Carl Severing



Alles zur Person "Carl Severing"


  • „Fit ab 50“ besucht Fahr- und Sicherheits-Trainingsgelände

    Do., 23.05.2019

    Einblick ins Training der Polizei

    Eine Station bei der Besichtigung des Fahr- und Sicherheits-Trainingsgeländes der Polizei war das „Auto am Spieß“, mit dem Überschlag-Situationen simuliert werden können.

    Das Fahr- und Sicherheits-Trainingsgelände des Polizei-Bildungszentrums „Carl Severing“ Münster in der Everswinkeler Bauerschaft Mehringen war jüngst das Zielt der Gruppe „Fit ab 50“. Das ehemalige Tanklager der britischen- und deutschen Streitkräfte bietet mit seiner Weiträumigkeit ideale Trainingsmöglichkeiten, um Beamte der Polizei für das Führen von Kraftfahrzeugen und Motorräder im täglichen Dienst fit zu machen.

  • Bürgermeister und Fraktionen entscheiden über Resolution

    Mi., 08.11.2017

    Neue JVA: Everswinkel bringt sich ins Spiel

    Nachnutzung der ehemaligen NATO-Tanklagerfläche im Osten Everswinkels statt Neubau auf der „grünen Wiese“: Mit einer Resolution will der Everswinkeler Gemeinderat ein Umdenken bei der JVA-Standortfrage erreichen.

    Das künftige neue Gefängnis am Rande Everswinkels? Die Diskussion um den Nachfolgestandort für die aus bautechnischen Gründen geschlossene Justizvollzugsanstalt in Münster erfährt einen neuen Impuls.

  • Gemeinsame Übung der Feuerwehren von Everswinkel und Hoetmar auf dem Polizei-Trainingsgelände

    Mi., 14.09.2016

    Großeinsatz für sieben Kinder

    Jede Menge Technik kam bei der gemeinsamen Übung der Feuerwehren aus Everswinkel und Hoetmar auf dem Polizei-Trainingsgelände zum Einsatz. Hier simulieren die Kameraden das Löschen einer Halle.

    Sieben spielende Kinder, die heimlich zündeln und damit für eine Verpuffung sorgen – so lautete das Szenario, das die Löschzugführer Markus Averbeck (Everswinkel) und Willi Kottenstedde (Hoetmar) für die Gemeinschaftsübung ausgearbeitet hatten. Mehr als 60 Kameraden der Löschzüge Everswinkel und Hoetmar beteiligten sich am Montagabend an der gemeinsamen Übung auf dem Polizei-Trainingsgelände Carl Severing am Rande Everswinkels.

  • Willi Steens 40 Jahre im Polizeidienst

    Sa., 26.10.2013

    Kontakt zum Bürger ist ihm wichtig

    „Der persönliche Kontakt mit den Bürgern macht mir besonders Freude“, sagt Willi Steens. Der Polizeihauptkommissar begeht in diesen Tagen sein 40-jähriges Dienstjubiläum bei der Polizei. Der 57-jährige lebt mit seiner Familie in Stevern, wo er auch geboren wurde.

  • Greven

    Mi., 18.08.2010

    „Polizeigesicht“ sagt Tschüss

  • Nachrichten Münster

    Mi., 17.03.2010

    Zweites „Präsidium“ für die Polizei?

  • Nachrichten Münster

    Do., 16.07.2009

    Facelifting für „Carl Severing“

  • Warendorf

    Do., 26.03.2009

    Der Geist einer sozialen Tat

  • Nachrichten Münster

    So., 25.01.2009

    Wenn die Polizei zur Polizei zieht

    Münster - Polizei ist Polizei. Das klingt logisch, stimmt aber nicht. Denn in Münster kommt es möglicherweise zu einem Konflikt zwischen zwei Polizeieinrichtungen, weil sich die Frage stellt: Wie viel Polizisten verträgt ein Grundstück? Den Stein ins...