Aida Perla



Alles zur Person "Aida Perla"


  • Alternative Antriebe

    Mi., 05.06.2019

    Wohin die Kreuzfahrt steuert

    Auch das Tankschiff für die «Aida Nova» wird mit LNG aus Terminals in Barcelona und Teneriffa angetrieben.

    Die Kreuzfahrtbranche will ihr Image verbessern. Künftig setzen manche Anbieter auf schadstoffärmere Antriebe. Mit diesen Schiffen fahren Sie etwas umweltfreundlicher.

  • Treibstoff aus toten Fischen

    Di., 04.06.2019

    Wohin steuert die Kreuzfahrt?

    Die Kreuzfahrt ist eine beliebte Urlaubsform mit seit Jahren steigenden Passagierzahlen.

    Die Kreuzfahrt kämpft gegen das Image als Umweltverschmutzer. Doch nicht nur Aida Cruises setzt künftig auf schadstoffärmeres LNG. Und eine andere Reederei will sogar unter anderem Fischabfälle verwenden.

  • Ruhig, edel, distinguiert

    Do., 17.05.2018

    Luxus-Kreuzfahrt: Kleines Schiff oder Suite auf Megaliner?

    Luxus-Upgrade: MSC Cruises bietet einen exklusiven «Yacht-Club» gegen Aufpreis.

    Die Kreuzfahrt-Reedereien bieten ihren Suiten-Gästen immer mehr Exklusivität. Was spricht für eine Reise auf einem der großen Megaliner – und was für ein kleines Luxusschiff?

  • Urlaub auf See

    Mi., 14.03.2018

    Neues aus der Kreuzfahrt: Familienkabinen und Luxus-Suites

    Verandakabinen Deluxe heißen die neue Familienkabinen für fünf Personen auf der «Aida Prima» und «Aida Perla».

    Warum nicht mal wieder auf dem Meer Urlaub machen und dabei den Luxus eines Kreuzfahrtschiffes genießen? Besonders anspruchsvolle Gäste dürfen sich auf den Premierensommer der «Seabourn Ovation» freuen. Die «Aida Prima» führt familienfreundliche Fünf-Bett-Kabinen ein.

  • Jungfernfahrt im Dezember

    Di., 20.02.2018

    «Aida Nova» im Mittelmeer: Wo die Reederei 2019/20 fährt

    Bald im Mittelmeer unterwegs: Die neue «Aida Nova» von Aida Cruises.

    Aida Cruises schickt die neue «Aida Nova» im Sommer 2019 ins Mittelmeer. Darüber hinaus gibt es viele Abfahrten ab deutschen Häfen - Nordeuropa als Kreuzfahrtziel boomt. An den Winterfahrgebieten der «Prima» und «Perla» ändert sich in der Saison 19/20 nichts.

  • Arbeitskleidung zu See

    Di., 13.02.2018

    Wie bekommt die Crew auf dem Schiff passende Uniformen?

    Nicolas Goelen kann genau erklären, wer welche Uniformen bei Aida Cruises trägt.

    Die Crew auf einem Kreuzfahrtschiff trägt Uniformen. Dabei gibt es Unterschiede je nach Dienstgrad. Zu erkennen ist der unter anderem durch die Streifen auf der Schulterklappe.

  • Interporting bei Kreuzfahrten

    Fr., 26.01.2018

    Warum Reedereien Einstieg in mehreren Häfen ermöglichen

    Passagierwechsel: Wenn Reedereien den Zustieg in verschiedenen Häfen ermöglichen, bietet das den Urlaubern mehr Flexibilität.

    Früher führte eine Kreuzfahrt von A nach B. Seitdem immer mehr Reedereien Rundreisen anbieten, gibt es nun oftmals die Möglichkeit, die Reise in verschiedenen Häfen zu beginnen und zu beenden. Welche Vor- und Nachteile hat das für die Passagiere?

  • Schlauer Reisen

    Do., 25.01.2018

    Was Schulterklappen auf Kreuzfahrtschiffen bedeuten

    Die Schulterklappe eines Kapitäns enthält vier goldene Streifen und einen Stern.

    Das Personal auf Kreuzfahrschiffen trägt eine Uniform. In welchem Bereich die Mitarbeiter tätig sind, lässt sich an deren Schulterklappen erkennen. Ein Kreuzfahrt-Manager erklärt, was die Symbole und Streifen bedeuten.

  • Neues aus der Kreuzfahrt

    Mi., 18.10.2017

    Geänderte Routen, Kombi-Reisen und Bordneuheiten

    Aida Cruises lässt die «Prima» im Winter 2018/19 in Richtung Orient aufbrechen.

    Eine Mischung aus Landurlaub und Kreuzfahrt können Reisende in der kommenden Saison bei Schauinsland buchen. Aida Cruises schickt die «Perla» bald in die Karibik und die «Prima» in den Orient. Und Royal Caribbean bietet Neuheiten an Bord der «Symphony of the Seas».

  • Sushi mit Meeresrauschen

    Do., 05.10.2017

    Mit Stars lernen: Kochschulen auf Kreuzfahrtschiffen

    Bei Aida Cruises gibt es auf der «Aida Perla» und «Aida Prima» Kochschulen. 

    Essen gehört zu einer Kreuzfahrt einfach dazu. Bei immer mehr Reedereien dürfen die Passagiere auch selbst zum Kochlöffel greifen.