Alexander Stöckl



Alles zur Person "Alexander Stöckl"


  • Vierschanzentournee

    So., 05.01.2020

    Geigers Final-Gegner: Kubacki, Koba und ein Debütant

    Geht als Führender ins letzte Springern der Vierschanzentournee: Dawid Kubacki.

    Die Vierschanzentournee ist so spannend wie in den vergangenen zwei Jahrzehnten nicht! Gleich vier Springer können in Bischofshofen noch den Gesamtsieg einfahren. Ein Modellflugzeug-Bastler und ein DJ haben völlig unerwartet die besten Chancen.

  • Skisprung-Trainer

    Fr., 03.01.2020

    Tournee-Komitee weist Stöckl-Kritik zurück

    Übte Kritik an den Organisatoren der Vierschanzentournee: Alexander Stöckl.

    Innsbruck (dpa) - Die Veranstalter des Neujahrsspringens haben die Kritik von Norwegens Skisprung-Cheftrainer Alexander Stöckl in einem schriftlichen Statement zurückgewiesen.

  • Kritik am Neujahrsspringen

    Mi., 01.01.2020

    Tournee-Macher entschuldigen sich für Organisationspannen

    Kritik kam unter anderem von Norwegens Trainer Alexander Stöckl.

    Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Die Skisprung-Organisatoren der 68. Vierschanzentournee haben sich für Pannen in den vergangenen Tagen entschuldigt.

  • Skispringen

    Mi., 01.01.2020

    Frauen bei der Tournee: Was bringt es, woran hakt es?

    Skispringerin Katharina Althaus darf nicht bei der Vierschanzentournee starten.

    Die Vierschanzentournee ist seit 1953 sportlich eine Angelegenheit für Männer. Dabei hat sich auch das Frauen-Skispringen rasant weiterentwickelt. Die führenden Skispringerinnen fordern deshalb endlich eine eigene Prestigeserie.

  • Sportnation

    Di., 31.12.2019

    Haaland, die Brüder Bö und Carlsen - immer wieder Norwegen

    Magnus Carlsen hat seinen WM-Titel im Blitzschach verteidigt.

    Die Titelverteidigung im Blitzschach, ein Aufsehen erregender Transfer im Fußball und Sieg um Sieg im Wintersport. Warum sind die Norweger so erfolgreich?

  • Traditions-Event

    Fr., 27.12.2019

    Die Favoriten der Vierschanzentournee

    Ryoyu Kobayashi geht als einer der Favoriten in die Tournee.

    Die Vierschanzentournee verspricht große Spannung, einen ganz klaren Favoriten gibt es diesmal nicht. Auch ein Deutscher hat gute Chancen. Der Zweite und Dritte der vorigen Auflage gehören dagegen zunächst nicht zu den Anwärtern auf den golden Adler für den Gesamtsieger.

  • Skisprung-Highlight

    Do., 26.12.2019

    Mythos Vierschanzentournee: Wenn Fans Windeln tragen

    Zweimaliger Skisprung-Gesamtweltcup-Sieger: Martin Schmitt.

    Zehn Tage, vier Springen, ein Sieger: Die Tournee ist die ganz große Faszination des Skispringens. Zu Hochzeiten wurden die deutschen Springer gefeiert wie Popstars. In den Orten herrscht Ausnahmezustand rund um den Jahreswechsel.

  • Klima-Sorgen

    Mo., 23.12.2019

    Kein Schnee: Skispringer sehen grün - Tournee gesichert

    Beim Skispringen im Schweizerischen Engelberg war Schnee Mangelware.

    Die Idylle von Engelberg gilt für die Skispringer als malerisches Winter Wonderland vor Weihnachten. Das Kontrastprogramm diesmal: Föhn und Regen in Dauerschleife. Bei der Tournee gibt es sogar Probleme mit der Produktion des nötigen Kunstschnees; sie ist aber gesichert.

  • Knieprobleme

    Mo., 18.02.2019

    Skiflug-Weltmeister Tande muss Saison beenden

    Für Daniel Andre Tande ist die Saison beenden.

    Seefeld (dpa) - Skiflug-Weltmeister Daniel Andre Tande muss seine Saison nach einem erneuten körperlichen Rückschlag vorzeitig beenden.

  • Rückkehr auf die Skischanze

    Mi., 30.01.2019

    WM-Titel, Krankheit, Frust: Tandes turbulentes Jahr

    Daniel Andre Tande steht wieder im norwegischen Aufgebot.

    Als Skiflug-Weltmeister und Olympiasieger stand Daniel Andre Tande im vergangenen Winter auf dem Zenit seines sportlichen Schaffens. Doch dann legte ihn eine seltene Krankheit lahm. Der Weg zurück an die Spitze ist für den Norweger beschwerlich.