André Kaldewei



Alles zur Person "André Kaldewei"


  • Leichtathletik: André Kaldewei absolviert Running Streak

    Mo., 12.10.2020

    Oh, Sohle mio

    Seit einem halben Jahr absolviert André Kaldewei einen Running Streak. Der 34-jährige Ahlener folgt damit einem Trend aus den USA. Er läuft seit 183 Tagen ununterbrochen – ohne einen Tag Pause. Warum macht er das?

  • Leichtathletik: André Kaldewei absolviert Running Streak

    Fr., 25.09.2020

    Oh, Sohle mio

    Seine Durchlauft: Kopf aus, Beine an. Beim Laufen in der Natur kann André Kaldewei abschalten. Bei der täglichen Bewegung gelingt es dem 34-Jährigen, seine Gedanken zu sortieren und Ideen zu finden.

    Seit einem halben Jahr absolviert André Kaldewei einen Running Streak. Der 34-jährige Ahlener folgt damit einem Trend aus den USA. Er läuft seit 183 Tagen ununterbrochen – ohne einen Tag Pause. Warum macht er das?

  • Leichtathletik: André Kaldewei absolviert Running Streak

    Do., 24.09.2020

    Oh, Sohle mio

    Seine Durchlauft: Kopf aus, Beine an. Beim Laufen in der Natur kann André Kaldewei abschalten. Bei der täglichen Bewegung gelingt es dem 34-Jährigen, seine Gedanken zu sortieren und Ideen zu finden.

    Seit einem halben Jahr absolviert André Kaldewei einen Running Streak. Der 34-jährige Ahlener folgt damit einem Trend aus den USA. Er läuft seit 183 Tagen ununterbrochen – ohne einen Tag Pause. Warum macht er das?

  • Vorhelmer Schützen drehen Werbetrommel

    Fr., 13.09.2019

    Kinderkompanie tritt an

    Startklar für die neue Kinderkompanie: Holger Hasselmann, Andreas Demski, Jerrit König und André Kaldewei (v.l.) wollen auch der ganz jungen Generation im Allgemeinen Schützenverein Vorhelm eine feste Heimat geben. Anmeldungen sind bereits möglich.

    Neues aus dem Vorhelmer Schützenverein: Zum kommenden Fest soll eine eigene Kinderkompanie an den Start gehen. Wer mitmachen will, sollte sich bereits jetzt melden.

  • 18. Volksbank-Münster-Marathon

    Di., 10.09.2019

    André Kaldewei ist nach Premiere Feuer und Flamme

    Tausende Läufer nahmen am Wochenende am 18. Volksbank-Münster-Marathon teil. Einer davon war André Kaldewei, der es hier bei Kilometer 41 fast geschafft hat.

    Die Zielankunft ist für die meisten Marathon-Läufer ein emotionaler Moment. Erst recht, wenn es die erste ist. Der Vorhelmer André Kaldewei durfte diese Erfahrung jetzt auch machen. Der 33-Jährige legte in Münster seine Premiere hin und hatte gleich zwei Mal mit dem „Mann mit dem Hammer“ zu kämpfen.

  • Sporttage bei Westfalia Vorhelm

    Di., 03.09.2019

    Bunter Sportmix kommt an

    Hände hoch! Auf große Resonanz stieß der Dorfpokal am Sonntag, bei dem das beste Beachvolleyball-Team ermittelt wurde. Das kam letztlich aus Vorhelm.

    André Kaldewei durfte am Sonntagabend zufrieden sein. „Es ist bestens gelaufen“, stellte der Organisator der Sporttage auf der Anlage von Westfalia Vorhelm fest. Daran konnte auch ein kleiner Wermutstropfen nichts ändern.

  • Sporttage bei Westfalia Vorhelm starten

    Di., 27.08.2019

    Ab Mittwoch das volle Programm

    Die Einweihung des neuen Kunstrasen-Platzes war vergangenes Jahr das Highlight der Sporttage bei Westfalia Vorhelm.

    Es ist definitiv eines der Highlights im Kalender von Westfalia Vorhelm, vielleicht sogar das Highlight: Von Mittwoch, 28. August, bis zum Sonntag, 1. September, finden die Sporttage statt. Fünf Tage lang präsentiert sich die Turn- und Spielvereinigung in ihrer gesamten Breite – vom Fußball, über Tanzen, Tennis und Beachvolleyball bis hin zur Karnevalsgesellschaft.

  • Fußball: Eigener Youtube-Channel

    Do., 04.07.2019

    Bei Westfalia Vorhelm macht es „klick“

    Kreisligist TuS Westfalia Vorhelm baut einen eigenen YouTube-Kanal auf. Dafür zuständig sind (v.l.) Simon Büscher, Felix Demski, Manuel Wiesrecker, Niklas Bornemann, Dennis Averhage und André Kaldewei.

    Bei Westfalia Vorhelm macht es „klick“. Die Fußballer des Vereins haben einen eigenen Youtube-Channel eröffnet, um sich den Vereinsmitgliedern noch besser präsentieren zu können. Mit der Startphase des Video-Kanals sind die Verantwortlichen im Verein schon mal sehr zufrieden.

  • Leichtathletik: 48. Hermannslauf

    Di., 30.04.2019

    Diese tapferen Ahlener meisterten den Hermann

    Erfolgreiche Finisher: (v.l.) Marc Dahmen, Carina Huhn, Pia Heinrich und Thimo Heinrich.

    Hagelschauer, Höhenmeter und kaum flache Passagen – der Hermannslauf führte viele Teilnehmer wieder an ihre Grenzen. Auch neun Ahlener nahmen diese Herausforderungen an – und bestanden sie mit Bravour.

  • Leichtathletik: 48. Hermannslauf

    Do., 25.04.2019

    Ein bewegender Moment: André Kaldewei startet beim Hermannslauf

    André Kaldewei beim Training am Höxberg in Oelde. Als Teil einer Gruppe bereitet er sich seit Januar speziell auf die anspruchsvolle Strecke beim Hermannslauf vor und spult unter anderem fleißig Höhenmeter ab.

    Erst war da der Wunsch, durch Laufen Gewicht abzunehmen. Dieses Ziel hat André Kaldewei bereits erreicht. Längst aber ist das Laufen viel mehr für den 33-Jährigen. Deshalb stellt er sich nun seiner bisher größten sportlichen Herausforderung.