Alexander Witthake



Alles zur Person "Alexander Witthake"


  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    Fr., 13.09.2019

    Schwarz-Weiß Weiner empfängt Westfalia Bilk

    Tobias Götzenich und sein Team erwarten Westfalia Bilk.

    Im Spitzenspiel gegen Gellendorf musste der FC Schwarz-Weiß Weiner vergangene Woche die erste Saisonniederlage einstecken. Grund genug für Trainer Alexander Witthake, gegen Westfalia Bilk wieder dreifach zu punkten. Auch wenn Weiner dabei von großen Verletzungssorgen geplagt ist.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    Fr., 13.09.2019

    Schwarz-Weiß Weiner empfängt Westfalia Bilk

    Im Spitzenspiel gegen Gellendorf musste der FC Schwarz-Weiß Weiner vergangene Woche die erste Saisonniederlage einstecken. Grund genug für Trainer Alexander Witthake, gegen Westfalia Bilk wieder dreifach zu punkten. Auch wenn Weiner dabei von großen Verletzungssorgen geplagt ist.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    Fr., 06.09.2019

    Brutal wichtiges Spiel für den FC Schwarz-Weiß Weiner

    Rafael Romero dürfte viel zu tun haben.

    Jetzt geht es ans Eingemachte. Am Sonntag muss sich der FC Schwarz-Weiß Weiner bei den Sportfreunden Gellendorf beweisen. Mehr fußballerische Klasse kann in der B-Liga fast gar nicht zusammenkommen.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    Do., 29.08.2019

    SW Weiner marschiert weiter in Richtung Aufstieg

    Ole Winter erzielte in der vierten Minute die Führung für die Schwarz-Weißen.

    SW Weiner bleibt Spitzenreiter der Kreisliga B2. Die Elf von Trainer Alex Witthake gewann bei Westfalia Leer II mit 4:0. Daher kommen die Ochtruper auf die Optimalausbeute von zwölf Punkten aus vier Spielen.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    Fr., 23.08.2019

    Burgsteinfurter Reserve ist der erste Prüfstein für den FC SW Weiner

    Gerrit Löcker (l.) ist ein Anker der Mannschaft.

    Der Auftakt mit zwei Siegen ist dem FC Schwarz-Weiß Weiner schon einmal gelungen. Am Sonntag werden die Ochtruper beim SV Burgsteinfurt auf Herz und Nieren geprüft. Trainer Alexander Witthake spricht von einem „echten Prüfstein“.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    So., 18.08.2019

    FC SW Weiner veredelt Saisonstart

    Auch Tobias Oßendorf zählte zu den Torschützen.

    Die Schwarz-Weißen aus der Weiner haben auch ihr zweites Saisonspiel gewonnen. Mit 5:1 schickten sie am Sonntag die Reserve des SV Wilmsberg nach Hause. Dabei bewiesen die Ochtruper neben fußballerischem Geschick vor allem einen kühlen Kopf.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    Fr., 16.08.2019

    Weyrings sind Weiners Waffen

    Nils Weyring (r.) soll am Sonntag gegen den SV Wilmsberg II für Betrieb sorgen.

    Der FC SW Weiner trägt am Sonntag sein erstes Heimspiel der Saison aus. Darauf haben die treuen Fans der Schwarz-Weißen lange genug warten müssen. Gegen Wilmsberg II wollen sie sich nicht nur an den Bratwürstchen aus dem Gourmettempel laben, sondern sich auch einen Heimsieg schmecken lassen.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    Fr., 09.08.2019

    SW Weiner eröffnet schon wieder bei SuS Neuenkirchen IV

    Frank Lenfert erzielte vor einem Jahr das Goldene Tor.

    Die Geschichte wiederholt sich: Wie vor gut einem Jahr muss der FC SW Weiner zum Saisonauftakt bei der Viertvertretung von SuS Neuenkirchen antreten. Trainer Alexander Witthake hätte nichts dagegen, wenn das Ergebnis das gleiche wie damals werden würde.

  • Fußball: Kreispokal

    Di., 06.08.2019

    SW Weiner ist ausgeschieden

    Tobias Götzenich besaß zwei Mal die große Gelegenheit zum Ausgleich.

    Bereits in der ersten Runde des Kreispokals sind die Schwarz-Weißen aus der Weiner ausgeschieden. Bei den Sportfreunden Gellendorf gab es am Dienstagabend eine 0:2-Niederlage. Die Gründen dafür fand Trainer Alexander Witthake vor allem in dem mauen Auftritt seiner Elf vor dem Wechsel.

  • Fußball: Kreisliga

    Di., 23.07.2019

    „Hundstage“ fordern hohen Tribut

    Matellias Trainer Thomas Dauwe (li.), Weiners Coach Alexander Witthake (re. oben) und FSV-Instrukteur Frank Averesch haben unterschiedliche Methoden, auf die große Hitze während der Übungseinheiten zu reagieren.

    Tropische Temperaturen bringen die Fußballer des FSV Ochtrup, des FC Matellia Metelen und des FC SW Weiner mächtig ins Schwitzen. Die Trainer reagieren in ihrer Trainingsgestaltung mit unterschiedlichen Maßnahmen auf die Bullenhitze.