Aino Laberenz



Alles zur Person "Aino Laberenz"


  • Film

    Mo., 19.10.2015

    Posthume Ehre für den Filmregisseur Schlingensief

    Christoph Schlingensief am 11.09.2009 in einer Talkshow in Bremen.

    Rebell, Quertreiber und Ausnahmetalent: Christoph Schlingensief galt als einer der wichtigsten Künstler der Gegenwart. Fünf Jahre nach seinem Tod wird er für seine Filmarbeit geehrt.

  • Musik

    Fr., 06.06.2014

    Schlingensiefs Afrika-Projekt wächst weiter

    Blick von oben auf die Krankenstation von Schlingensiefs Operndorf im Busch von Burkina Faso. Foto: Francis Kere/Festspielhaus Afrika

    Berlin (dpa) - Es war der letzte große Lebenstraum von Christoph Schlingensief: Mit einem Operndorf in Afrika wollte der Theater- und Filmemacher eine kulturelle Begegnungsstätte schaffen, die Leben und Kunst zusammenführt.

  • Musik

    Mi., 04.06.2014

    Schlingensiefs Afrika-Projekt wächst

    Die Krankenstation von Schlingensiefs Operndorf. Foto: Francis Keré/Festspielhaus Afrika

    Berlin (dpa) - Es war der letzte große Lebenstraum von Christoph Schlingensief: Mit einem Operndorf in Afrika wollte der Theater- und Filmemacher eine kulturelle Begegnungsstätte schaffen, die Leben und Kunst zusammenführt.

  • Ausstellungen

    So., 09.03.2014

    Aino Laberenz spricht über Schlingensief-Ausstellung

    Aino Laberenz meint, außerhalb von Deutschland wird mit der Kunst ihres verstorbenen Mannes freier umgegangen. Foto: Julian Kutzim

    New York (dpa) - Rund vier Jahre nach seinem Tod hat der Künstler Christoph Schlingensief erstmals eine Solo-Ausstellung in den USA. Die Idee habe er noch mitentwickelt und sich sehr darauf gefreut, sagt seine Witwe Aino Laberenz im Interview.

  • Ausstellungen

    Sa., 30.11.2013

    Werkschau von Christoph Schlingensief in Berlin

    Aino Laberenz vor dem Kunstwerk «Church of Fear's - Pfähle der Säulenheiligen» von Schlingensief. Foto: Ole Spata

    Berlin (dpa) - Die Halle ist karg und düster. Auf sieben raumhohen Baumstämmen sitzen sieben junge Leute, stumm, fast reglos.

  • Vermischtes

    So., 04.11.2012

    Schlingensief-Archiv eröffnet

    Vermischtes : Schlingensief-Archiv eröffnet

    Berlin (dpa) - Die Akademie der Künste in Berlin hat am Wochenende das Archiv des Theatermachers Christoph Schlingensief geöffnet. Regisseur Wim Wenders, viele andere Filmschaffende und Schlingensiefs Witwe Aino Laberenz waren gekommen.

  • Vermischtes

    So., 07.10.2012

    Christoph Schlingensiefs Vermächtnis

    Vermischtes : Christoph Schlingensiefs Vermächtnis

    Berlin (dpa) - Die Memoiren von Christoph Schlingensief beginnen einen Tag vor seiner Hochzeit, am 31. Juli 2009. «Das Wetter ist wunderschön und soll auch so bleiben, eigentlich müsste ich mich nur freuen. Aber so ist es eben leider nicht.» Seit mehr als einem Jahr hat der in Berlin lebende Regisseur da schon Krebs. Kurz nach der Hochzeit werden Metastasen im verbliebenen Lungenflügel entdeckt. Ein Jahr später ist er tot, keine 50 Jahre alt.

  • Kultur

    So., 26.08.2012

    Schlingensiefs Memoiren erscheinen am 8. Oktober

    Kultur : Schlingensiefs Memoiren erscheinen am 8. Oktober

    Berlin (dpa) - Die schon lange angekündigten Memoiren des verstorbenen Theatermachers Christoph Schlingensief kommen nach einer neuerlichen Verzögerung jetzt am 8. Oktober auf den Markt. Zuletzt war der 10. September geplant.

  • NRW

    Fr., 24.08.2012

    Uni Witten/Herdecke unterstützt Schlingensiefs Operndorf

    NRW : Uni Witten/Herdecke unterstützt Schlingensiefs Operndorf

    Witten (dpa/lnw) - Das Operndorf des verstorbenen Regisseurs Christoph Schlingensief im afrikanischen Burkina Faso bekommt Unterstützung von der privaten Universität Witten/Herdecke. Wie beide Seiten am Freitag mitteilten, will die Uni dem Operndorf beim Aufbau einer Station für Zahnmedizin helfen. «Das ist ein nächster großer Schritt auf dem Weg zur langfristigen Autonomie des Dorfes, die für Christoph und für uns untrennbar mit dem Projekt verbunden ist», erklärte Schlingensiefs Witwe Aino Laberenz. Das Operndorf, der letzte Lebenstraum des krebskranken Regisseurs, war im vergangenen Jahr mit einer Schule eröffnet werden. Derzeit wird an der dorfeigenen Krankenstation mit einer Geburten- und einer Zahnabteilung gebaut.

  • Kultur

    So., 10.06.2012

    Schlingensief-Memoiren erscheinen im September

    Kultur : Schlingensief-Memoiren erscheinen im September

    Berlin (dpa) - Die schon lange angekündigten Memoiren des verstorbenen Theatermachers Christoph Schlingensief kommen am 10. September auf den Markt.