Demi Korevaar



Alles zur Person "Demi Korevaar"


  • Volleyball: DVV-Pokal Frauen

    So., 08.11.2020

    USC gibt gegen Vilsbiburg 2:0-Führung ab und scheitert im Achtelfinale

    Anika Brinkmann (r.), hier gegen Vilsbiburgs Kayla Haneline, überzeugte in den ersten beiden Sätzen.

    Es sah zwei Sätze lang sehr gut aus für den USC Münster. Dann aber fehlten Ideen und Power gegen die Roten Raben Vilsbiburg. Mit 2:3 (25:21, 28:26, 18:25, 19:25, 9:15) zog der Gastgeber den Kürzeren und verpasste zugleich im Achtelfinale des DVV-Pokals einen kleinen Befreiungsschlag.

  • Volleyball: Bundesliga

    So., 01.11.2020

    Der USC Münster wehrt sich beim 1:3 tapfer

    Beim Debüt von Lisa Thomsen als Cheftrainerin war Anika

    Das war gut, aber nicht gut genug: Bei der Premiere von Lisa Thomsen als fest installierte Cheftrainerin rang Volleyball-Bundesligist USC Münster dem amtierenden Deutschen Meister Stuttgart am Sonntagabend einen Satz ab. Die Punkte allerdings sicherte sich der Gast.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Mo., 19.10.2020

    Nach dem 2:3 gegen die Raben: Was dem USC bleibt, ist viel Arbeit

    Häufig kam Anika Brinkmann gegen Vilsburg, hier mit Josepha Bock (l.) und Lena Möllers im Block, durch. Zum Sieg reichte es nicht, weil ihre Teamkolleginnen und sie ab dem vierten Satz zu viele Fehler machten.

    Drei Punkte nach drei Spielen, das hatte sich der USC Münster sicher anders vorgestellt. Zumal die zweite Saisonniederlage des Volleyball-Bundesligisten am Sonntag gegen die Roten Raben Vilsbiburg nicht unbedingt nötig war. Trainer Teun Buijs hat viel Arbeit in der kommenden Woche und bis zum Spiel in Dresden am Samstag viel Arbeit vor sich.

  • Volleyball: Frauen-Bundesliga

    So., 18.10.2020

    Diesmal geht’s nicht gut für den USC Münster gegen Vilsbiburg

    Auch letzte Anweisungen von Teun Buijs nutzten nichts. Der USC unterlag den Roten Raben Vilsbiburg 2:3.

    Die Frauen des USC Münster sind noch nicht richtig angekommen in der neuen Bundesliga-Spielzeit. Nach dem knappen Auftakterfolg und der deutlichen Niederlage in Schwerin gab es am Sonntag ein überflüssiges 2:3 gegen die Roten Raben Vilsbiburg.

  • Volleyball: Frauen-Bundesliga

    Di., 30.06.2020

    Ab Freitag ruht der Ball beim USC Münster

    Trainer Teun Buijs

    Eine Spielerin des USC Münster spielt derzeit im Sand, drei weitere sind bei ihren Nationalteams. Dazu befindet sich Taylor Nelson noch in der Heimat und Neuzugang Helo Lacerda ist noch nicht am Berg Fidel. Die reihen lichten sich zum Ende der ersten Nach-Corona-Trainingsphase, die am Freitag endet. Dann herrscht Stille – bis zum Auftakt Anfang August.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Do., 06.02.2020

    USC gibt in Vilsbiburg die passende Antwort

    Hinein ins Vergnügen: Demi Korevaar überwindet hier Vilsbiburgs Nelmaira Valdez, Liza Kastrup sichert im Hintergrund ab.

    Offenbar war die 1:3-Schlappe gegen SW Erfurt vor einer Woche nur ein Ausrutscher. Mit dem 3:1-Sieg bei den Roten Raben Vilsbiburg bestätigte der USC Münster seine in diesem Kalenderjahr eigentlich ansteigende Formkurve.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Fr., 31.01.2020

    USC offenbart gegen Erfurt Mängel in allen Elementen

    Libera Linda Bock (linkes Bild) war noch die Beste im USC-Team und wurde als wertvollste Spielerin ausgezeichnet.

    Zumindest waren alles selbstkritisch. Am Mittwochabend lief aus Sicht des USC Münster gegen SW Erfurt nicht viel zusammen. Beim 1:3 ließen sich schwere Defizite auf allen Sektoren feststellen. Wo die gute Form der Vorwochen geblieben war? Rätselhaft.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Sa., 25.01.2020

    USC feiert in Suhl dritten Sieg am Stück

    Ivana Vanjak, die hier den Suhler Block locker überspringt, markierte gerade im dritten Satz viele wichtige Punkte.

    Nicht schlecht, nicht schlecht – der USC hat im dritten Spiel des Jahres zum dritten Mal gewonnen. Beim Schlusslicht VfB Suhl war es eine klare Angelegenheit. Von Beginn an dominierte der Gast und wusste auch in schwierigen Phasen eine Antwort.

  • Volleyball: Frauen-Bundesliga

    Do., 02.01.2020

    Wiesbaden-Trip statt Paris-Reise für den USC Münster

    Taylor Nelson verbrachte die Weihnachtstage in ihrer amerikanischen Heimat, ist nun aber zurück im USC-Training.

    So viel Freizeit hatten sie nicht. Nur eine Woche war den Volleyballerinnen des USC Münster zwischen den Jahren vergönnt. Nun geht es nahtlos weiter. Schon am 15. Januar steht das Duell in Stuttgart auf dem Programm.

  • Volleyball: Frauen-Bundesliga

    Mi., 01.01.2020

    Doreen Luther wartet beim USC Münster auf ihre Stunde

    Doreen Luther (hinten) jubelt in dieser Szene mit ihren damaligen Mitspielerinnen vom ASV Senden. Nach ihrem Wechsel zum USC will sie auch dort langfristig Stammspielerin werden.

    Zu einem Kurzeinsatz kam Doreen Luther bisher nach ihrem Wechsel vom Drittligisten ASV Senden zum Bundesligateam des USC Münster. Dennoch ist sie nicht unzufrieden. Mit mangelndem Ehrgeiz hat das nichts zu tun.