Carl Lewis



Alles zur Person "Carl Lewis"


  • Olympia 2021 im Blick

    Mo., 16.11.2020

    Kaul, Krause & Co.: Leichtathletik-Asse in der Corona-Krise

    Kommt die Olympia-Verschiebung nicht gerade ungelegen: Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul.

    Johannes Vetter ist ein großer Gewinner des Leichtathletik-Jahres. Nun muss der Speerwerfer seine Topform ins Olympia-Jahr retten. Die Spitzenathleten starten nach schwierigen Monaten in ihre Olympia-Vorbereitung - weiter unter ungewöhnlichen Bedingungen.

  • Corona-Krise

    Mi., 05.08.2020

    Leichtathletik-Star Mihambo: Braunschweig statt Houston

    Will eigentlich in die USA gehen und sich von Carl Lewis trainieren lassen: Malaika Mihambo.

    Deutschlands «Sportlerin des Jahres» hat am Wochenende ihren wichtigsten Saisonauftritt - bei den nationalen Titelkämpfen der Leichtathleten. Dabei war Malaika Mihambo schon auf dem Absprung in die USA.

  • Weitsprung-Weltmeisterin

    Mo., 13.07.2020

    Braunschweig statt USA: Mihambo plant DM-Start

    Ändert ihre Saisonplanung: Weitspringerin Malaika Mihambo.

    Berlin/Braunschweig (dpa) - Weitsprung-Weltmeisterin Malaika Mihambo hat ihr USA-Abenteuer auf unbestimmte Zeit verschoben und will nun bei den nationalen Leichtathletik-Titelkämpfen am 8./9. August in Braunschweig antreten.

  • Schlag für den DLV

    Mo., 01.06.2020

    Drechsler kann Mihambos Wechsel zur Carl Lewis verstehen

    Malaika Mihambo trainiert künftig bei Carl Lewis.

    Ausgerechnet jetzt in die USA: Weitsprung-Weltmeisterin Malaika Mihambo will künftig in Houston trainieren. Zur Corona-Krise und den politischen Unruhen in den Staaten äußert sie sich nicht, aber zu ihrem künftigen Coach Carl Lewis.

  • Neunmaliger Olympiasieger

    Do., 07.11.2019

    Carl Lewis fordert globale Leichtathletik-Liga

    Leichtathletik-Legende Carl Lewis.

    Los Angeles (dpa) - Der neunmalige Olympiasieger Carl Lewis hat nach der angekündigten Streichung von Disziplinen bei der Diamond League die Gründung einer eigenen Leichtathletik-Liga gefordert.

  • Innovationen müssen her

    Mi., 02.10.2019

    Leichtathletik-Manager Kowalski: Zu viel Leerlauf bei WM

    Bei der Leichtathletik-WM in Doha kommt kaum Stimmung auf.

    Quo vadis Leichtathletik? Wenn die olympische Kernsportart ihre Fans nicht verlieren will, sind weitere Innovationen unverzichtbar. Sagt der erfahrene Event-Manager Frank Kowalski bei der WM in Doha. Das Aufreger-Thema Startblockkameras hält er für «zu hoch aufgehängt».

  • Sprint-Legende

    Mi., 02.10.2019

    Carl Lewis verteidigt 100-Meter-Weltmeister Coleman

    Carl Lewis hat in seiner Karriere neun olympische Goldmedaillen gewonnen.

    Doha (dpa) - Leichtathletik-Legende Carl Lewis hat den umstrittenen 100-Meter-Weltmeister Christian Coleman verteidigt.

  • Sprint-Ikone

    Di., 06.08.2019

    Carl Lewis über Trump: Haben rassistischen Präsidenten

    Carl Lewis bei einer Pressekonferenz in Lima.

    Lima (dpa) - Leichtathletik-Ikone Carl Lewis hat US-Präsident Donald Trump scharf kritisiert.

  • Was braucht es dafür?

    Do., 10.08.2017

    Die Leichtathletik sucht den neuen Superstar

    Um ein ganzes Stadion für sich einzunehmen sind sportlicher Erfolg und das Potenzial zur medialen Inszenierung unabdingbar, wie bei Usain Bolt.

    Von Usain Bolt lernen: Die Marketing-Strategen in der Leichtathletik müssen sich etwas einfallen lassen. Ein neuer Superstar ist noch lange nicht gefunden.

  • Leichtathletik-WM

    Do., 03.08.2017

    Sprinter Reus versucht Doping-Problem auszublenden

    Sprinter Julian Reus glaubt nicht an einen sauberen Wettkampf.

    Es ist bei jeder Leichtathletik-Weltmeisterschaften die gleiche Frage: Wird sie freier von Doping sein als die vorherigen? Eine Antwort darauf gibt es auch vor Beginn der Wettkämpfe in London trotz des bestehenden Banns Russlands nicht.