Aleksandar Mitrovic



Alles zur Person "Aleksandar Mitrovic"


  • Länderspiel

    Di., 19.03.2019

    Serbien setzt gegen Deutschland auf Bundesliga-Stars

    Nationaltrainer Mladen Krstajic bestätigte, dass Frankfurts Luka Jovic gegen Deutschland in der Startelf stehen wird.

    Der Nationaltrainer des nächsten deutschen Gegners ist ein guter alter Bekannter: Serbiens Mladen Krstajic spielte früher für Werder Bremen und Schalke 04. Mit dem einen oder anderen Bundesliga-Spieler hat er trotzdem ein Problem.

  • Neuzugang

    Mo., 30.07.2018

    FC Fulham verpflichtet Serben Mitrovic für 25 Millionen Euro

    Fulhams Neuzugang Aleksandar Mitrovic im Dress der serbischen Nationalmannschaft.

    London (dpa) - Der FC Fulham hat den serbischen Fußball-Nationalspieler Aleksandar Mitrovic vom Ligarivalen Newcastle United verpflichtet.

  • Hoffnung auf Achtelfinale

    Mo., 25.06.2018

    Serbiens Mitrovic: «Wir können Brasilien rausschmeißen»

    Will auch gegen Brasilien treffen: Serbiens Aleksandar Mitrovic (l).

    Serbiens WM-Team lenkt den Blick nach den Vorkommnissen beim Spiel gegen die Schweiz nun wieder auf den Fußball. Immerhin hat es einen ganz großen Gegner vor sich.

  • Nach 2:1 gegen Serbien

    Sa., 23.06.2018

    «Geniale Dummköpfe»: Schweizer Torjubel sorgt für Wirbel

    Xherdan Shaqiri provozierte mit dieser Geste die Serben.

    Emotionen, Last-Minute-Tor, umstrittener Torjubel und deftige Krstajic-Kritik an Schiedsrichter Brych. Der 2:1-Sieg der Schweiz gegen Serbien hat es in sich. Auch die Provokationen von Xhaka und Shaqiri wirken nach. Wie verhält sich die FIFA?

  • 1:2-Niederlage gegen Schweiz

    Sa., 23.06.2018

    Serbien wütet gegen Brych - Entgleisung von Krstajic

    Die Serben waren mit der Leistung von Schiedsrichter Felix Brych nicht zufrieden.

    Serbiens Medien überschlagen sich mit Kritik an Referee Brych. Auch der Verband schimpft über den nicht gegebenen Elfmeter. Coach Krstajic wählt einen geschmacklosen Vergleich. Dennoch darf Brych voraussichtlich mit weiteren Einsätzen rechnen.

  • Beim Spiel Serbien - Schweiz

    Fr., 22.06.2018

    Souveräner erster Auftritt von Referee Brych

    Schiedsrichter Felix Brych (l) schreitet ein. Im Spiel Serbien gegen Schweiz zeigte der Deutsche eine souveräne Leistung.

    Kaliningrad (dpa) - Der deutsche Schiedsrichter Felix Brych hat bei seinem ersten Einsatz während der Fußball-WM in Russland eine souveräne Leistung abgeliefert.

  • Achtelfinale greifbar

    Fr., 22.06.2018

    Shaqiri beschert Schweiz 2:1 gegen Serbien

    Granit Xhaka (r) und Xherdan Shaqiri, die beiden Schweizer mit albanischer Abstammung, haben die Tore zum 2:1-Sieg über Serbien erzielt.

    In letzter Minute schafften die Schweizer den ersten Sieg bei dieser Fußball-WM. Nach dem 2:1 gegen Serbien genügt ein Remis gegen Costa Rica. Serbien muss um den Achtelfinaleinzug bangen.

  • Drei Treffer von Mitrovic

    Sa., 09.06.2018

    Serbien gewinnt WM-Test gegen Bolivien 5:1

    Aleksandar Mitrovic traf dreifach für Serbien.

    Graz (dpa) - Serbien hat sein abschließendes Testspiel vor der Fußball-WM in Russland gegen Bolivien deutlich mit 5:1 (4:0) gewonnen. Auffälligster Spieler im österreichischen Graz war Aleksandar Mitrovic vom englischen Premier-League-Club FC Fulham, dem drei Tore gelangen (4./23./68. Minute).

  • Fußball

    Sa., 01.08.2015

    Mönchengladbach gewinnt Test gegen Newcastle United

    Newcastle (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat seine Testspielserie vor dem Start in die Pflichtspiel-Saison mit einem Erfolgserlebnis abgeschlossen. Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre feierte am Samstag einen 1:0 (0:0)-Sieg in England beim Premier-League-Club Newcastle United. Thorgan Hazard erzielte vor 21 088 Zuschauern in der 65. Minute mit einem Schuss von der Strafraumkante das entscheidende Tor. In dem schwungvollen Match konnte sich die Borussia über weite Strecken die Spielkontrolle erarbeiten, aber keine weiteren Tore erzielen. Moussa Sissoko (49.) und Aleksandar Mitrovic (85.) trafen für Newcastle Latte und Pfosten.

  • Fußball: Tecklenburg steigt nach 3:2-Sieg in der Relegation gegen die ISV-Reserve in die A-Liga auf

    So., 21.06.2015

    Knippenberg köpft Kobbo zum Sieg

    Jubel über den Aufstieg:  Der TuS Graf Kobbo Tecklenburg spielt nach dem 3:2-Sieg im Aufstiegsspiel über die ISV in der kommenden Saison in der Fußball-Kreisliga A.

    Der Jubel kannte nach dem Spiel kaum Grenzen, die mitgereisten Fans bejubelten ihre Mannschaft lautstark: Der TuS Graf Kobbo Tecklenburg sicherte sich am Sonntag mit einem Erfolg gegen die ISV-Reserve den Aufstieg in die Fußball-Kreisliga A. Im Duell der beiden zweitplatzierten Teams der Kreisligen B1 und B2 behielt die Mannschaft von Trainer Klaus Bienemann mit 3:2 (1:2) die Oberhand. Der Coach war sichtlich stolz auf seine Truppe.