Benjamin Türkoglu



Alles zur Person "Benjamin Türkoglu"


  • Fußball: Kreisliga A Beckum

    Mo., 09.12.2019

    Fortuna Walstedde siegt 3:1 in Ahlen

    André Chart (links) von Fortuna Walstedde treibt den Ball mit Wucht nach vorn. 

    Im Hinspiel hatte Fortuna Walstedde noch in der letzten Minute den Treffer für eine 2:3-Pleite gegen SK Suryoye Ahlen einstecken müssen. Am Sonntag ist der Mannschaft von Trainer Eddy Chart nun die Revanche geglückt. Denn im zweiten Aufeinandertreffen mit dem Aufsteiger behielt der Tabellensiebte mit 3:1 (2:0) die Oberhand.

  • Fußball: Kreisliga A Beckum

    Mo., 09.12.2019

    Wie du mir, so ich dir: Fortuna Walstedde revanchiert sich bei SKS Ahlen

    Gekämpft wurde zwischen Suryoye Ahlen und Fortuna Walstedde wie schon im Hinspiel. Dieses Mal hatte aber die Fortuna das bessere Ende für sich.

    Für die 2:3-Niederlage aus dem Hinspiel hat sich Fortuna Walstedde mit einem 3:1-Erfolg beim SK Suryoye Ahlen revanchiert. Zufrieden waren allerdings beide Übungsleiter mit den Vorstellungen ihrer Teams nicht wirklich.

  • Fußball: Kreisliga A Beckum

    Sa., 16.11.2019

    Ein sehr ungleiches Duell: Vorwärts Ahlen empfängt Schlusslicht Suryoye

    Die Zweikampfstärke von Loris Uhlenbrock (rechts), hier im Duell mit Ennigerlohs Maurice Hansmann, wird auch gegen den SK Suryoye gefragt sein. Der verfügt durch die Rückkehr von Dennis Tulgay und Benjamin Türkoglu über zwei Optionen mehr für die Offensive

    Die Torfabrik von Vorwärts Ahlen ist zuletzt ins Stocken geraten. Gegen RW Vellern gab es nur einen 2:1-Erfolg, gegen Ennigerloh gar eine 1:3-Pleite. Wer jetzt aber nach Sorgenfalten auf der Stirn von Oliver Glöden sucht, wird keine finden.

  • Fußball: Kreisliga A Beckum

    So., 10.11.2019

    Suryoye Ahlen lässt sich von Roland Beckum 2 drei einschenken

    Ein Bild mit Symbolcharakter: Suryoye Ahlen ließ sich auch im Spiel gegen Roland Beckum 2 den Schneid abkaufen.

    Vier Punkte bis zur Winterpause will Suryoye Ahlen eigentlich noch holen. Die Partie gegen den Tabellenzwölften Roland Beckum 2 offenbarte: Das wird ziemlich schwer. Personell gebeutelt hatte der Aufsteiger den Gästen nicht viel entgegenzusetzen.

  • Fußball: Kreisliga A Beckum

    So., 27.10.2019

    Wichtige Punkte im Abstiegskampf - Suryoye Ahlen bezwingt Aramäer

    Der eine strauchelt, der andere zieht vorbei – diese Szene aus der Partie zwischen Suryoye und Aramäer Ahlen hatte durchaus Symbolcharakter. Während die Hausherren wichtige drei Punkte im Klassenerhalt einfuhren, steckt Aramäer noch tiefer im Keller fest.

    Des einen Freud‘, des anderen Leid: Suryoye Ahlen feierte erstmals in seiner Geschichte einen Sieg der ersten Mannschaft über Nachbar Aramäer Ahlen. Das war dann auch gleich ein wichtiger Schritt hin zum Klassenerhalt für den Aufsteiger. Aramäer rutscht hingegen noch tiefer in den Abstiegskampf.

  • Fußball: Kreispokal 2. Runde

    Do., 10.10.2019

    Rot-Weiß Ahlen schießt SKS ab – Dennis Tulgay in Rage

    Noch schlimmer als gedacht gestaltete sich der Klassenunterschied zwischen Andreas Tulgays (links) Suryoye Ahlen und Sebastian Mais RWA. Der Oberligist siegte im Pokal mit 16:1.

    Mit dem höchsten Pflichtspielsieg der Vereinsgeschichte ist Rot-Weiß Ahlen in die nächste Runde des Fußball-Kreispokals eingezogen. Mit 16:1 besiegte der haushohe Favorit am Mittwochabend Kreisligist SKS Ahlen. Entschieden war die Partie dabei schon nach acht Minuten. Dennis Tulgay war restlos bedient.

  • Fußball-Kreisliga A Beckum: der 7. Spieltag

    So., 16.09.2018

    Balsam für die Seele: Vorwärts Ahlen holt gegen ASK endlich den ersten Sieg

    Du kommst hier nicht zum flanken! Vorwärts Ahlens Björn Weber, der spätere Vorlagengeber zum 1:0, wirft sich in einen Schuss von ASK Ahlens Emre Kurt. Am Ende hatte die DJK endlich ihren ersten Saisonsieg eingefahren.

    Es geht doch: Nach sechs Spieltagen durften sich die Fußballer von Vorwärts Ahlen endlich über ihre ersten drei Punkte freuen. Die Elf von Übungsleiter Wolfgang Holtz besiegte den Stadtrivalen ASK Ahlen mit 2:0 (0:0) und hat mit einer überzeugenden Vorstellung die miserablen Ergebnisse aus den Vorwochen – vier Niederlagen und ein Remis in Folge – vergessen gemacht.

  • Fußball: Kreisliga A Beckum – der 27. Spieltag

    So., 06.05.2018

    Ausgeprägter Torhunger: Vorwärts Ahlen „frisst“ den SV Benteler

    Zwei Fäuste für zwei Treffer: Doppeltorschütze Oguzhan Yildirim zeigte in der zweiten Halbzeit seine Qualitäten,

    Der Appetit kommt bekanntlich beim Essen. Und der SV Benteler tischte Vorwärts Ahlen reichlich auf. Also verputzte die DJK ihren Gegner und ließ ihn dabei sogar noch gnädig davonkommen.

  • Fußball: Kreisliga A Beckum

    So., 29.04.2018

    Weber macht den Sack zu: Vorwärts Ahlen gewinnt Derby gegen Westfalia Vorhelm

    So leicht und locker wie in dieser Szene Björn Weber (vorne) setzten sich die Vorwärtsler gegen Vorhelm nicht durch. Bis zum 3:3 war die Partie völlig offen.

    Es war nicht nur das Duell der derzeit besten Ahlener Kreisliga-Teams. Da trafen auch zwei Mannschaften aufeinander, die beide durchaus um die Meisterschaft hätten mitspielen können. Warum – und auch warum das nicht klappte – zeigten Westfalia Vorhelm und Vorwärts in einer extrem torreichen Partie, das die Gäste mit 5:3 für sich entschieden.

  • Fußball: Kreisliga A Beckum - Vorschau zum 9. Spieltag

    Sa., 07.10.2017

    Personalnot trifft Vorwärts und RW Ahlen 2 gleichermaßen

    Alles andere als angetan von der derzeitigen Personalsituation sind Vorwärts Ahlens Trainer Wolfgang Holtz (Bild) und Vasili Tarambuskas, Coach der RWA-Reserve.

    Das Trainerleben könnte so schön sein – wären da nicht die lieben Personalsorgen. Von denen wissen Vorwärts Ahlens Coach Wolfgang Holtz und der Trainer von RW Ahlens Reserve, Vasili Tarambuskas, zur Zeit beide ein Lied zu singen. Wer das besser wegsteckt, wird das Derby zeigen.