Alexander Ring



Alles zur Person "Alexander Ring"


  • Neues aus der Wirtschaft

    Sa., 25.02.2017

    „Abereda“ in Alverskirchen

    Alexander Ring im neuen Alverskirchener Verkaufsraum von „Abereda“, in dem die bislang per Online-Handel angebotenen Waren auch direkt erworben werden können.

    „Der Preis ist heiß“ – so lautete mal in den 90er-Jahren der Titel einer RTL-Spielshow. Für Alexander Ring ist der Titel praktisch Geschäftsphilosophie, denn die Artikel, die er bislang mittels seines Online-Handels „Abereda“ und jetzt auch im Geschäft am Kleikamp 2 anbietet, sind „extrem niedrig“.

  • Finnischer Nationalspieler

    Mi., 01.02.2017

    Alexander Ring wechselt von Kaiserslautern nach New York

    Alexander Ring (im dunklen Trikot) verlässt Kaiseralautern und heuert bei New York City FC an.

    Kaiserslautern (dpa) - Mittelfeldspieler Alexander Ring verlässt den Fußball-Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern vorzeitig und wechselt in die amerikanische Major League Soccer zum New York City FC.

  • 2. Liga

    Sa., 24.09.2016

    Heidenheim siegt - Braunschweig baut Tabellenführung aus

    Heidenheims Robert Strauß macht mit dem 3:0 alles klar.

    Eintracht Braunschweig feiert den vierten Heimsieg und vergrößert sein Polster an der Spitze der 2. Bundesliga. Der VfB Stuttgart verpasst hingegen den Sieg zum Start seines neuen Trainers.

  • Fußball

    Do., 22.10.2015

    FCK in Karlsruhe auch ohne Zimmer

    Jean Zimmer hat sich am Oberschenkel verletzt.

    Kaiserslautern (dpa) - Zweitligist 1. FC Kaiserslautern muss vor dem Derby beim Karlsruher SC auf einen weiteren Leistungsträger verzichten.

  • Fußball

    Mi., 14.10.2015

    FCK mehrere Wochen ohne Finnen Ring

    Alexander Ring hat sich einen Faserriss im Adduktorenbereich zugezogen.

    Kaiserslautern (dpa) - Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern muss in den kommenden Wochen auf seinen finnischen Nationalspieler Alexander Ring verzichten.

  • Fußball

    Sa., 14.03.2015

    FCK bleibt oben dran - St. Pauli nur 1:1

    Der 1. FC Kaiserslautern besiegte den 1. FC Nürnberg mit 2:1.

    Kaiserslautern (dpa) - Der 1. FC Kaiserslautern bleibt im Rennen um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga. Die «Roten Teufel» gewannen 2:1 (2:0) gegen den 1. FC Nürnberg und schlossen nach Punkten zum Tabellenzweiten Darmstadt 98 auf.

  • Fußball

    Sa., 14.03.2015

    FCK bleibt nach 2:1 gegen Nürnberg oben dran

    Kaiserslauterns Alexander Ring jubelt nach seinem Treffer zum 1:0.

    Kaiserslautern (dpa) - Der 1. FC Kaiserslautern bleibt im Rennen um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga. Die «Roten Teufel» gewannen 2:1 (2:0) gegen den 1. FC Nürnberg und schlossen nach Punkten zum Tabellenzweiten Darmstadt 98 auf.

  • Nachrichtenüberblick

    So., 08.02.2015

    dpa-Nachrichtenüberblick Sport

    Kerber bringt Deutschland im Fed Cup gegen Australien 2:1 in Führung

  • Fußball

    So., 08.02.2015

    Lautern nach Sonntagspartien jetzt hinter Ingolstadt

    Alexander Ring (r) macht für Kaiserslautern mit dem 2:0 alles klar.

    Der Neustart der 2. Liga macht klar: Ingolstadt ist entschlossen, der 53. Verein in der Bundesliga-Geschichte zu werden. Einige Verfolger wie Darmstadt, Leipzig und Karlsruhe straucheln. In Lautern blühen neue Träume. Böse Fan-Entgleisungen überschatten den Auer Sieg.

  • Fußball

    So., 08.02.2015

    Kaiserslautern nach Sieg in Braunschweig Zweiter

    Philipp Hofmann (l) macht das 1:0.

    Braunschweig (dpa) - Der 1. FC Kaiserslautern hat sich in der 2. Fußball-Bundesliga auf den zweiten Aufstiegsrang geschossen. Am Sonntag gewann der frühere Erstligist beim direkten Konkurrenten Eintracht Braunschweig mit 2:0 (1:0).