Annegret Kramp-Karrenbauer



Alles zur Person "Annegret Kramp-Karrenbauer"


  • Parteien

    So., 16.02.2020

    CDU quält sich mit Neuaufstellung - Rufe nach Teamlösung

    Berlin (dpa) - Nach der Rückzugsankündigung von Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer quält sich die CDU mit dem weiteren Vorgehen für eine Neuaufstellung. Führende Christdemokraten riefen am Wochenende dazu auf, einen langwierigen offenen Machtkampf zu vermeiden und Teamlösungen in den Blick zu nehmen. Offen ist weiterhin, wann und wie neben der Nachfolge im Parteivorsitz die Kanzlerkandidatur der Union geregelt wird, bei der auch die Schwesterpartei CSU mitredet. Kramp-Karrenbauer will in der neuen Woche Gespräche mit den potenziellen Kandidaten führen.

  • Münchner Sicherheitskonferenz

    So., 16.02.2020

    Tiefe Kluft zwischen USA und Europa in München

    Bundesaußenminister Heiko Maas am letzten Tag der Münchner Sicherheitskonferenz.

    Ist das westliche Bündnis in der Weltpolitik immer wirkungsloser oder sogar in Auflösung begriffen? Die Meinungen bei der Münchner Sicherheitskonferenz gehen weit auseinander bis hin zur Unfähigkeit zum Dialog. Der US-Außenminister tritt breitbeinig auf.

  • Wer folgt Kramp-Karrenbauer?

    So., 16.02.2020

    CDU quält sich mit Neuaufstellung

    Bundeskanzlerin Angela Merkel und Annegret Kramp-Karrenbauer während einer Bundestagssitzung.

    Vor einer Woche stürzte die CDU in die akute Krise und ringt seitdem mit offenen Führungs- und Richtungsfragen. Die scheidende Vorsitzende will dazu sondieren. Doch wie schnell soll alles überhaupt gehen?

  • Parteien

    So., 16.02.2020

    CDU quält sich mit Neuaufstellung

    Berlin (dpa) - Nach der Rückzugsankündigung von Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer quält sich die CDU mit dem weiteren Vorgehen für eine Neuaufstellung. Führende Christdemokraten riefen am Wochenende dazu auf, einen langwierigen offenen Machtkampf zu vermeiden und Teamlösungen in den Blick zu nehmen. Offen ist weiter, wann und wie neben der Nachfolge im Parteivorsitz die Kanzlerkandidatur der Union geregelt wird, bei der auch die Schwesterpartei CSU mitspricht. Kramp-Karrenbauer will in der neuen Woche mehrere Gespräche führen.

  • «Sehr kleine Münze»

    So., 16.02.2020

    SPD-Fraktionschef greift Grünen-Chef Habeck an

    Wirft Grünen-Chef Robert Habeck kleinteilige Wahltaktik vor: Rolf Mützenich.

    Wie sortieren sich die Parteien im Bund nach dem Wahl-Eklat in Thüringen? Grünen-Chef Habeck hatte sich zu einer weiteren Zusammenarbeit mit der Union bekannt - und bekommt dafür nun scharfe Kritik.

  • Parteien

    So., 16.02.2020

    Dobrindt verlangt Klarheit von CDU

    Berlin (dpa) - CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt befürchtet ein weiteres Erstarken der Grünen, falls die CDU nicht bald die Nachfolge von Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer regelt. «Je länger die Personalfrage in der CDU offenbleibt, desto mehr werden die Grünen davon profitieren, weil sie unter dieser Situation als stabiler in der politischen Landschaft wahrgenommen werden», sagte Dobrindt der «Welt am Sonntag». Das würde die Zustimmung zu den Grünen noch weiter erhöhen. Dobrindt bekräftigte, die Union brauche zügig Klarheit.

  • Parteien

    Sa., 15.02.2020

    SPD rechnet mit längerem Klärungsprozess bei der CDU

    Berlin (dpa) - Die SPD rechnet mit längeren Auseinandersetzungen in der Union über offene Führungs- und Richtungsfragen und pocht auf eine eindeutige Abgrenzung zur AfD. SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich sagte der Deutschen Presse-Agentur: «Wer jetzt glaubt, mit Zeitplänen darüber Klarheit zu gewinnen, wie sich der politische Kurs der Union, insbesondere der CDU, aber auch der CSU, entwickelt, der irrt.» Die scheidende CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer will in der nächsten Woche Einzelgespräche «mit den drei potenziellen Kandidaten» für ihre Nachfolge führen.

  • International

    Sa., 15.02.2020

    Kramp-Karrenbauer: Westen ist kraftlos in Ordnungspolitik

    München (dpa) - Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer hat Europa zu mehr Anstrengungen für die gemeinsame Sicherheit aufgerufen. «Ich sehe Europa und gerade mein Land in der Pflicht, mehr Handlungsfähigkeit und mehr Willen zum Handeln zu entwickeln.» Deutsche und Europäer blickten auf eine strategische Lage, die immer stärker von der Konkurrenz großer Mächte bestimmt werde, sagte die scheidende CDU-Vorsitzende auf der Münchner Sicherheitskonferenz. Der Westen stehe unter Druck von innen und außen und sei kraftlos in der internationalen Ordnungspolitik, so Kramp-Karrenbauer weiter.

  • Wer folgt Kramp-Karrenbauer?

    Sa., 15.02.2020

    AKK warnt in CDU-Nachfolgedebatte vor übertriebener Eile

    Annegret Kramp-Karrenbauer am Freitag bei der Sicherheitskonferenz in München.

    Viele in der Union wünschen sich rasch Klarheit über CDU-Vorsitz und Kanzlerkandidatur. Nächste Woche will die scheidende Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer mit den drei potenziellen Bewerbern sprechen. Einen Grund für Hektik sieht sie nicht.

  • International

    Sa., 15.02.2020

    Macron bei Sicherheitskonferenz in München

    München (dpa) - Als prominentester Gast wird Frankreichs Präsident Emmanuel Macron heute bei der Münchner Sicherheitskonferenz erwartet. Nachdem Macron in den vergangenen Wochen wiederholt sicherheitspolitisch für Wirbel gesorgt hatte, darf man gespannt sein, ob er nachlegt. Daneben werden auch Verteidigungsministern Annegret Kramp-Karrenbauer sowie etliche internationale Spitzenpolitiker auf den Münchner Bühnen erwartet. Außerdem wird der Chef der Weltgesundheitsorganisation, Tedros Adhanom Ghebreyesus, über die Entwicklung des neuartigen Coronavirus berichten.