsur in Formel 1 : Regelreform soll Kreisverkehr spannender machen

    Die Formel 1 unterzieht sich einem Facelifting. Die Autos werden ab kommender Saison breiter und schneller. Dadurch soll die Rennserie wieder an Attraktivität gewinnen. Branchenprimus Mercedes will seine Dominanz auch in das neue Reglement übertragen.

  • Motorsport

    Do., 23.04.2015

    Formel 4 mit Mick Schumacher - Schirmherr Vettel

    Ferrari-Pilot Sebastian Vettel ist Schirmherr der Formel 4.

    Hochbetrieb in Oschersleben: Mick Schumacher fährt seine ersten Rennen in der Formel 4. Es wird nicht leicht für den Sohn von Formel-1-Rekordchampion Michael Schumacher. Vor dem Auftakt gibt es aber Lob von Sebastian Vettel. Der ist der Schirmherr der Rennserie.

  • Motorsport

    Mo., 09.03.2015

    Die Teams der Formel 1: Red Bull

    BOLIDE