Harry Potter



Alles zur Person "Harry Potter"


  • Ausstellung in Bonn

    Di., 09.07.2019

    Beatles, Bond und Brexit: Der deutsche Blick auf die Briten

    Das Tigerfell aus dem Sketch «Dinner for One».

    Aktueller kann eine historische Ausstellung kaum sein: Während sich Großbritannien auf den Brexit vorbereitet, widmet sich das Haus der Geschichte dem deutsch-britischen Verhältnis. Das lohnt sich allein für die kleinen Spitzen gegen die «Fritzen».

  • Top Ten der Spiele

    Do., 04.07.2019

    iOS-Games: Eine Wasserrutsche verbreitet weiterhin Spaß

    Bei «Ball Paint» müssen die Spieler versuchen, den ganzen Ball mit nur einer Farbe zu bemalen.

    «aquapark.io» sorgt weiterhin für Wasserspaß. In einer Top Ten hat das Spiel dennoch seinen Spitzenplatz verloren. Etwas schlechter lief es für ein anderes iOS-Game.

  • Auszeichnungen

    Mo., 01.07.2019

    Filmfest München ehrt Ralph Fiennes fürs Lebenswerk

    München (dpa) - Sehr gerührt hat der britische Schauspieler und Regisseur Ralph Fiennes auf dem Filmfest München einen Ehrenpreis für sein Lebenswerk entgegengenommen. Der Brite startete seine Karriere in den 1980er Jahren am Theater. Er spielte auch bei der Royal Shakespeare Company. Seinen internationalen Durchbruch hatte er 1993 in Steven Spielbergs Holocaust-Drama «Schindlers Liste» mit der Rolle des KZ-Kommandanten Amon Goeth. Bekannt ist er auch für Filme wie «Der englische Patient» oder «Holmes und Watson». In der «Harry Potter»-Filmreihe gab er den bösen Lord Voldemort.

  • Mottowoche an der Profilschule

    Mi., 26.06.2019

    Zehner machen alle nass

    Bei den Spielen, die die Zehner sich für die Mottowoche ausgedacht hatten, kamen alle ins schwitzen. Schulleiter Jens Dunkel wurde nicht verschont.

    Montag als Arzt oder Harry Potter, Dienstag verkleidet als Micky Maus. In Kostümen zur Schule zu kommen, war in dieser Woche bei den Zehnern der Profilschule Ascheberg angesagt.

  • Als E-Book und Printausgabe erhältlich

    Mi., 26.06.2019

    Wiljo Krechting veröffentlicht dritten Thriller mit Rachel Buchanan

    Sein bereits siebtes Buch hat der 37-jährige Wiljo Krechting jetzt veröffentlicht. Aschegrab ist der dritte Thriller mit der Polizistin Rachel Buchanan als Ermittlerin.

    Wiljo Krechting schickt Rachel Buchanan wieder auf Gangsterjagd. Der Schöppinger hat jetzt mit Aschegrab das dritte in der Reihe veröffentlicht. Ob er erst wieder – wie schon einmal – von J. K. Rowling mit Harry Potter von der Spitze der E-Book-Bestsellerliste verdrängt wird, muss sich noch zeigen.

  • «Wizards Unite» im Test

    Di., 25.06.2019

    «Pokémon Go» für Harry-Potter-Fans

    «Wizards Unite» auf der Straße: Mit dem Flipendo-Fluch wird der Gnom ruckzuck zurückgeworfen und betäubt.

    Mit «Harry Potter: Wizards Unite» will Niantic an die Popularität von «Pokémon Go» anknüpfen. Dabei macht der Entwickler sehr viel richtig und baut auf den spannenden Spielelementen der erweiterten Realität auf. Aber reicht das für einen neuerlichen Erfolg?

  • Fabelwesen zum Jagen

    Fr., 21.06.2019

    «Pokémon Go»-Entwickler starten Harry-Potter-Spiel

    «Pokémon Go» war beim Start im Sommer 2016 zu einem weltweiten Phänomen geworden. Inzwischen ließ der Hype merklich nach, auch wenn es einen harten Kern eingefleischter Spieler gibt.

    «Pokémon Go» hat unzählige Smartphone-Besitzer auf virtuelle Monsterjagd geschickt. Nun soll ein neues Game von Niantic den Erfolg wiederholen. Fans in Deutschland müssen sich noch ein wenig gedulden, bevor sie Fabelwesen aus der Harry-Potter-Welt fangen können.

  • Musical über Petrus

    Di., 18.06.2019

    Fischen für Anfänger

    Rund 30 Kinder und Jugendliche führten am Wochenende das Musical „petrus“ – Vertrauenssache“ auf.

    Gemeinsam mit circa 30 Kindern zwischen sechs und 15 Jahren haben Joanna und Pfarrer Cornelius Bury nach Ostern begonnen, das Musical „Petrus – Vertrauenssache“ einzustudieren. Jetzt feierte das Stück Premiere.

  • Karl-May-Festspiele

    Sa., 15.06.2019

    «Rothaut» Winnetou - geht das heute eigentlich noch?

    Karl-May-Festspiele: «Rothaut» Winnetou - geht das heute eigentlich noch?

    Auch diesen Sommer reitet Winnetou wieder über deutsche Freilichtbühnen. Amerikanisten kritisieren die Spektakel und fordern Reformen. Karl-May-Freunde halten dagegen - und vergleichen Winnetou mit Harry Potter.

  • Kinderuni im Botanischen Garten

    Sa., 15.06.2019

    Wo  Harry  Potters  Zauberpflanzen sprießen

    „Kennt ihr die eichblättrige Hainbuche?“ fragt Mirja Hentschel (l.) bei der Kinderuni. Auch aus ihrem Holz sind Zauberstäbe in den Harry-Potter-Romanen geschnitzt.

    Teufelsschlinge, Alraune, Mispel – all diese Pflanzen kommen in Harry-Potter-Romanen vor. Und sie sprießen hinter dem Schloss im Botanischen Garten.