Christian Schulze



Alles zur Person "Christian Schulze"


  • CDU-Kreisverband Steinfurt

    Mi., 14.11.2018

    Fachtagungen werden 2019 fortgesetzt

    Die CDU-Kreisvorsitzende Christian Schulze Föcking begrüßte den Landesgeneralsekretär der Union, Josef Hovenjürgen.

    Die erfolgreichen Fachtagungen zu unterschiedlichen Themen will der CDU-Kreisverband im kommenden Jahr fortsetzen. Aber zunächst interessiert die Mitglieder, wie sie sich an der Vorsitzenden-Diskussion beteiligen können. Dazu gab es jetzt Informationen aus erster Hand.

  • Lüdinghausen setzt ein Zeichen

    Fr., 09.11.2018

    Ein Engel aus Stahl, Sand und Feuer

    Mit einem beeindruckendem Marsch zeigten die mehr als hundert Teilnehmer der Kunstaktion „Engel der Kulturen“ ein deutliches Zeichen gegen Fremdenhass und für Toleranz.

    Als großes Stahlrad durch die Innenstadt gerollt, als vergänglicher Sandabdruck vor der St.-Felizitas-Kirche und schließlich als unvergängliche Intarsie im Straßenpflaster vor der Familienbildungsstätte – mit der Beteiligung am Kunstprojekt „Engel der Kulturen“ hat die Steverstadt ein sichtbares Zeichen für Toleranz gesetzt.

  • Feier in Havixbeck

    Mi., 07.11.2018

    „Havixbecker Modell“ wird 40 Jahre alt

    Das Havixbecker Modell besteht seit 40 Jahren. 

    Das 40-jährige Bestehen des „Havixbecker Modells“ wird am kommenden Montag (12. November) an dessen Gründungsort gefeiert. Tätig ist der Verein für berufliche und soziale Integration hingegen seit jeher im gesamten Kreis Coesfeld. Der Festakt zum Jubiläum findet im evangelischen Gemeindezentrum an der Schulstraße statt.

  • „Sicherheit durch Sichtbarkeit“: Startschuss in Senden

    Mi., 07.11.2018

    Vorbeugung senkt Risiken

    Spannende Unterrichtsstunde für die 1b der Bonhoeffer-Grundschule: Zu Gast waren (hinten v.li.) Verkehrssicherheitsberaterin Stephanie Schlusemann, Sonja Frieling (Straßenverkehrsamt), Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr, Hans-Jürgen Lobbe (Verkehrswacht) und Reinhard Dittrich (Leiter Verkehrsdienst Polizei Coesfeld). Schulleiter Michael Hiegemann und Klassenlehrerin Beatrix Denzel-Bannwitz würdigen die Präventionsarbeit. Um bleibende Erkenntnisse zu wecken, wurden die Kinder, die einen Reflektor erhielten, einbezogen.

    Der Startschuss für die Aktion Sicherheit durch Sichtbarkeit fiel in Senden. Seit 30 Jahren läuft die Vorbeugungsaktion im Kreis. Von ihrer Wirksamkeit sind ihre Beteiligten überzeugt. Sie trommeln dafür, dass sich die Risiken für Kinder im Verkehr verringern.

  • Exponat bietet Geschichte zum Anfassen

    Di., 30.10.2018

    Noch ein Halsband für die Burg

    Die Kunstschmiede André Terwey (vorne M.) und Gerd Pöhlchen (vorn,l.) präsentierten Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr und den Beteiligten der Kreisverwaltung die Halsband-Replik.

    Es lässt sich leichter anlegen und vor allem wieder abnehmen, die Replik des historischen Halsbandes des Ritters Lambert von Oer. Die Kunstschmiede André Terwey und Gerd Pöhlchen haben sie detailgetreu nachgebaut und der Burg Vischering nun für die Museumarbeit zur Verfügung gestellt.

  • Zweites gemeinsames Erntedankfest der evangelischen Gemeinden

    Do., 27.09.2018

    Der Premierenerfolg spornt an

    Freuen sich auf den Erntedankgottesdienst auf der Wiese an der Burg Vischering (v.l.): die Pfarrer Silke Niemeyer (Lüdinghausen), Stefan Benicke (Senden) und Thorsten Melchert (Olfen) sowie Markus Kleymann von der Kulturabteilung des Kreises Coesfeld; es fehlt Pfarrerin Angelika Ludwig (Ascheberg/Drensteinfurt).

    Das erste gemeinsame Erntedankfest der evangelischen Kirchengemeinden Lüdinghausen, Senden, Ascheberg/Drensteinfurt und Olfen im vergangenen Jahr war auf Anhieb ein Erfolg. Nach dem Hof Grube haben die Organisatoren für die zweite Auflage erneut einen „Bilderbuchort“ gefunden, wie sie sagen.

  • Polizei-Bezirksbeamte Havixbeck

    Di., 11.09.2018

    Dorfsheriffs haben hohen Stellenwert

    Bei der Einführung des neuen Bezirksbeamten waren dabei: (v.l.) Polizei-Ratsbewerber Dominik Helms, Wachleiter Coesfeld Martin Pollmann, Bürgermeister Klaus Gromöller, Bezirksbeamter Andreas Klöpper, Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr, Bezirksbeamter Edgar Elpers, Abteilungsleiter Polizei Peter Schwab und Fachbereichsleiterin Monika Böse von der Gemeindeverwaltung Havixbeck.

    Seit dem 1. September arbeitet Polizeihauptkommissar Andreas Klöpper als Bezirksbeamter in Havixbeck. Der 52-jährige Coesfelder tritt in die Fußstapfen von Willi Steens, der bereits in den Ruhestand verabschiedet wurde.

  • Keine Auftragsvergabe nach der ersten Ausschreibung

    Fr., 07.09.2018

    Rettungswache dreht Ehrenrunde

    Der Bau der Rettungswache auf der Fläche zwischen der Kita Grashüpfer und der Herberner Straße verzögert sich mindestens bis zum Frühjahr 2019, weil die erste Ausschreibungsrunde ohne passende Angebote blieb.

    Wer an der Herberner Straße erwartet, dass der Baukran an der Grashüpfer-Kita in unmittelbarer Nachbarschaft Gesellschaft erhält, wird in diesen Tagen enttäuscht.

  • Sommertour des Landrats

    Do., 16.08.2018

    Gespräche jenseits des Protokolls

    Im Haus Sudhues legten Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr (2.v.r.), Bürgermeister Klaus Gromöller (3.v.r.) und die weiteren Mitradler auf ihrer Tour eine kurze Mittagsrast ein.

    Jenseits des Protokolls bei offiziellen Terminen und politischen Sitzungen nutzte Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr seine Sommertour mit dem Fahrrad durch Havixbeck dazu, die Gemeinde, Unternehmen und bürgerschaftliche Projekte näher kennenzulernen.

  • Neue Laufstrecken um die Burgen eröffnet

    Di., 17.07.2018

    Ein Mix aus Kultur und Sport

    Zwei neue Laufstrecken rund um die Burgen Lüdinghausen und Vischering wurden am Montagabend eröffnet. Mit dabei waren zahlreiche Aktive der Lauftreffs aus der Steverstadt und Umgebung.

    Zwei neue Laufstrecken rund um die Burgen Lüdinghausen und Vischering wurden am Montag durch den Kreis Coesfeld auf Strecke gebracht. Eine Runde ist etwa 2,6 Kilometer lang, die andere rund elf Kilometer.