Birgit Lohmeyer



Alles zur Person "Birgit Lohmeyer"


  • 81. Jahrestag der Reichspogromnacht

    So., 10.11.2019

    Hochproblematische Verrohung

    Gemeinsam legten Ruth Frankenthal, Vorsitzende der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Münster, und Bürgermeister Dr. Alexander Berger am Mahnmal einen Kranz nieder.

    Mit ihrer Rede aus Anlass des 81. Jahrestages der Reichspogromnacht verband Ruth Frankenthal, Vorsitzende der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Münster, den Appell, sich an der an der Aktion „Zusammen gegen Antisemitismus“ zu beteiligen.

  • Interview mit Birgit Lohmeyer

    So., 10.11.2019

    „Wir lassen niemanden aus der Pflicht“

    Birgit Lohmeyer engagiert sich gegen Rechtsextremismus und Neonazis in ihrem mecklenburgischen Heimatort und spricht heute zum Gedenken an die Reichspogromnacht in Ahlen.

    Die Schriftstellerin Birgit Lohmeyer ist in diesem Jahr Ehrengast der Kundgebung zum 81. Jahrestag der Reichspogromnacht am Jüdischen Mahnmal in der Klosterstraße. Die mehrfach für ihr zivilgesellschaftliches Engagement ausgezeichnete Autorin und Journalistin hält am heutigen Samstag um 18 Uhr die Gedenkrede.

  • Extremismus

    So., 30.08.2015

    Rock gegen Rechts: Die Toten Hosen in Jamel

    Die Toten Hosen in Jamel.

    Seit Jahren wehrt sich das Künstlerpaar Lohmeyer in Jamel gegen Anfeindungen von Neonazis. Den deutlichsten Kontrapunkt setzen sie alljährlich mit ihrem Musikfestival für Demokratie und Toleranz. Und das fand zur neunten Auflage nun besondere Aufmerksamkeit.