Christopher Deninger



Alles zur Person "Christopher Deninger"


  • Der neue Exzellenzcluster der Universität

    Do., 18.07.2019

    „Mathematik ist einfach und schön“

    Prof. Mario Ohlberger (l.) und Prof. Christopher Deninger sind die beiden Sprecher des neuen Exzellenzclusters „Mathematik Münster“

    Die Universität Münster erwartet am Freitag (19. Juli) mit Spannung die Entscheidung über die Auswahl der Exzellenzhochschulen. Die Professoren Mario Ohlberger und Christopher Deninger können sich derweil schon auf den schicken Sofas im neuen „Common Room“ des Exzellenzclusters „Dynamik – Geometrie – Struktur“ am Fachbereich Mathematik zurücklehnen.

  • Exzellenzcluster „Mathematik Münster“ feiert Start

    Di., 25.06.2019

    Vernetzung der Teildisziplinen fördern

    Freuen sich über die Eröffnung des Exzellenzclusters: Universitäts-Rektor Prof. Dr. Johannes Wessels (r.), die Clustersprecher Prof. Dr. Mario Ohlberger (l.) und Prof. Dr. Christopher Deninger sowie die wissenschaftliche Geschäftsführerin Dr. Anne Schindler.

    Mit einem dreitägigen Eröffnungskolloquium hat der neue Exzellenzcluster „Mathematik Münster: Dynamik – Geometrie – Struktur“ der Westfälischen Wilhelms-Universität seine Arbeit aufgenommen.

  • Festival „Münster rockt“

    So., 23.06.2019

    Uni-Professor lässt das Schloss erzittern

    Die Band Devil‘s Balls ließ es beim Festival „Münster rockt“ direkt vor dem Universitätsschloss ordentlich krachen.

    Im „normalen“ Leben ist Christopher Deninger Mathematikprofessor. Doch an diesem Wochenende konnten seine Studierenden und alle Interessierten wieder einmal eine andere Seite am Professor Dr. kennenlernen: Deninger ist nämlich der Organisator des Metal-Festivals „Münster rockt“.

  • „Münster rockt“ vorm Schloss

    Sa., 22.06.2019

    Ungewöhnliches Festival an einem ungewöhnlichen Ort

    „Münster rockt“ vorm Schloss: Ungewöhnliches Festival an einem ungewöhnlichen Ort

    Normalerweise gehen im Schloss die Studenten ein und aus. Doch nun verwandelte sich der Schlossplatz wieder in ein Mekka für Münsters Metalfans. Denn wie in den Vorjahren hieß es „Münster rockt“ – und das bereits zum fünften Mal.

  • „Das Schloss rockt“ zum fünften Mal

    Do., 16.05.2019

    Das Einmaleins des Heavy Metals

    „Das Schloss rockt“ zum fünften Mal: Das Einmaleins des Heavy Metals

    Am Vorabend des ASV-Sommerfests findet bereits zum fünften Mal das Open-Air-Festival "Das Schloss rockt" statt. Wieder dürfen sich vier Bands, die sich der härteren musikalischen Gangart verschrien haben, auf der Bühne vor dem Barockbau austoben. Der Headliner in diesem Jahr lief einst beim Musiksender Viva auf Heavy-Rotation.

  • Open-Air-Festival-Saison 2019

    Sa., 11.05.2019

    Im Kleinen wie im Großen

    Das Parookaville-Festivalauf dem ehemaligen Militärflughafen in Weeze am Niederrhein wird für ein Wochenende eine richtige Stadt und die Heimat Zehntausender Festivalbesucher. Die Besucher tauchen für vier Tage in eine Art Parallel-Welt ein. In diesem Jahr gibt es neben Headlinern wie Alan Walker, The Chainsmokers, Felix Jaehn und Robin Schulz erstmals über 300 Künstler, die auftreten werden. Ralf Larmann

    Die Festival-Saison steht vor der Tür. Im kalifornischen Indio ist das berühmte Coachella bereits im April über die Bühne(n) gelaufen. In ein paar Wochen geht es auch hierzulande wieder los. Kleinere, mittlere und größere Stelldicheins der Stars öffnen ihre Pforten. Ein Blick hinter die Kulissen.

  • Vierte Auflage von „Das Schloss rockt“ am Freitag

    Mi., 27.06.2018

    Vier Bands mit gleichem Nenner

    Auf Einladung von Mathematik-Professor Christopher Deninger (kl. Bild) sind im diesen Jahr Blessed Hellride Headliner bei „Das Schloss rockt“.

    Wenn Mathematik, Metal und Münster eine Dreiecksbeziehung eingehen, dann entsteht daraus das Musik-Festival „Das Schloss rockt”. Auch bei der vierten Ausgabe am kommenden Freitag ist Christopher Deninger die treibende Kraft hinter den Kulissen.

  • Westfälische Wilhelms-Universität lädt ein

    Fr., 23.06.2017

    Das Schloss rockt

    Tritt vor dem Schloss auf: Sängerin Ani Lozanove mit „AniLo Project“.

    Nach zwei gelungenen Konzerten in den vergangenen Jahren heißt es auch 2017 wieder: „Das Schloss rockt“. Am Freitag (30. Juni) von 17 bis 22 Uhr lädt die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) alle Interessierten ein, vor dem Schloss bei melodischem Rock mitzufeiern.

  • Dozent Christopher Deninger organisiert Konzert in der Sputnikhalle

    Do., 24.10.2013

    Der Heavy-Metal-Mathe-Prof

    Christopher Deninger veranstaltete im vergangenen Jahr ein Konzert in einem Hörsaal - diesmal geht es zum Headbangen in die Sputnikhalle.

    Wenn Mathematik-Professor Christopher Deninger im Hörsaal mit Zahlen jongliert, werden wohl die wenigsten ahnen, was für ein ungewöhnliches Hobby der Wissenschaftler hat: Deninger ist Heavy-Metal-Fan. Seine Leidenschaft geht so weit, dass er inzwischen sogar Konzerte organisiert. Das nächste findet am 9. November in der Sputnikhalle am Hawerkamp statt.

  • Rock-Konzert im Hörsaal

    Fr., 02.11.2012

    Mathematik-Professor liebt Metal-Musik

    Eigentlich sind seine Gebiete die Zahlentheorie und arithmetisch-algebraische Geometrie. Christopher Deninger ist seit 23 Jahren Mathematik-Professor an der Universität Münster und hat auf seinem Gebiet alles erreicht: Er gewann den Leiniz-Preis und ist berufenes Mitglied der erlesenen Naturforscher-Gesellschaft Leopoldina. Eine Leidenschaft des 54 Jahre alten Zahlengenies gehört aber noch einer anderen Sache. Und dafür macht sich Deninger seine Professorenstellung ein bisschen zunutze, wie er unumwunden zugibt.