Bernhard Daldrup



Alles zur Person "Bernhard Daldrup"


  • Haushalt

    Do., 02.05.2019

    SPD wirft Union «Störfeuer» bei Reform der Grundsteuer vor

    Berlin (dpa) - Die SPD hat der Union «Störfeuer» bei den Verhandlungen über die Reform der Grundsteuer vorgeworfen. Der kommunalpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Bernhard Daldrup, sagte zu Berichten, das Kanzleramt habe den Gesetzentwurf von Finanzminister Olaf Scholz gestoppt: «Was spektakulär erscheint, entpuppt sich als Abstimmung eines Verfahrens.» Seit 30 Jahren verhandelten Bund und Länder über die Reform der Grundsteuer. Am Ende gehörten die CSU und Bayern immer zu den Verhinderern, so Daldrup.

  • Zugverbindung Münster-Lünen

    Di., 23.04.2019

    Streit um Bahnstrecken-Ausbau: CDU-Abgeordnete attackieren Daldrup

    Bernhard Daldrup (SPD, links) und Sybille Benning (CDU) streiten über die Bahnstrecke zwischen Münster und Lünen.

    Der Streit um den Ausbau der Bahnstrecke Münster-Lünen geht weiter. „Wir waren der nachhaltigen Verbesserung dieser für das Münsterland wichtigen Nordsüdtrasse noch nie näher“, betont die münsterische CDU-Bundestagsabgeordnete Sybille Benning in einer gemeinsamen Pressemitteilung mit Marc Henrichmann (Coesfeld-Steinfurt II) und Reinhold Sendker (Warendorf). Die Abgeordneten reagieren damit auf die von SPD-Abgeordneten lancierte Meldung, der zweigleisige Ausbau werde nur auf einem Teilstück umgesetzt.

  • Bahnverbindung Münster-Lünen

    Do., 18.04.2019

    Streckenausbau soll nur auf sechs Kilometern zweigleisig werden

    Bahnverbindung Münster-Lünen : Streckenausbau soll nur auf sechs Kilometern zweigleisig werden

    Die Ende November verkündeten Plänen für einen zweigleisigen Ausbau der Bahnstrecke Münster-Lünen könnten nach Bahn-Angaben auf eine Minilösung geschrumpft werden. Mit dieser Botschaft jedenfalls konfrontierte der Bahnbevollmächtigte für NRW, Werner Lübberink, zu Wochenbeginn die nordrhein-westfälischen SPD-Bundestagsabgeordneten in Berlin. 

  • Finanzierung der Flüchtlingshilfe

    Do., 18.04.2019

    Daldrup: „Nicht zu Lasten der Kommunen“

    Bernhard Daldrup:

    In der Sache sind sie gar nicht so weit auseinander: die Landräte und der Bundestagsabgeordnete Bernhard Daldrup. Trotzdem ärgert sich der SPD-Politiker, weil Landrat Dr. Olaf Gericke mit seinen Amtskollegen Bundesfinanzminister Olaf Scholz (ebenfalls SPD) angegriffen hatte – wegen der Flüchtlingspolitik.

  • Bundestagsabgeordneter Bernhard Daldrup beim Bürgermeister

    Do., 18.04.2019

    Mehrfaches Lob für die Stadt Telgte

    Sprachen zusammen unter anderem über das geplante Neubaugebiet im Süden (v.l.): Bürgermeister Wolfgang Pieper, SPD-Fraktionsvorsitzender Klaus Resnischek und der SPD-Bundestagsabgeordnete Bernhard Daldrup.

    Zum Informationsaustausch trafen sich jetzt der SPD-Bundestagsabgeordnete Bernhard Daldrup und Bürgermeister Wolfgang Pieper im Rathaus. Mit dabei war der SPD-Fraktionsvorsitzende Klaus Resnischek.

  • Auszeichnung in Ahlen

    So., 14.04.2019

    Martin Schulz jetzt Ehrenhauer

    Jetzt ist er Ehrenhauer. Martin Schulz verließ den „Jupp-Foto-Club“ mit Urkunde.

    Martin Schulz ist jetzt Ehrenhauer. Ehemalige Kumpel der Ahlener Zeche „Westfalen“ überraschten den prominenten Gast bei seinem Wahlkampfstopp mit einer schlagenden Auszeichnung...

  • Bernhard Daldrup zu Gast

    Do., 04.04.2019

    Sassenberg hofft auf Förderung aus Bundesprogramm

    Sprachen über aktuelle politische Themen (v. l.): Klaudius Freiwald, Josef Uphoff, Bernhard Daldrup und Ulrich Seidel.

    Der Bundestagsabgeordnete Bernhard Daldrup (SPD) hat Sassenberg besucht. Bei Bürgermeister Josef Uphoff ging es um aktuelle politische Themen.

  • Besuch von SPD-MdB Daldrup

    Di., 19.03.2019

    Finanzmittel für die Integration

    „Der Bund übernimmt 2019 Kosten der Unterbringung von Geflüchteten“, erklärte der SPD-Bundestagsabgeordnete Bernhard Daldrup (Mitte) bei seinem Besuch im Rathaus bei Bürgermeister Sebastian Seidel (r.). Mit dabei auch der SPD-Ortsvorsitzende Dr. Wilfried Hamann.

    Der SPD-Bundestagsabgeordnete Bernhard Daldrup hat in Begleitung von Dr. Wilfried Hamann, SPD-Ort- und -Fraktionsvorsitzender im Rat der Gemeinde, Bürgermeister Sebastian Seidel zu einem turnusmäßigen Gespräch im Rathaus besucht. Wichtiges Thema dieses Gesprächs sei die Weiterfinanzierung der Integrationspauschale und die Übernahme der Kosten für die Unterkunft von Geflüchteten durch den Bund im Jahr 2019 gewesen, teilt das Büro Daldrups in einer Pressemeldung mit.

  • Ein Jahr Groko: Daldrup zieht Bilanz

    So., 17.03.2019

    Gut für die Kommunen

    Insbesondere die Kommunen haben von der Arbeit der Groko profitiert – diese Bilanz zieht der Bundestagsabgeordnete Bernhard Daldrup (SPD).

    Der Höchststand bei der Beschäftigung, die positiven Steuereinnahmen und die Politik der Großen Koalition haben die finanzielle Situation der Städte, Gemeinden und Kreise in Deutschland verbessert. Diese Bilanz zieht der Bundestagsabgeordnete Bernhard Daldrup (SPD) nach einem Jahr Große Koalition.

  • Bernhard Daldrup spricht mit dem Bürgermeister

    Sa., 09.03.2019

    W-Lan und Laptops für die Schulen

    Diskutierten im Rathaus auch über Steuern: Kämmerin Bettina Küch-Wallmeyer, Bürgermeister Berthold Streffing, Bundestagsabgeordneter Bernhard Daldrup und die Sprecherin der SPD-Fraktion im Rat der Stadt, Christiane Seitz-Dahlkamp (v.li.).

    Vom „Digitalpakt Schule“ will auch die Stadt Sendenhorst profitieren. Die Schulen in städtischer Trägerschaft sollen mit W-Lan und Laptops ausgestattet werden.