Alexander Budde



Alles zur Person "Alexander Budde"


  • Auto- und Motocross-Rennen beim AC Vellern

    Di., 27.08.2019

    Staub, Benzin und richtig viele PS

    Fast schon malerisch wirken die Motocross-Fahrer in der Abendsonne. Aber auch nur, weil Fotos keinen Ton transportieren. Die Maschinen machen richtig Krach.

    Ohrenbetäubendes Motorengeheul, Meter hoch aufspritzende Lehmbrocken und dazu atemberaubende Überholmanöver sowie der eine oder andere Überschlag: Der Auto- und Motocross-Renntag des AC Vellern avancierte im 50. Jubiläumsjahr des Vereins zu einer ganz besonderen Veranstaltung.

  • Autocross-Renntag in Ahlen

    Mo., 01.10.2018

    Was das (Motorsport-)Herz begehrt

    Spektakulärer Abflug: Aufgrund der extrem schnellen und anspruchsvollen Strecke in Ahlen kam es mehr als einmal zu Überschlägen. Verletzt wurde aber niemand.

    Spritzender Sand, spektakuläre Überholmanöver und sogar Überschläge. Dazu der Geruch von Abgasen in der Luft und ein unverkennbarer Sound – das ist es, was jedem Rennsport-Fan das Blut zum Kochen bringt. All das hatte auch der Autocross-Renntag in Ahlen im Überfluss zu bieten. Und diese Mischung zog am Wochenende offenbar mächtig Publikum an.

  • Auto- und Motocross in Ahlen am Wochenende

    Do., 27.09.2018

    PS-Profis im Sandkasten

    Starke Maschinen wie diesen Buggy wird es beim letzten Rennen der Auto- und Motocross-Serie zuhauf zu sehen geben. Die Strecke auf einem Ahlener Acker wird derzeit präpariert.

    Um im Sprech des Sports zu bleiben: Das Gaspedal ist noch nicht voll durchgedrückt, aber der Motor kommt trotzdem schon richtig auf Touren. Die Organisatoren der RG Ahlen arbeiten nämlich zurzeit unter Hochdruck daran, die Rennstrecke zu präparieren. An diesem Wochenende (29./30. September) richten sie den letzten Lauf der Rennserie im Auto- und Motocross aus.

  • Auto- und Moto-Cross: Renntag in Ahlen

    Do., 06.09.2018

    Geschwindigkeitsrausch inklusive beim Renntag in Ahlen

    Eine irrsinnige Bahnführung und ein harter Boden: Das Finale der Rennserie in Ahlen versprüht viel Reiz. Auto- und Moto-Cross-Liebhaber sollten sich das letzte September-Wochenende freihalten.

    Ende September werden die Titel der aktuellen Rennserie im Auto- und Moto-Cross vergeben. Gastgeber ist dann die RG Ahlen. Sie steckt viel Arbeit in die Großveranstaltung und wirbt mit einem Superlativ.

  • Auto Cross: RG Ahlen

    So., 27.11.2016

    DRCV kürt Renntag in Ahlen zur besten Veranstaltung des Jahres

    Und dann die Hände zum Himmel, kommt lasst uns fröhlich sein: Die Renngemeinschaft Ahlen hatte allen Grund zur Freude. Neben zwei Meister- und einem Vizemeistertitel heimste sie auch noch eine weitere Ehrung ein.

    Gekonnt ist gekonnt. Die RG Ahlen hat im Oktober erstmals seit fünf Jahren wieder einen Renntag im Rahmen der Deutschen Meisterschaft ausgerichtet. Dafür erhielt sie nun vom DRCV eine ganz besondere Auszeichnung.

  • Rallye Cross

    Di., 04.10.2016

    Heißer Streifen beim Renntag in Ahlen

    Der Acker wurde beim Renntag der RG Ahlen regelrecht umgepflügt. Auf dem lehmigen Untergrund erreichten die Motorsportler rasante Geschwindigkeiten.

    Heulende Motoren, rasante Fahrzeuge und eine Strecke, die es in sich hat. Beim Renntag der RG Ahlen bekamen Motorsport-Fans richtig was geboten. Nur ein Wunsch ging nicht in Erfüllung.

  • Rallye Cross: Renntag in Ahlen

    Di., 27.09.2016

    Hier gilt kein Tempolimit

    Christian Noldes (Nr. 401) von der RG Ahlen geht auf der Langstrecke an den Start. Aktuell liegt er dort in der Fahrerwertung in Führung und hat gute Aussichten auf den Titelgewinn.

    Bitte anschnallen. Die RG Ahlen veranstaltet am 1. und 2. Oktober nach fünfjähriger Pause mal wieder einen Renntag. Geschwindigkeitsrausch inklusive. Ein Lokalmatador hat zudem Chancen auf die Meisterschaft.

  • Handball: 70-jähriges Vereinsbestehen

    So., 24.07.2016

    Eintracht Dolberg verkauft sich teuer gegen TBV Lemgo

    Bleibende Erinnerung: Das Freundschaftsspiel zwischen Eintracht Dolberg und dem TBV Lemgo vor 520 Zuschauern in der Friedrich-Ebert-Halle wird als einer der absoluten Höhepunkte in die Vereinsgeschichte eingehen.

    Eine große Geburtstagsparty mit 520 Gästen feierte Eintracht Dolberg. Zum 70-jährigen Vereinsbestehen begrüßte sie den TBV Lemgo und hielt klasse mit. Nur eine Verletzung trübte die ausgelassene Stimmung.

  • Motorsport

    Mi., 22.06.2016

    RG Ahlen organisiert Autocross-Renntag

    Ein EM-Teilnehmer geht mit Markus Wibbeler (rechts), hier neben Marcel Schröer, beim Renntag in Ahlen an den Start.

    Fünf Jahre Enthaltsamkeit waren lang genug. „Jetzt haben wir wieder richtig Lust, eine Veranstaltung auszurichten“, sagt Alexander Budde. Er ist bei der RG Ahlen für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zuständig und kündigt voller Vorfreude den ersten Autocross-Renntag in Ahlen seit fünf Jahren an.

  • Autocross: Siege für RG Ahlen

    So., 06.07.2014

    Ahlener Crosser beängstigend gut

    Als gutes Pflaster für die Renngemeinschaft Ahlen entpuppte sich der Kurs in Eppe. Gleich in vier Klassen sicherten sich die Ahlener Crossfahrer den Tagessieg. Zwei von ihnen ist der eigene Erfolg sogar selbst ein Stück weit unheimlich.