Alicia-Awa Beissert



Alles zur Person "Alicia-Awa Beissert"


  • Castingshow

    So., 28.04.2019

    Davin Herbrüggen gewinnt «DSDS»

    Vom Altenpfleger zum «Superstar»: Davin Herbrüggen.

    Zum 16. Mal suchte Dieter Bohlen mit RTL einen neuen «Superstar» für Deutschland. Die TV-Zuschauer sollten über den Gewinner abstimmen - und entschieden sich für Altenpfleger Davin. Das größte Kompliment des «Pop-Titans» Bohlen ging aber an einen anderen Finalisten.

  • Fernsehen

    So., 28.04.2019

    Davin Herbrüggen gewinnt 16. «DSDS»-Staffel

    Der Sieger Davin Herbrüggen steht beim Finale der Castingshow «Deutschland sucht den Superstar» auf der Bühne.

    Köln (dpa) - Altenpfleger Davin Herbrüggen aus Oberhausen hat die RTL-Castingshow «Deutschland sucht den Superstar (DSDS)» gewonnen. Der 20-Jährige setzte sich am Samstagabend im Kölner «DSDS»-Studio gegen drei weitere Finalisten der 16. Staffel durch. Mit jeweils zwei Liedern - einem Coversong und einem eigenen Titel - traten Davin und seine Konkurrenten Alicia-Awa Beissert (21) aus Bochum, Joana Kesenci (17) aus Gronau und Nick Ferretti (29) aus Palma de Mallorca (Spanien) in der Live-Show an.

  • Fernsehen

    Sa., 27.04.2019

    Davin Herbrüggen gewinnt 16. «DSDS»-Staffel

    Köln (dpa) - Altenpfleger Davin Herbrüggen aus Oberhausen hat die RTL-Castingshow «Deutschland sucht den Superstar» gewonnen. Der 20-Jährige setzte sich am Abend im Kölner «DSDS»-Studio gegen drei weitere Finalisten der 16. Staffel durch. Mit jeweils zwei Liedern - einem Coversong und einem eigenen Titel - traten Davin und seine Konkurrenten Alicia-Awa Beissert aus Bochum, Joana Kesenci aus Gronau und Nick Ferretti aus Palma de Mallorca in der Live-Show an. Die Jury um Musiker Dieter Bohlen gab ihr Urteil ab, über den Gewinner entschied das Zuschauervoting.

  • RTL-Casting-Show

    So., 21.04.2019

    Gronauerin Joana Kesenci schafft Sprung ins DSDS-Finale

    RTL-Casting-Show: Gronauerin Joana Kesenci schafft Sprung ins DSDS-Finale

    Ein ganz "magischer Moment" für die Gronauer Schülerin Joana Kesenci: Sie steht im Live-Finale der 16. Staffel von "Deutschland sucht den Superstar". 

  • Erste DSDS-Live-Show am Samstag

    Sa., 06.04.2019

    Joana setzt auf Unterstützung aus Gronau

    Ihr größter Fan ist ihre kleine Schwester: Eleyna (r.) drückt Joana Kesenci ganz fest die Daumen, damit sie bei Deutschland sucht den Superstar möglichst weit kommt.

    Joana Kesenci hat es in die Live-Shows geschafft. Am Samstagabend präsentiert sie dort den Miley-Cyrus-Song "Wrecking Ball". Die 17-Jährige genießt den Starrummel um ihre Person. Vor allem aber ist ihr größter Fan gerade sehr stolz auf sie.

  • Joana Kesenci schafft es bei DSDS in die Live-Shows

    So., 31.03.2019

    Jetzt haben die Zuschauer das Wort

    Groß war die Erleichterung bei Joana Kesenci (l.) nach der Bekanntgabe der Juryentscheidung.

    Die Anspannung war groß: Wer behält die Nerven? Wen wählt die Jury aus Dieter Bohlen, Pietro Lombardi, Oana Nechiti und Xavier Naidoo in die Live-Motto-Shows?

  • Letzter DSDS-Auslands-Recall in Thailand

    Sa., 30.03.2019

    Joana muss am Samstag noch einmal zittern

    Joana Kesenci (l.) tritt am Samstagabend in der Phang Nga Bucht in Thailand gegen Alicia-Awa Beissert an.

    Einmal noch vor der Jury zittern heißt es heute Abend für die Gronauerin Joana Kesenci beim letzten Auslands-Recall von Deutschland sucht den Superstar in Thailand. Wer diesen übersteht, der darf sich in der ersten Live-Show präsentieren. Und ab dann hat das Publikum das letzte Wort und entscheidet darüber, wer den Wettbewerb letztendlich gewinnt.