Alexander Leipold



Alles zur Person "Alexander Leipold"


  • Ringen

    Di., 09.09.2014

    Zamanduridis «ein Glücksgriff» für die deutschen Ringer

    Jannis Zamanduridis ist Sportdirektor, Trainer, zugleich aber auch Psychologe, Vertrauter und Strippenzieher der Ringer. Foto: Jörg Richter

    Schon als Ringer war Jannis Zamanduridis ein Taktikfuchs. Mit 38 Jahren feierte er 2004 in Athen sein olympisches Debüt. Nun ist er als Sportdirektor maßgeblich für den Aufwärtstrend der deutschen Ringer verantwortlich.

  • Ringen

    Mi., 02.04.2014

    Ringer Matuhin kämpft trotz Formkrise um EM-Medaille

    Nick Matuhin (l) will eine EM-Medaille. Foto: Orestis Panagiotou

    Er ist ein Modellathlet wie Herkules. Trotz seiner 125 Kilogramm hat der Superschwergewichtler Nick Matuhin einen perfekten Sixpack zu bieten. Bei der Ringer-EM in Vantaa kämpft er aber um seine Form. Dennoch will er nach drei fünften Plätzen endlich eine Medaille.

  • Ringen

    Di., 17.09.2013

    Warten auf erste WM-Medaille der Ringer

    Auch der fünfte deutsche Freistilringer ging bei der WM in Budapest leer aus. Gabriel Seregelyi schied in der Hoffnungsrunde aus. Noch nicht einmal eine Finalteilnahme konnten die deutschen Mattenkämpfer an den ersten beiden Wettkampftagen in Budapest verbuchen.

  • Ringen

    Mo., 16.09.2013

    Ringer mit olympischem Rückenwind zur WM in Budapest

    Die WM im Ringen wird 2013 in Budapest ausgetragen. Foto: Orestis Panagiotou

    Der Deutsche Ringer-Bund setzt bei der WM in Budapest auf den Nachwuchs. Rückenwind soll auch die positive IOC-Entscheidung von Buenos Aires geben.

  • Sportpolitik

    So., 08.09.2013

    Ringen großer Gewinner im olympischen Überlebenskampf

    FILA-Präsident Nenad Lalovic konnte die 125. IOC-Vollversammlung vom Olympiaverbleib des Ringens überzeugen. Foto: David Fernandez

    Nach Monaten des Bangens und Hoffens steht fest: Ringen behält seinen Status als olympische Sportart. Die IOC-Vollversammlung in Buenos Aires entschied sich für die traditionelle Sportart und gegen Squash und Baseball/Softball.

  • Sportpolitik

    So., 08.09.2013

    Aufatmen im Ringerlager: «Sinnvolle IOC-Entscheidung»

    Alexander Leipold freut sich, dass seine Sportart weiterhin olympisch bleibt. Foto: Sebastian Konopka

    Erleichterung pur in Deutschlands Ringer-Gemeinde. Der traditionsreiche Kampfsport behält bei den Spielen 2020 und 2024 seinen Olympia-Status. Die 125. IOC-Vollversammlung vergab am Sonntag in Buenos Aires den letzten freien Platz im Programm an die Ringer.

  • IOC-Entscheidung für die olympischen Sommerspiele 2020

    Do., 14.02.2013

    Die bekanntesten deutschen Ringer und ihre Erfolge

    IOC-Entscheidung für die olympischen Sommerspiele 2020 : Die bekanntesten deutschen Ringer und ihre Erfolge

    Sie sind die bekanntesten deutschen Ringer und haben für ihren Sport große Erfolge bei Weltmeisterschaften und olympischen Spielen errungen. Ab 2020 soll die Sportart aus dem olympischen Programm verschwunden sein - die Lobby ist nicht stark genug, um sich gegen das Internationale Olympische Kommitee (IOC) durchzusetzen. Diese Ringer gehen mit ihren Leistungen in die Geschichte des Sports ein.

  • Sonstige

    Fr., 14.12.2012

    Thiele folgt Leipold als Ringer-Bundestrainer

    Sonstige : Thiele folgt Leipold als Ringer-Bundestrainer

    Leipzig (dpa) - Der ehemalige Weltklasse-Ringer Sven Thiele wird neuer Freistil-Bundestrainer. Das gab der Deutsche Ringerbund (DRB) am Freitagabend bekannt.

  • Sonstige

    Fr., 14.12.2012

    Thiele folgt Leipold als Ringer-Bundestrainer

    Leipzig (dpa) - Der ehemalige Weltklasse-Ringer Sven Thiele wird neuer Freistil-Bundestrainer. Das gab der Deutsche Ringerbund (DRB) am Freitagabend bekannt.

  • Sonstige

    Mi., 12.12.2012

    Ringer-Bundestrainer Leipold hört auf

    Sonstige : Ringer-Bundestrainer Leipold hört auf

    Leipzig (dpa) - Drei Schlaganfälle waren Warnung genug, jetzt zog Bundestrainer Alexander Leipold die Notbremse und verlässt den Deutschen Ringer-Bund. Der 21-malige deutsche Meister will etwas ruhiger leben. Dem Ringkampfsport will er auf jeden Fall treubleiben.