Christine Zeller



Alles zur Person "Christine Zeller"


  • Stadtbezirkspolitiker sind verärgert

    Mi., 13.05.2020

    Gehen der BV West 31 246 Euro flöten?

    Ärgert sich über die angekündigte Finanzmittelstreichung: Bezirksbürgermeister Stephan Brinktrine.

    Die Mitglieder der Bezirksvertretung Münster-West sind auf die münsterische Kämmerin derzeit nicht unbedingt gut zu sprechen: Ihnen sollen die gesparten Finanzmittel für Projekte im Stadtbezirk gestrichen werden.

  • Heftige Finanzdebatte in der Bezirksvertretung Mitte

    Mi., 13.05.2020

    Grüne: Geld für Stadion – aber nicht für Spielplätze?

    Heftige Finanzdebatte in der Bezirksvertretung Mitte: Grüne: Geld für Stadion – aber nicht für Spielplätze?

    Die Corona-Krise reißt ein millionenschweres Loch in den Haushalt der Stadt Münster. Doch wo soll gespart werden? Darüber wurde bereits in der Sitzung der Bezirksvertretung Mitte debattiert.

  • Auswirkungen der Corana-Pandemie

    Do., 07.05.2020

    Im Haushalt fehlen vermutlich 100 Millionen Euro

    Der Haushalt, den Oberbürgermeister Markus Lewe und der frühere Kämmerer Alfons Reinkemeier (unten, r., Fotos mit dem Uhrzeigersinn) im Herbst 2019 vorgestellt haben, ist bedingt durch Corona vermutlich Makulatur. Auf den Bau der Gesamtschule Münster-Ost als einer Pflichtaufgabe hat das keine Auswirkung, möglicherweise aber auf die geplanten Projekte Preußen-Stadion und Musik-Campus.

    Die Stadt Münster steht vor massiven Finanzproblemen: Der Schuldenberg wird in diesem Jahr die Schallmauer von einer Milliarde Euro durchbrechen. Und auch die Auswirkungen der Corona-Pandemie werden im städtischen Haushalt deutlich spürbar.

  • Infopaket zur Corona-Krise

    Di., 31.03.2020

    Stadt gibt Übersicht zu aktuellen Wirtschaftshilfen

    Infopaket zur Corona-Krise: Stadt gibt Übersicht zu aktuellen Wirtschaftshilfen

    Unternehmer, Arbeitnehmer, Kulturschaffende: Die Corona-Krise ist für viele Menschen mit finanziellen Einbußen verbunden. Über zahlreiche Wege können jedoch Hilfen beantragt werden. Die Stadt Münster hat die Infos dazu gebündelt.

  • Interview mit Kämmerin Christine Zeller

    Do., 26.03.2020

    Gucken, was künftig finanziell noch geht

    Christine Zeller ist seit Jahresbeginn die neue Kämmerin der Stadt – und hat in diesen Zeiten alle Hände voll zu tun.

    Eine Kämmerin muss häufig nein sagen. Doch die Rolle als Spielverderberin nimmt Münsters neue Finanzchefin gern an. Nur eine große Sorge hat Christine Zeller in der Corona-Krise.

  • Stadt beruft „Krisenstab Wirtschaft“ und plant Soforthilfen

    Do., 26.03.2020

    Unternehmen können Gewerbesteuer später zahlen

    Oberbürgermeister Markus Lewe hat einen „Krisenstab Wirtschaft“ eingerichtet.

    Die Corona-Krise trifft auch in Münster viele Unternehmer schwer. Die Stadt hat deshalb jetzt einen „Krisenstab Wirtschaft“ eingerichtet. Auch erste Maßnahmen zur Soforthilfe wurden bereits beschlossen.

  • Soforthilfe für Unternehmen

    Mi., 25.03.2020

    Münster stundet die Gewerbesteuer

    Die Stadt Münster will den hiesigen Unternehmen eine zinslose Stundung der Gewerbesteuerzahlungen bis Ende des Jahres gewähren.

    Die Stadt Münster will den hiesigen Unternehmen eine zinslose Stundung der Gewerbesteuerzahlungen bis Ende des Jahres gewähren. Das hat der neu einberufene „Krisenstab Wirtschaft“ in seiner ersten Sitzung beschlossen.

  • Umbesetzung

    Di., 14.01.2020

    Wechselstimmung im Stadtwerke-Aufsichtsrat

    Umbesetzung: Wechselstimmung im Stadtwerke-Aufsichtsrat

    Hinter den Kulissen hatten mehrere Ambitionen auf einen Platz im Aufsichtsrat der Stadtwerke Münster. Jetzt soll es der Stadtbaurat richten – aber nicht als Vorsitzender des Gremiums.

  • Kämmerer-Nachfolge in Münster

    Fr., 04.10.2019

    Eine Bewerberin für den Milliarden-Etat

    Sie soll neue Kämmerin in Münster werden: Christine Zeller

    Bei der Nachfolgesuche für den ausscheidenden Stadtkämmerer Alfons Reinkemeier ist man fündig geworden: Am Mittwoch soll der Rat entscheiden.